socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Erzieher/innen für familienanaloge Wohngruppen


Logo

  • Angebot14275
  • ArbeitgeberAlbert-Schweitzer-Kinderdorf Berlin e.V. 
  • DienstortBerlin

Die Kinderdorffamilie – Arbeiten in kleinen Teams – für ein besonderes Angebot der stationären Jugendhilfe

Für unsere familienanalogen Wohngruppen in Berlin-Reinickendorf suchen wir ab sofort

ErzieherInnen für 30-39 Stunden/Woche.

In unseren 19 Kinderdorffamilien betreuen und fördern wir Kinder und Jugendliche, die längerfristig nicht in ihren Herkunftsfamilien leben können. Unsere Teams, bestehend aus einer innewohnenden Hausleitung, zwei hinzukommenden ErzieherInnen und einer Hauswirtschaftskraft, ermöglichen bis zu sechs Kindern die Erfahrung von verlässlichen, familienähnlichen Strukturen auf professioneller Grundlage.

Als ErzieherIn fördern Sie in enger Abstimmung mit der innewohnenden Hausleitung die individuelle und soziale Entwicklung der Kinder und gestalten gemeinsam den familiären Alltag. Als Teil des Teams gewährleisten Sie für die betreuten Kinder und Jugendlichen Kontinuität und Stabilität der Beziehung.

Zu unserem Standort Reinickendorf gehören 7 Kinderdorffamilien. Die MitarbeiterInnen dort stehen in kollegialem Austausch und unterstützen sich gegenseitig.

Ausgehend von unseren Wurzeln im bürgerschaftlichen Engagement und den humanistischen Wertvorstellungen Albert Schweitzers unterstützt unser Kinderdorf seit 1960 die Entwicklung und das Aufwachsen von Kindern und Jugendlichen in Berlin und ist – damals wie heute – ein moderner, leistungsfähiger Träger der freien Jugendhilfe.

Wenn Sie

  • Freude an der Arbeit mit Kindern unterschiedlichen Alters mitbringen
  • die kontinuierliche Beziehungsarbeit in einer familiär strukturierten, kleinen Gruppe schätzen
  • eine abgeschlossene Ausbildung als ErzieherIn mit staatlicher Anerkennung, einen Studienabschluss in Sozialer Arbeit, bzw. einen vergleichbaren Abschluss haben
  • ein langfristiges Engagement wünschen
  • offen für flexible Arbeitszeiten sind (in Vertretung auch 24-Stunden-Dienste)

dann bewerben Sie sich bei uns!

Wir bieten Ihnen

  • eine sinnstiftende Tätigkeit in einem kleinem Team
  • professionelle fachliche Begleitung und Supervision
  • vielfältige trägerfinanzierte Fort- und Weiterbildungsangebote
  • sichere Arbeitsbedingungen
  • eine Ihren Aufgaben entsprechende Vergütung, Zulagen sowie eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung


Sie wollen mehr über die Stelle, über uns und unsere Arbeit erfahren? Besuchen Sie uns:


Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an
Frau San-Nicolas  unter Tel.: 030 – 431 97 61

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per E-Mail oder Post an:
san-nicolas@kinderdorf-berlin.de

Albert-Schweitzer-Kinderdorf Berlin e.V.
z.Hd. Frau San-Nicolas
Mümmelmannweg 27
13503 Berlin

www.kinderdorf-berlin.de

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung als Betreff an:
socialnet Stellenmarkt, Anzeige 14275: Erzieher/innen für familienanaloge Wohngruppen

Wir wünschen Ihnen eine erfolgreiche Bewerbung.

Ihr socialnet Stellenmarkt


Weitere Stellen mit ähnlichem Profil

Zur Stellenübersicht

Anzeige schalten

Erreichen Sie mit uns schnell und preiswert Fach- & Führungskräfte im Sozial- und Gesundheitswesen. Nutzen Sie 60.000 Seitenaufrufe im Monat, 12.000 Newsletterabos, Streuung über zahlreiche Fachportale mit Ihrer Stellenanzeige.

Newsletter bestellen

Mit dem kostenlosen socialnet Newsletter erhalten Sie monatlich eine Übersicht über die aktuellen Stellenangebote. Abonnieren Sie jetzt!