socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Erzieher/in als Gruppenleitung für Kinderkrippe


Logo

  • Angebot13984
  • ArbeitgeberGemeinde Grasbrunn 
  • DienstortGrasbrunn

Die Gemeinde Grasbrunn, östlicher Landkreis München, mit derzeit rund 6.800 Einwohnern (S-Bahn-Linie München-Ebersberg) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet in Vollzeit bzw. in Teilzeit mit mindestens 35,00 Wochenstunden eine/n

staatlich anerkannte/n Erzieher/in als
Gruppenleitung für die Krippe

für das Kinderhaus Harthausen.


Im Gemeindeteil Harthausen wurde 1992 die erste kommunale Kindertageseinrichtung (Regelkinder­garten) eröffnet und 2002 zu einem Integrationskindergarten ausgebaut. Der Kindergarten wurde zum Betreuungsjahr 2008/2009 um eine neue Kinderkrippe zum Kinderhaus Harthausen mit insgesamt bis zu 108 Plätzen (davon max. 77 Plätze im Kindergarten und 31 Plätze in der Kinderkrippe) erweitert. Die integrative Einrichtung wird von mindestens drei bis maximal acht behinderten oder von Behinderung bedrohten Kindern besucht. Die erzieherische Grundhaltung der Kindertageseinrichtung richtet sich nach der Pädagogik von Maria Montessori und Emmi Pikler.

Wir erwarten:

  • pädagogisch fachliche Kompetenzen (Fachkenntnisse im Bayerischen Bildungs- und Erziehungs­plan – BEP)
  • Interesse an beruflichen Fort- und Weiterbildungen
  • Freude an der Arbeit mit Kindern
  • Fähigkeit zur Beobachtung, Dokumentation und Entwicklungsbegleitung der Kinder
  • eine wertschätzende Einstellung zur Elternzusammenarbeit
  • Sozialkompetenz, Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit

Wir bieten:

  • einen attraktiven Arbeitsplatz in einer Kindertageseinrichtung unter erfahrener Leitung im Landkreis München
  • eine Tätigkeit in einem engagierten und kreativen Team mit gutem Arbeitsklima
  • Qualifizierungsmaßnahmen, Fortbildungen und bei Bedarf Supervision
  • Entgelt und Sozialleistungen nach TVöD / TVöD SuE, Ballungsraumzulage München nach TV-EL Arbeitsmarktzulage, betriebliche Altersvorsorge, Leistungsentgelt
  • vernetzte Zusammenarbeit mit den Institutionen in der Gemeinde

Zusätzlich bieten wir Ihnen:

  • eigene Küche im Haus
  • Teilnahme am Mittagessen der Kinder
  • Vor- und Nachbereitungszeit
  • bei Bedarf einen vergünstigten Betreuungsplatz in einer Kita (sog. Kontingentplatz für Mitarbeiter/innen)
  • hochwertige Gesamtausstattung: riesiger Spielplatz, Aula, Sporthalle, Schlafräume, Werkraum, Matschraum, Teamraum


Wir wünschen uns eine offene, freundliche und wissbegierige Kraft zur Unterstützung unseres Teams.

Wir freuen uns auf Sie!

Gerne führen wir mit Ihnen vorab ein informatives Gespräch, in dem wir auf die genauen Konditionen zum Entgelt und weitere, positive Aspekte bei der Beschäftigung eingehen.

Bewerbungen richten Sie bitte an die Gemeinde Grasbrunn, Lerchenstraße 1, 85630 Grasbrunn. Aus Kostengründen können Sie gerne auf die Übersendung von Mappen und Originalen verzichten und Ihre Online-Bewerbung an bewerbung@grasbrunn.de richten. Bitte versenden Sie hierbei ausschließlich PDF-Dateien.

Nähere Auskünfte erhalten Sie von Frau Schöttl (Leitung Kinderhaus Harthausen) oder von Frau Wittenberg (stellvertretende Leitung Kinderhaus Harthausen), Tel. 08106 36120. Weitere Informationen erhalten Sie auch über die Homepage der Gemeinde Grasbrunn www.grasbrunn.de.

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung als Betreff an:
socialnet Stellenmarkt, Anzeige 13984: Erzieher/in als Gruppenleitung für Kinderkrippe

Wir wünschen Ihnen eine erfolgreiche Bewerbung.

Ihr socialnet Stellenmarkt


Weitere Stellen mit ähnlichem Profil

Zur Stellenübersicht

Anzeige schalten

Erreichen Sie mit uns schnell und preiswert Fach- & Führungskräfte im Sozial- und Gesundheitswesen. Nutzen Sie 60.000 Seitenaufrufe im Monat, 12.000 Newsletterabos, Streuung über zahlreiche Fachportale mit Ihrer Stellenanzeige.

Newsletter bestellen

Mit dem kostenlosen socialnet Newsletter erhalten Sie monatlich eine Übersicht über die aktuellen Stellenangebote. Abonnieren Sie jetzt!