socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Beratung und Hilfen für Prostituierte

24 Datensätze
Seite zurück 1 2 weiter


Verwandte Rubriken siehe rechte Spalte.

ragazza e.V.
Das ragazza in Hamburg ist eine niedrigschwellige und akzeptierende Kontakt- und Anlaufstelle mit einem integrierten Gesundheitsraum/ Konsumraum und bietet Hilfen für Frauen, die Drogen konsumieren und der Prostitution nachgehen.
Details & Kontakt

Sperrgebiet Hamburg
Beratung und Unterstützung für Mädchen und junge Frauen, die sich prostituieren. Begleitung zu Behörden, Unterstützung beim Ausstieg, Gesundheitsaufklärung, Straßensozialarbeit, Beratung für Angehörige und MultiplikatorInnen
Details & Kontakt

subway
Anlaufstelle, Beratung, Straßensozialarbeit und ärztliche Versorgung in Berlin für Jungs, die unterwegs sind und anschaffen. Träger des Projekts ist der Verein SUB/WAY berlin e.V.
Details & Kontakt

Tamara - Beratung und Hilfe für Prostituierte
Die Frankfurter Einrichtung befindet sich im Zentrum für Frauen.
Details & Kontakt


Seite zurück 1 2 weiter

Zur Gesamtübersicht

Am Anfang

der Liste könnte auch Ihr Eintrag stehen. Schalten Sie einen erweiterten Eintrag mit folgenden Features:

  • prominente Platzierung
  • Ihr Logo
  • Kommentierung des Eintrags
  • Kontaktmöglichkeiten

So werden Sie gefunden:
Jetzt beauftragen!

Aktuelle Stellen

alle StellenanzeigenStellenanzeige schalten