socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Hochschulen mit Studiengängen zum Sozial- und Gesundheitswesen

111 Datensätze
Seite zurück 1 2 3 4 5 6 weiter

In dieser Rubrik finden Sie Ausbildungsstätten für Sozialarbeit und Sozialpädagogik (Sozialwesen) in Deutschland, Österreich, der Schweiz sowie den Niederlanden.
Verwandte Rubriken siehe rechte Spalte.

FHNW - Hochschule für soziale Arbeit - Institut Soziale Arbeit und Gesundheit
Das Institut der Anfang 2006 gegründeten Fachhochschule Nordwestschweiz bietet verschiedene Weiterbildungsmöglichkeiten an, betreibt Forschung und ist darüber hinaus auch Dienstleister für Dritte.
Details & Kontakt

FHNW - Hochschule für soziale Arbeit - Studienzentrum Soziale Arbeit Basel
Im Studienzentrum Soziale Arbeit Basel werden die folgenden Studiengänge angeboten: Bachelorstudiengänge in Sozialpädagogik in Vollzeit, Teilzeit und in studienbegleitender Form, Bachelor-Studiengang in Sozialarbeit in Vollzeit, Teilzeit und in studienbegleitender Form. Ab Herbst 2008 wird ein Master-Studium in Sozialer Arbeit angeboten.
Details & Kontakt

FHNW - Hochschule für soziale Arbeit - Studienzentrum Soziale Arbeit Olten
An dem zur Fachhochschule Nordwestschweiz gehörenden Institut werden Bachelor- und Master-Studiengänge in Sozialer Arbeit angeboten.
Details & Kontakt

FHS St. Gallen Hochschule für Angewandte Wissenschaften - Fachbereich Soziale Arbeit
Die Hochschule für Technik, Wirtschaft und Soziale Arbeit St.Gallen ist eine der vier Teilschulen der FHO Fachhochschule Ostschweiz. Im Fachbereich Soziale Arbeit wird der Bachelorstudiengang Soziale Arbeit mit den Vertiefungen Sozialarbeit und Sozialpädagogik angeboten. Ergänzend wird der Master in Sozialer Arbeit angeboten. Daneben gibt es verschiedene Weiterbildungsangebote.
Details & Kontakt

FHWS Würzburg-Schweinfurt - Fakultät Angewandte Sozialwissenschaften
Angeboten werden die Bachelor-Studiengänge Soziale Arbeit, Pflege- und Gesundheitsmanagement sowie Medienmanagement. Des weiteren gehören zum Angebot ein Konsekutiver Master-Studiengang Soziale Arbeit, ein Master in Musiktherapie bei Behinderung und Demenz sowie der Master-Studiengang MBA Gesundheitsmanagement.
Details & Kontakt

Fliedner Fachhochschule Düsseldorf
Die FFH lehrt in den Fachgebieten Gesundheits- und Pflegewissenschaft, Funktionsbereiche der Gesundheitsversorgung, Bildung und Erziehung sowie Sozialer Arbeit und bildet für Funktionen in Management, Beratung, Lehre und akademische Fachpraxis aus. ...
Details & Kontakt

Frankfurt University of Applied Sciences - Fachbereich 4 - Soziale Arbeit und Gesundheit
Der Fachbereich 4: Soziale Arbeit und Gesundheit der Frankfurt University of Applied Sciences bietet Ihnen ein vielfältiges Angebot an Bachelor-, Master- und Weiterbildungsstudiengängen mit regional verankerten Praxis-Projekten und umfangreichen Forschungsaktivitäten sowie internationalen Kontakten und Kooperationen.
Details & Kontakt

Freie Universität Bozen, Fakultät für Bildungswissenschaften
Neben der Lehrerausbildung für alle Schulstufen bietet die Fakultät dreisprachige Bachelorprogramme in den Bereichen angewandte Sozialwissenschaften sowie Kommunikationswissenschaft, an. Ein Weiterstudium im Master Innovation in Forschung und Praxis der Sozialen Arbeit ist - auch als Fernstudium - möglich. Eine Besonderheit der Studiengänge ist die Dreisprachigkeit (Deutsch, Italienisch, Englisch).
Details & Kontakt

Haute école fribourgeoise de travail social HEF-TS
Freiburger Hochschule für Soziale Arbeit
Details & Kontakt

HAWK Hildesheim/Holzminden/Göttingen - Fakultät Management, Soziale Arbeit, Bauen
Am Standort Holzminden werden ein Bachelor- und ein Masterstudiengang Soziale Arbeit angeboten.
Details & Kontakt

HAWK Hildesheim/Holzminden/Göttingen - Fakultät Soziale Arbeit und Gesundheit
An 3 Standorten in Hildesheim und werden die Studiengänge "Soziale Arbeit" (Bachelor, Master), "Bildung und Erziehung im Kindesalter" (Bachelor) und "Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie" (Bachelor, Master) angeboten.
Details & Kontakt

HES-SO Valais-Wallis - Hochschule für Soziale Arbeit
Die Hochschule Wallis - Soziale Arbeit unterrichtet den Bachelor-Studiengang in Sozialer Arbeit kreativ und praxisnah. Der Studiengang Soziale Arbeit mit den Studienrichtungen Sozialarbeit, Sozialpädagogik und soziokulturelle Animation kann flexibel studiert werden: vollzeit, berufsbegleitend, teilzeit.
Details & Kontakt

HETS Haute école de travail social Genève
Details & Kontakt

Hochschule Bremen Fakultät 3 - Gesellschaftswissenschaften
Angeboten werden u.a. die Studiengänge Soziale Arbeit B.A., Internationaler Studiengang Pflege- und Gesundheitsmanagement (ISPG) B.A. sowie Internationaler Studiengang Health and Social Care Management M.A.
Details & Kontakt

Hochschule Coburg, Fakultät Soziale Arbeit und Gesundheit
Angeboten werden der Bachelor-Studiengang Soziale Arbeit mit den drei Begleitstudien (Wahlmöglichkeit): Management in Sozialen Organisationen, Beratung oder Frühpädagogik/Schulsozialarbeit, sowie der Bachelor-Studiengang Integrierte Gesundheitsförderung (IGF). Der bisherige Diplom-Studiengang läuft aus. Der neue konsekutive Masterstudiengang Soziale Arbeit mit den Vertiefungsbereichen Institutionelle Sozialarbeit, Wirtschaftssozialarbeit und Klinische Sozialarbeit ergänzt den bisherigen berufsbegleitenden Masterstudiengang Klinische Sozialarbeit, der in Kooperation mit der Alice-Salomon-Fachhochschule, Berlin, stattfindet.
Details & Kontakt

Hochschule Darmstadt - Fachbereich Gesellschaftswissenschaften und Soziale Arbeit
Der Fachbereich bietet die drei Studiengänge Bachelor of Arts Soziale Arbeit, Master of Arts Soziale Arbeit und Diplom-Studiengang Informationsrecht an.
Details & Kontakt

Hochschule Düsseldorf Fachbereich Sozial- & Kulturwissenschaften
Auf den Seiten finden sich neben nützlichen Informationen für das Studium (Studien- und Prüfungsordnung, Vorlesungsverzeichnis, Adressen, etc.) auch Berichte aus den Forschungsschwerpunkten. Angeboten werden die Studiengänge Sozialarbeit/Sozialpädagogik (Bachelor), Kultur, Ästhetik, Medien (Master), Empowerment Studies (Master) sowie Pädagogik der Kindheit und Familienbildung (Bachelor).
Details & Kontakt

Hochschule Emden/Leer Fachbereich Soziale Arbeit und Gesundheit
Angeboten werden folgende Bachelor-Studiengänge: Bio-Psycho-Soziale Physiotherapie (B.Sc.), Inklusive Frühpädagogik (BA), Soziale Arbeit (BA), Sozialmanagement (BA). Hinzukommen die Master-Studiengänge Public Health (Master) sowie Soziale Arbeit und Gesundheit im Kontext Sozialer Kohäsion (Master).
Details & Kontakt

Hochschule Esslingen - Fakultät Soziale Arbeit, Gesundheit und Pflege
Angeboten werden die Studiengänge Soziale Arbeit (Bachelor, Master), Pflege/Pflegemanagement (Bachelor), Pflegepädagogik (Bachelor), Pflegewissenschaft (Master), Bildung und Erziehung in der Kindheit (Bachelor) sowie berufbegleitend Sozialwirtschaft (Master).
Details & Kontakt

Hochschule Fulda Fachbereich Sozialwesen
Angeboten werden die Studiengänge: Bachelor-Studiengang SozialeArbeit (BASA-Präsenz), Bachelor-Studiengang SozialeArbeit (BASA-Online), Dualer Bachelor-Studiengang Soziale Arbeit (BASA-dual), Bachelor-Studiengang Frühkindliche inklusive Bildung (BiB), Bachelor-Studiengang Soziale Sicherung, Inklusion, Verwaltung (BASS), Bachelor-Studiengang Sozialinformatik (B.Sc.), Master-Studiengänge SozialeArbeit (MAPS) und Master-Studiengang Psychosoziale Beratung und Therapie (MaBeTh).
Details & Kontakt


Seite zurück 1 2 3 4 5 6 weiter

Zur Gesamtübersicht

Am Anfang

der Liste könnte auch Ihr Eintrag stehen. Schalten Sie einen erweiterten Eintrag mit folgenden Features:

  • prominente Platzierung
  • Ihr Logo
  • Kommentierung des Eintrags
  • Kontaktmöglichkeiten

So werden Sie gefunden:
Jetzt beauftragen!

Aktuelle Stellen

alle StellenanzeigenStellenanzeige schalten

Aktuelle Rezensionen

Buchcover

Karl-Heinz Braun, Matthias Elze, Konstanze Wetzel: Sozialreportage als Lernkonzept. Springer VS Verlag für Sozialwissenschaften (Wiesbaden) 2016. 317 Seiten. ISBN 978-3-658-10519-8.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover

Astrid Elsbernd, Katrin Bader: Curriculares Konzept ... (Bachelorstudiengang "Pflege"). Verlag Hans Jacobs (Lage) 2017. 376 Seiten. ISBN 978-3-89918-253-8.
Rezension lesen   Buch bestellen