socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Präventionsbeauftragte/r


Logo

  • Angebot11296
  • ArbeitgeberLöwen Play GmbH 
  • DienstortBingen

Wir sind einer der führenden Spielstättenbetreiber in Deutschland. Mit rund 320 mehrfach ausgezeichneten Spielstätten und über 2.300 Mitarbeitern setzen wir Trends am Markt. Innovative Freizeitangebote in hochwertigem Ambiente sowie erstklassiger Service unserer freundlichen Service-Teams bestimmen die Qualitätsstandards in den Löwen Play-Filialen. Mit mehr als 25 Jahren professioneller Branchenerfahrung steht Löwen Play für seriösen Wettbewerb und verlässliche Geschäftsbeziehungen.

Zur Unterstützung unserer Abteilung Spielerschutz und Prävention suchen wir für den kaufmännischen Bereich zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Präventionsbeauftragten (m/w)


Aufgabenbereich:

  • Schnittstellenfunktion und Kommunikation zu kooperierenden Unternehmen
  • Schulungsorganisation und Schulung von Mitarbeitern
  • Überwachung sämtlicher relevanter Prozesse und Dienstanweisungen zum Sozialkonzept
  • Qualitätssicherung im Bereich Spielerschutz
  • Regelmäßige Evaluierung gesetzlicher Änderungen im Bereich der Glücksspielgesetze
  • Erstellung / Anpassung von Änderungskatastern sowie ableitende Empfehlung von Dienst- und Handlungsanweisungen
  • Benutzerverwaltung und Datenpflege verschiedener Softwareprodukte

Anforderungen:

  • Einschlägiges Studium (Soziale Arbeit, Soziologie, Sozialpädagogik, Psychologie, o. ä.) oder vergleich­bare Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung, idealerweise in vergleichbarer Position
  • Hervorragende Fähigkeiten zur zielgerichteten und ergebnisorientierten Gesprächsführung
  • Hohes Maß an Eigenverantwortung und Selbsts­tändigkeit
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse
  • Fähigkeit, sich komplexe Themen und Sachverhalte anzueignen
  • Reisebereitschaft


Wir bieten Ihnen ein abwechslungsreiches Arbeitsgebiet in einem kleinen Team mit Entwicklungs­möglich­keiten in einem soliden Unternehmen.

Interessiert?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Verfügbarkeit. Am schnellsten geht es über unser Bewerberportal. Alternativ per E-Mail: bewerbung@loewen-play.de

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter der Rufnummer 06721-155 505 zur Verfügung. Sie erreichen uns: Mo.-Fr. in der Zeit von 09:00 - 12:00 Uhr.

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung als Betreff an:
socialnet Stellenmarkt, Anzeige 11296: Präventionsbeauftragte/r

Wir wünschen Ihnen eine erfolgreiche Bewerbung.

Ihr socialnet Stellenmarkt


Weitere Stellen mit ähnlichem Profil

Zur Stellenübersicht

Anzeige schalten

Informieren Sie sich über die guten Gründe, warum immer mehr Arbeitgeber über den socialnet Stellenmarkt Fach- und Führungskräfte für das Gesundheits- und Sozialwesen suchen. Profitieren Sie u.a. von 60.000 Seitenaufrufen im Monat und über 12.000 Newsletterempfängern mit Schaltung einer Stellenanzeige.

Newsletter bestellen

Mit dem kostenlosen socialnet Newsletter erhalten Sie monatlich eine Übersicht über die aktuellen Stellenangebote. Abonnieren Sie jetzt!