socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Hochschulen mit Studiengängen zum Sozial- und Gesundheitswesen

111 Datensätze
Seite zurück 1 2 3 4 5 6 weiter

In dieser Rubrik finden Sie Ausbildungsstätten für Sozialarbeit und Sozialpädagogik (Sozialwesen) in Deutschland, Österreich, der Schweiz sowie den Niederlanden.
Verwandte Rubriken siehe rechte Spalte.

Evangelische Hochschule Dresden
Das Angebot umfasst berufsbegleitende und grundständige Studiengänge: Soziale Arbeit (Bachelor of Arts), Elementar- und Hortpädagogik (Bachelor of Arts, berufsbegleitend), Pflegewissenschaft/ Pflegemanagement (Bachelor of Arts, berufsbegleitend) sowie Sozialmanagement (Master of Business Administration, berufsbegleitend).
Details & Kontakt

Evangelische Hochschule Freiburg
Hochschule für Soziale Arbeit, Diakonie und Religionspädagogik
Staatlich anerkannte Fachhochschule der Evangelischen Landeskirche in Baden mit den Studiengängen Bachelor Soziale Arbeit, Bachelor Religionspädagogik/Gemeindediakonie, Bachelor Pädagogik der frühen Kindheit, Masterstudiengang Sozialmanagement, Masterstudiengang Supervision, Masterstudiengang Soziale Arbeit sowie Masterstudiengang Management und Didaktik von Bildungsprozessen in Kirche und Gesellschaft.
Details & Kontakt

Evangelische Hochschule Ludwigsburg
Die Evang. Hochschule Ludwigsburg bereitet auf sozialwissenschaftlicher und theologischer Grundlage durch anwendungsbezogene Lehre auf berufliche Tätigkeiten in Arbeitsbereichen der Sozialarbeit, Sozialpädagogik, der Diakonie, der Religionspädagogik und der Frühkindlichen Pädagogik vor. Ebenso gehört die berufliche Praxis der Gemeindediakonie, der Sozialdiakonie, der Kinder- und Jugendarbeit und des evangelischen Religionsunterrichts dazu.
Details & Kontakt

Evangelische Hochschule Nürnberg
Mit Studienangeboten im sozialen, pädagogischen und pflegerischen Bereich regt die Evangelische Fachhochschule Nürnberg an zur kritischen Auseinandersetzung und ethischen Reflexion des beruflichen Handelns auf der Basis christlicher Werte. Sie verknüpft theoretische Inhalte und praktische Erfahrungen durch Projektstudium und angeleitete Praktika. Als staatlich anerkannte Hochschule der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern kooperiert sie mit angesehenen Einrichtungen der Praxis und anderen Hochschulen im In- und Ausland. Fachbereiche und Studiengänge: Fachbereich Sozialwesen: Soziale Arbeit, Sozialwirtschaft, Heilpädagogik, Erziehung und Bildung im Kindesalter, Master of Social Management (M.S.M.); Fachbereich Religionspädagogik und kirchliche Bildungsarbeit: Religionspädagogik und Kirchliche Bildungsarbeit, Master of Edult Education (M. Edu); Fachbereich Pflegemanagement: Pflegemanagement, Pflegepädagogik.
Details & Kontakt

Fachhochschule Bielefeld Fachbereich Sozialwesen
Am Fachbereich Sozialwesen werden die Bachelorstudiengänge „Soziale Arbeit“ und „Pädagogik der Kindheit“ angeboten. Der Masterstudiengang „Angewandte Sozialwissenschaften“ baut konsekutiv auf den BA-Studiengängen auf.
Im Bachelorstudiengang Pädagogik der Kindheit kann der Studienschwerpunkt „Musikalische Bildung in der Pädagogik der Kindheit“ gewählt werden. Der Schwerpunkt ist ein Modellprojekt.
Details & Kontakt

Fachhochschule Dortmund Fachbereich Angewandte Sozialwissenschaften
Studienangebote: Bachelor-Studiengang Soziale Arbeit, Dualer-Bachelor-Studiengang Soziale Arbeit mit dem Schwerpunkt Armut und (Flüchtlings-) Migration, Teilzeit-Master-Studiengang Jugend in Theorie und Praxis der Sozialen Arbeit, Master-Sudiengang Soziale Nachhaltigkeit und demografischer Wandel
Details & Kontakt

Fachhochschule Erfurt Fakultät Angewandte Sozialwissenschaften
An der Fakultät Angewandte Sozialwissenschaften gibt es derzeit zwei Fachrichtungen: Soziale Arbeit sowie Bildung und Erziehung. Die wesentlichen Prinzipien dieser Studienrichtungen bestehen in einer engen Verzahnung von Theorie und Praxis in Lehre und Forschung; das zeigt sich in einer wissenschaftlichen Grundausbildung, die mit einem interdisziplinären und problemorientierten Zugang verbunden ist, und einem exemplarischen Lernen.
Details & Kontakt

Fachhochschule Kärnten Studienbereich Gesundheit & Soziales
Der Bereich Gesundheit und Soziales umfasst neun Bachelor- und zwei Master-Studiengänge. Gemeinsames Merkmal aller Studiengänge ist eine Verknüpfung von wissenschaftlicher Grundlagenlehre und hohem Praxisbezug. ...
Details & Kontakt

Fachhochschule Kiel - Fachbereich Soziale Arbeit und Gesundheit
Der Fachbereich Soziale Arbeit und Gesundheit bietet folgende Studiengänge an: Soziale Arbeit (Bachelor, Master letzmalige Aufnahme im WS 12/13), Erziehung und Bildung im Kindesalter (Bachelor), Physiotherapie (Bachelor) sowie Forschung, Entwicklung und Management in Sozialer Arbeit, Rehabilitation/Gesundheit oder Kindheitspädagogik (Master).
Details & Kontakt

Fachhochschule Münster - Fachbereich Pflege und Gesundheit
Angeboten wird der Bachelor-Studiengang Pflege- und Gesundheitsmanagement (BA PGM). Des weiteren ist der Fachbereich Pflege ab dem WS 2006/2007 an zwei Bachelor-Studiengängen (BA BBJE und BA FBJE) beteiligt, die im Rahmen des Modellprojekts zur gestuften Lehramtsausbildung, einem Projekt zwischen der Universität Münster und der Fachhochschule Münster (hier IBL = Institut für Berufliche Lehrerbildung), angeboten werden. Der Fachbereich Pflege deckt dazu jeweils die Studieninhalte der Beruflichen Fachrichtung "Gesundheit und Pflege" ab. Ab dem Wintersemester 2007/2008 soll der Masterstudiengang "Master of Education" (Lehramt Berufskolleg) hinzukommen.
Details & Kontakt

Fachhochschule Münster Fachbereich Sozialwesen
Zu den Angeboten gehören Bachelor Soziale Arbeit, Master Jugendhilfe, Master Sozialmanagement, Master Clinical Casework, Master Beratung Mediation Coaching.
Details & Kontakt

Fachhochschule Nordhausen - Fachbereich Wirtschafts- und Sozialwissenschaften
Seit dem Wintersemester 2006/07 werden die sechssemestrigen Bachelorstudiengänge Gesundheits- und Sozialwesen/Health and Social Services sowie Sozialmanagement/Social Management angeboten. Die Diplomstudiengänge Gesundheits- und Sozialwesen sowie Sozialmanagement laufen aus.
Details & Kontakt

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW - Hochschule für Soziale Arbeit
Die Hochschule für Soziale Arbeit ist eine von acht Hochschulen der Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW, welche am 01. Januar 2006 gegründet wurde. An der Hochschule für Soziale Arbeit mit ihren sieben Instituten ist die Ausbildung als konsekutiver Studiengang mit zwei Stufen konzipiert – dem Bachelor- und dem Master-Studium in Sozialer Arbeit.
Details & Kontakt

Fachhochschule Potsdam - Fachbereich Sozialwesen
Der Fachbereich ist spezialisiert auf Forschungs- und Entwicklungsprojekte im Bereich der sozialen Arbeit mit Familien, Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. Bildungs- und Erziehungsprozesse stehen dabei im Fokus. An Studiengängen werden angeboten: Bachelorstudiengang Soziale Arbeit (Vollzeit), Bachelorstudiengang Soziale Arbeit (Teilzeitstudiengang, berufsbegleitend), Bachelorstudiengang Bildung und Erziehung in der Kindheit (Vollzeitstudiengang), Masterstudiengang Soziale Arbeit, Schwerpunkt Familie (Teilzeitstudiengang, berufsbegleitend).
Details & Kontakt

Fachhochschule Salzburg - Gesundheit & Soziales
Angeboten wird ein berufsbegleitender Bachelor-Studiengang Soziale Arbeit.
Details & Kontakt

Fachhochschule St. Pölten GmbH
Angeboten werden ein Bachelor- sowie ein Masterstudiengang Soziale Arbeit. Beide Studiengänge können sowohl in Vollzeit als auch berufsbegleitend studiert werden.
Details & Kontakt

Fachhochschule Vorarlberg GmbH
Angeboten werden ein Bachelor- und ein Master-Studiengang Soziale Arbeit.
Details & Kontakt

FH Campus Wien
Angeboten wird der Bachelor-Studiengang "Soziale Arbeit" als Vollzeitstudium oder Berufsbegleitendes Studium jeweils mit Fernlehrelementen (ab 2007/08), der Master-Studiengang "Sozialraumorientierte und klinische Soziale Arbeit" (berufsbegleitend, ab 2007/08), der Master-Studiengang "Soziale Arbeit und Sozialwirtschaft" (berufsbegleitend, ab 2008/09), der Master-Studiengang "Sozialmanagement" (Fernstudium) sowie der Master-Studiengang " Gemeinwesenentwicklung, Quartiersmanagement und Lokale Ökonomie" (berufsbegleitend). Die Diplomstudiengänge "Sozialarbeit" laufen aus.
Details & Kontakt

FH JOANNEUM Graz
Am August-Aichhorn-Institut für Soziale Arbeit des Departments für Bauen, Energie & Gesellschaft werden ein Bachlor- sowie ein Masterstudiengang Soziale Arbeit angeboten.
Details & Kontakt

FH Oberösterreich Fakultät für Medizintechnik und angewandte Sozialwissenschaften
Am Campus Linz der FH OÖ werden die Bachelorstudiengänge "Soziale Arbeit" (Vollzeit und berufsbegleitend), "Sozial- und Verwaltungsmanagement" (berufsbegleitend) sowie "Medizintechnik" (Vollzeit) angeboten.
Details & Kontakt


Seite zurück 1 2 3 4 5 6 weiter

Zur Gesamtübersicht

Am Anfang

der Liste könnte auch Ihr Eintrag stehen. Schalten Sie einen erweiterten Eintrag mit folgenden Features:

  • prominente Platzierung
  • Ihr Logo
  • Kommentierung des Eintrags
  • Kontaktmöglichkeiten

So werden Sie gefunden:
Jetzt beauftragen!

Aktuelle Stellen

alle StellenanzeigenStellenanzeige schalten

Aktuelle Rezensionen

Buchcover

Karl-Heinz Braun, Matthias Elze, Konstanze Wetzel: Sozialreportage als Lernkonzept. Springer VS Verlag für Sozialwissenschaften (Wiesbaden) 2016. 317 Seiten. ISBN 978-3-658-10519-8.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover

Astrid Elsbernd, Katrin Bader: Curriculares Konzept ... (Bachelorstudiengang "Pflege"). Verlag Hans Jacobs (Lage) 2017. 376 Seiten. ISBN 978-3-89918-253-8.
Rezension lesen   Buch bestellen