Frau beobachtet eine Menschenmenge - ©iStockphoto.com/RollingEarth

Wie heißt das Zauberwort? Inklusion! Christian Koch

Inklusion ist eine prima Sache. Man kann sie gefahrlos in politischen Sonntagsreden fordern, einleitend in Konzeptionen und Satzungen aufnehmen oder als Adjektiv aufwertend hinzufügen, z.B. bei inklusiver Pädagogik. Und schließlich weiß man sich durch die Behindertenrechtskonvention moralisch und rechtlich bestens legitimiert. Käme es da nicht immer wieder zu der einen oder anderen Irritation. In… weiter lesen

Kooperation
Unterforderung am Arbeitsplatz vermeiden
Einladung zum Ausnutzen!
alle Editorials