socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Teamleiter/in im Intensivbereich der Jugendhilfe


Logo

  • Angebot11243
  • ArbeitgeberHeimstatt Engelbert Jugend- und Behindertenhilfe GmbH
  • DienstortEssen

Die Heimstatt Engelbert Jugend- und Behindertenhilfe GmbH ist ein katholischer Träger von Einrichtungen mit weit über 350 stationären Plätzen für überwiegend geistig und seelisch behinderte Menschen unterschiedlicher Altersstufen und Behinderungsgrade. An Standorten im gesamten Essener Stadtgebiet erhalten Klienten individuelle Hilfeleistungen im Rahmen der Eingliederungshilfe nach dem SGB XII für Menschen mit Behinderungen, sowie nach §§ 34/35a/41 SGB VIII im Rahmen der Jugendhilfe. Die Betreuung und Förderung erfolgt in stationären Wohnheimen und Wohngruppen, sowie in Wohngemeinschaften oder im Rahmen des Betreuten Wohnens in privaten Wohnungen. Darüber hinaus werden unterschiedliche Tagesstrukturierende Angebote vorgehalten.

Im Intensivbereich der Jugendhilfe ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle zu besetzen für eine

Teamleitung (m/w)


Der Stelleninhaber (m/w) ist der Bereichsleitung unterstellt. Er ist in den Gruppendienst eingebunden und fördert im Mitarbeiterteam die Weiterentwicklung von Betreuungskonzepten. Er trägt die Verantwortung für die individuelle Entwicklung der Klienten sowie für eine wertschätzende Atmosphäre. Weitere Schwerpunkte der Aufgaben im Verantwortungsbereich liegen in der Personal- und Arbeitsorganisation, sowie der Führung und fachlichen Anleitung nachgeordneter Mitarbeiter.

Als Bewerber verfügen Sie möglichst über Leitungserfahrungen in der Jugendhilfe und erfüllen folgendes Anforderungsprofil:

  • Anerkannte Fachqualifikation als Erzieher, Sozialarbeiter oder Sozialpädagoge
  • Fähigkeit zur Gestaltung und Umsetzung individueller pädagogischer Hilfen
  • Sicherheit und Belastbarkeit im Umgang mit herausfordernden Verhaltensweisen von Klienten
  • Konzeptionelle Fähigkeiten sowie zielorientiertes, systematisches und selbstständiges Arbeiten
  • Kommunikationsfähigkeit und Kompetenz in der Vermittlung von Fachwissen
  • Engagement, Zuverlässigkeit, Verantwortungsbereitschaft
  • Sicherheit im Umgang mit dem PC
  • Bereitschaft zur Arbeit im Schichtdienst
  • Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche und Identifizierung mit der Ausrichtung unseres Hauses


Wir bieten Mitarbeitern bedarfsgerechte Fortbildungen und aktive Unterstützung bei ihrer fachlichen Entwicklung. Die Vergütung erfolgt nach AVR Caritas.

Ihre vollständigen schriftlichen Bewerbungsunterlagen erbitten wir an die

Heimstatt Engelbert Jugend- und Behindertenhilfe GmbH
Manderscheidtstraße 22 – 24
45141 Essen
Karin Kacem, Geschäftsführerin
Tel. 0201 – 29405 15

Gerne können Sie Ihre Bewerbung auch per E-Mail an k.kacem[at]heimstatt-engelbert.de senden.

www.heimstatt-engelbert.de

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung als Betreff an:
socialnet Stellenmarkt, Anzeige 11243: Teamleiter/in im Intensivbereich der Jugendhilfe

Wir wünschen Ihnen eine erfolgreiche Bewerbung.

Ihr socialnet Stellenmarkt


Weitere Stellen mit ähnlichem Profil

Zur Stellenübersicht

Anzeige schalten

Informieren Sie sich über die guten Gründe, warum immer mehr Arbeitgeber über den socialnet Stellenmarkt Fach- und Führungskräfte für das Gesundheits- und Sozialwesen suchen. Profitieren Sie u.a. von 60.000 Seitenaufrufen im Monat und über 12.000 Newsletterempfängern mit Schaltung einer Stellenanzeige.

Newsletter bestellen

Mit dem kostenlosen socialnet Newsletter erhalten Sie monatlich eine Übersicht über die aktuellen Stellenangebote. Abonnieren Sie jetzt!