socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Drogenberatung, Drogentherapie

204 Datensätze
Seite zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 weiter


Verwandte Rubriken siehe rechte Spalte.

A & F Ambulant Betreutes Wohnen - Anstalt Bethel, Stiftungsbereich Integrationshilfen
A & F bietet Menschen mit psychischen Erkrankungen und Suchterkrankungen ambulante Eingliederungshilfe nach § 53 SGB XII.
Details & Kontakt

Adaption Leipzig Sirius Sachsen e.V.
Adaptionsbehandlung nach abgeschlossener Drogentherapie
Details & Kontakt

Adaptionseinrichtung Weimar
Rehabilitationseinrichtung für Männer und Frauen
Details & Kontakt

Adaptionshaus "Am Ostofer See"
Adaptionseinrichtung der Fachklinik "Schloß Tessin"
Details & Kontakt

Adaptionshaus Koblenz
Indikationen: Junge erwachsene suchtkranke Frauen und Männer nach vorausgegangener Entwöhnungsbehandlung, Behandlung politoxikomaner Patienten, Behandlung von suchtkranken mit psychiatrischer Zusatzdiagnose.
Details & Kontakt

Adaptionshaus Nürnberg-Katzwang
Externe Adaption nach abgeschlossener Drogentherapie in Nürnberg-Katzwang
Details & Kontakt

ADROME Wohnheim "Sonnenweg"
Details & Kontakt

ADV - Akzeptieren - Differenzieren - Verbinden gGmbH
Die ADV gGmbH ist einer der grösseren professionellen Träger der Sucht-, Drogen- und Wohnungslosenhilfe in Berlin und Brandenburg.
Details & Kontakt

AHG Gesundheitsdienste
Details & Kontakt

Alte Flugschule
Therapeutische Einrichtung für Abhängigkeitskranke, Möglichkeit der modularen Berufsausbildung während der Entwöhnungsbehandlung
Details & Kontakt

Am Harzgarten
Zentrum für Suchtkranke
Details & Kontakt

Ambulante Suchthilfe Bremen gGmbH
Die Ambulante Suchthilfe Bremen gGmbH unterstützt suchtgefährdete und suchtmittelabhängige Menschen und Angehörige in Bremen. Sie bietet in zwei Drogenhilfezentren Drogenberatung, Rehabilitation und Nachsorge an.
Details & Kontakt

AMEOS Fachpflegeeinrichtung für Menschen mit seelischer Behinderung / Suchtfolgeerkrankung
Details & Kontakt

AMEOS Teilstationäres Wohnen für Menschen mit einer Suchterkrankung Heiligenhafen
Details & Kontakt

AMEOS Wohneinrichtung für mit chronischer Suchterkrankung Heiligenhafen
AMEOS Wohneinrichtung für intensiv betreuungsbedürftige Menschen mit chronischer Suchterkrankung
Details & Kontakt

Anderwerk - Gesellschaft für Neues Handeln in Bildung und Sozialarbeit mbH
Die gemeinnützige Gesellschaft mit Sitz in München führt verschiedene Projekte mit arbeitslosen oder von Arbeitslosigkeit bedrohten Menschen durch: ausbildungsbegleitende Hilfen, Berufsausbildung, Arbeitserprobung, Wohngemeinschaften für Jugendliche, Erlebnispädagogik, Suchtberatung, Medienschulung und -entwicklung.
Details & Kontakt

Anonyme Drogenberatung Unna e.V. (ADU)
Einrichtungen der Drogenhilfe im Kreis-Unna.
Details & Kontakt

Antoni-Kepinski-Haus
Das Antoni-Kepinski-Haus bietet für mehrfachbeeinträchtigte abhängige Männer und Frauen aus Bielefeld im Rahmen der Eingliederungshilfe nach § 53 SGB XII ein stationäres Hilfeangebot .
Details & Kontakt

Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Hansestadt Bremen e.V.
Die AWO in Bremen ist Träger einer Vielzahl von Beratungsdiensten und Einrichtungen: Kindertagesstätten, Spielmobil, Jugendeinrichtungen, Ferienfreizeiten, ambulante Pflegedienste, Kurzzeitpflege, Pflegeheime, Hausnotruf, Essen auf Rädern, Beratungsstellen für Migranten, Schuldner- und Insolvenzberatung, Wohnangebote und Tagesstätten für behinderte Menschen, Einrichtungen für psychisch kranke Menschen sowie Angebote für abhängigkeitskranke Menschen.
Details & Kontakt

Arbeitskreis für Jugendhilfe e.V. / Netzwerk Suchthilfe gGmbH
Seit 1970 ist der gemeinnützige Arbeitskreis für Jugendhilfe e.V. Träger des vernetzten Drogenhilfesystems in Hamm und der umliegenden Region. Das Arbeitsspektrum des vernetzten Drogenhilfesystems reicht von der Suchtvorbeugung über niedrigschwellige suchtbegleitende Angebote und Beratungsangebote bis zu ambulanten und stationären Behandlungsformen sowie nachsorgenden Rehabilitationsmaßnahmen.
Details & Kontakt


Seite zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 weiter

Zur Gesamtübersicht

Am Anfang

der Liste könnte auch Ihr Eintrag stehen. Schalten Sie einen erweiterten Eintrag mit folgenden Features:

  • prominente Platzierung
  • Ihr Logo
  • Kommentierung des Eintrags
  • Kontaktmöglichkeiten

So werden Sie gefunden:
Jetzt beauftragen!

Aktuelle Stellen

alle StellenanzeigenStellenanzeige schalten

Aktuelle Rezensionen

Buchcover

Dirk Rohr, Sarah Strauß, Sabine Aschmann, Denise Ritter: Der Peer-Ansatz in der Arbeit mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Projektbeschreibungen und -evaluationen. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2016. 260 Seiten. ISBN 978-3-7799-2359-6. D: 19,95 EUR, A: 20,60 EUR, CH: 27,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover

Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen e.V. (Hrsg.): Jahrbuch Sucht 2016. Pabst Science Publishers (Berlin, Bremen, Miami, Riga, Rom, Viernheim, Zagreb) 2016. 280 Seiten. ISBN 978-3-95853-172-7. D: 20,00 EUR, A: 20,60 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen