socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Anfrage

Ihr Auftrag für eine Anzeige im socialnet Newsletter

Mit dem socialnet Newsletter erreichen Sie gezielt Entscheidungsträger und Fachkräfte in der Sozialwirtschaft und dem Nonprofit-Management. Zu den Adressaten gehören auch Politik, Verwaltung, Hochschulen und Beratungsunternehmen. Aktuelle Angaben zur Reichweite des Newsletters finden Sie unter Mediadaten.

Wir bieten Ihnen klare Konditionen für eine gute Zusammenarbeit:

  • Der Newsletter erscheint monatlich und enthält drei bis vier Textanzeigen.
  • Der Umfang der Anzeigen beschränkt sich auf 15 Zeilen inkl. Leerzeilen mit maximal 65 Zeichen je Zeile. Sofern der Anzeigentext diesen Umfang überschreitet, behalten wir uns eine Kürzung vor.
  • Wir behalten uns vor, Anzeigen ohne Nennung von Gründen abzulehen, z.B. wenn Sie aus unserer Sicht inhaltlich nicht zur Intention des Newsletters oder unserer Zielgruppe passen.
  • Der Newsletter wird als einfacher Text verschickt. HTML, Flash, aktive Inhalte und Grafiken sind nicht möglich. In dem Text kann ein Begriff fett hervorgehoben und vorzugsweise am Ende ein Link eingefgt werden. Sofern Empfnger die reine Textversion abonniert haben, entfllt die Auszeichnung als fett.
  • Für den Bezug eines Belegexemplares bitten wir Sie, den Newsletter unter www.socialnet.de/newsletter.php kostenlos zu bestellen.
  • Das Entgelt beträgt 390 EUR je Anzeige. Bei der Schaltung von zwei oder mehr identischen Anzeigen in aufeinander folgenden Ausgaben berechnen wir nur 365 EUR je Anzeige.
  • Rechnungen werden als PDF per E-Mail verschickt. Ein Versand per Post ist gegen einen Aufpreis von 10 EUR möglich.
  • Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer und sind mit dem Versand des Newsletters fällig.
  • Grundlage des Auftrags sind unsere Allgemeinen Werbebedingungen, die Ihnen als HTML-Seite zur Verfügung stehen.
Beispielanzeige aus dem Newsletter April 2004:
------------------ Anzeige ----------------------------------------------
Management in sozialen Einrichtungen

Die Fortbildung für Führungskräfte in der sozialen Arbeit vermittelt Ihnen
das Rüstzeug für die kommenden Herausforderungen:
Personalführung, Strategische Planung, Betriebswirtschaft & Controlling,
Qualitätsmanagement und Marketing.

Der Kurs umfasst 7 Module zu 3 Tagen und beginnt am 29. September 2004.
Veranstaltungsort ist Gelsenkirchen.

Nutzen Sie die Kompetenz der Paritätischen Akademie.
Weitere Informationen zu dem Zertifkatskurs sowie perönliche Beratung
bei Kordula Gützlag, 05 21-964 06 67, kordula.guetzlag@paritaet-nrw.org

http://www.socialnet.de/l.php?BID=23429
--------------------------------------------------------------------------

Mit dem Abschicken des Formulars erteilen Sie uns einen verbindlichen Werbeauftrag. Der Vertrag kommt erst mit unserer Auftragsbestätigung zu Stande.

* Diese Angaben sind obligatorisch.
Ihr Angaben werden nur zur Pflege der Kundenbeziehung gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Hinweise zum Datenschutz finden Sie im Impressum.

 

Newsletter

Schon 13.000 Fach- und Führungskräfte informieren sich monatlich mit unserem kostenlosen Newsletter über Entwicklungen in der Sozialwirtschaft

Gehören Sie auch schon dazu?

Ansonsten jetzt für den Newsletter anmelden!