Frau beobachtet eine Menschenmenge - ©iStockphoto.com/RollingEarth

Zwei gute Nachrichten für SozialarbeiterInnen Christian Koch

Es kommt – nicht – oder doch Immer wieder werden technologische Durchbrüche angekündigt, die erstaunlich lange auf sich warten lassen oder im Kabinett futuristischer Kuriositäten verschwinden: das atomgetriebene Auto, der Fusionsreaktor oder das papierlose Büro. Anfängliche Euphorie weicht der Ernüchterung. Vollmundige Versprechen zerplatzen wie Seifenblasen. Mehr Wälder denn je werden zu Papier verarbeitet… weiter lesen

Wie kommt das Leben in die Schule?
Wie heißt das Zauberwort? Inklusion!
Kooperation
alle Editorials