socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Integrationsfirmen, -projekte

78 Datensätze
Seite zurück 1 2 3 4 weiter

Integrationsprojekte sind nach § 132 SGB IX rechtlich und wirtschaftlich selbständige Unternehmen (Integrationsunternehmen) oder unternehmensinterne oder von öffentlichen Arbeitgebern geführte Betriebe (Integrationsbetriebe) oder Abteilungen (Integrationsabteilungen) zur Beschäftigung schwerbehinderter Menschen auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt, deren Teilhabe an einer sonstigen Beschäftigung auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt auf Grund von Art oder Schwere der Behinderung oder wegen sonstiger Umstände voraussichtlich trotz Ausschöpfens aller Fördermöglichkeiten und des Einsatzes von Integrationsfachdiensten auf besondere Schwierigkeiten stößt.
Integrationsunternehmen beschäftigen mindestens 25 % schwerbehinderte Menschen, ihr Anteil soll aber 50 % nicht übersteigen.
Verwandte Rubriken siehe rechte Spalte.

Dimetria gGmbH - Einkaufsnetzwerk
Dimetria - Wir schaffen Arbeitsplätze für Menschen mit Behinderung
Details & Kontakt

Eingliederungswerkstatt e.V. Krefeld-Uerdingen
Die Werkstatt hat sich auf die Eingliederung von körperlich, geistig oder psychisch behinderte junge Menschen im Alter zwischen 17 und 30 Jahren spezialisiert. Das Arbeitsspektrum reicht von einer Sattlerei über eine Näherei und Änderungsschneiderei bis hin zu Fahrradreparaturen.
Details & Kontakt

EMBRACE-Hotels
Zusammenschluss von integrativen Hotelbetrieben in Deutschland. Integrative Hotelbetriebe sind Betriebe, die nach SGB IX § 132 (Sozialgesetzbuch) mindestens 25% schwerbehinderte Menschen beschäftigen.
Details & Kontakt

Ex+Job Arbeit und Freizeit gGmbH
Details & Kontakt

fairDienst gGmbH der Kaiserwerther Diakonie
Details & Kontakt

Fairwaltungstiger
Eine Integrationsfirma mit Sitz in Leipzig welche für Vereine Lohnabrechnungen und Hilfe bei der Erledigung der lfd. Buchhaltung erbringt.
Details & Kontakt

FEMOS gGmbH
Die FEMOS gGmbH ist eine Integrationsfirma mit Arbeitsplätzen für behinderte Menschen und eine 100%-Tochter der GWW Gemeinnützigen Werkstätten und Wohnstätten GmbH mit dem Sitz in Sindelfingen.
Details & Kontakt

FIT Freizeit - Integration - Tagung
FIT ist ein Integrationbetrieb der Lebenshilfe Beschäftigungs- und Dienstleistungs gGmbH mit Sitz in Rösrath.
Details & Kontakt

Förde Direkt Service (FDS) GmbH
Das Integrationsunternehmen ist in den Bereichen Malerei/Lackiererei, KFZ-Reparatur und -Pflege, Garten- und Landschaftsbau, Besenrein-Entümpelungen, Kleintransporte, aktiv und betreibt einen Fahrradladen mti angeschlossener Meisterwerkstatt. Darüber hinaus werden Elektroarbeiten und ein Hausreinigungsservice ebenso angeboten wie Fahrdienste für Menschen mit und ohne Behinderung.
Details & Kontakt

FTZ Büroservice Integrationsbetrieb
Lettershop · Schreibservice · Datenerfassung. Der FTZ Büroservice bietet ein attraktives Doppelpaket. Erstklassige Dienstleistung plus soziale Wirkung! Professionell – qualitativ hochwertige Dienstleistungen im Büro-, EDV- und Versandbereich Sozial – Förderung der beruflichen Integration von Frauen die auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt benachteiligt sind.
Details & Kontakt

GASTwerk kantine bistro café
Möglichkeiten der beruflichen Qualifizierung und der Beschäftigung für Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen.

Das GASTwerk ist eine Außenstelle der Gemeinnützigen Werkstätten Eschwege (GWE)
Details & Kontakt

GESOP gGmbH Dresden
Gesellschaft für die gemeindenahe Sozialpsychiatrische Versorgung mbH - Sozialtherapeutische Wohnstätte, Betreutes Wohnen für psychisch Kranke, Kontakt- und Beratungsstelle, Suchtberatungsstelle, Zuverdienstprojekt "Cafè Pause".
Details & Kontakt

GFAB Werkhof GmbH
Die Gemeinnützige Förderungsgesellschaft für Arbeit und Beschäftigung mbH hat die berufliche Förderung von körperlich schwerbehinderten Menschen zum Ziel. Zu den Angeboten gehören Elektro(nik)-Schrott-Recycling, Second-Hand-Kaufhaus (Möbel, Haushaltsartikel, etc.), Umzüge, Haushaltsauflösungen sowie die Aufarbeitung von Möbeln u. Antiquitäten.
Details & Kontakt

Grenzenlos gGmbH
Verlag und Druckerei für blinde und sehbehinderte Menschen
Details & Kontakt

Hamburger Assistenz Dienste gemeinnützige GmbH
Zielsetzung des Hamburger Integrationsunternehmes ist die Beschäftigungsförderung von Menschen mit Behinderung in Nischen des allgemeinen Arbeitsmarktes.
Details & Kontakt

Haus 5 ESA-Catering-St. Pauli gGmbH
Das Tochterunternehmen der alsterarbeit gGmbH in Hamburg bietet Menschen mit Handicaps einen Arbeitsplatz in der Gastronomie und im Catering.
Details & Kontakt

HSG Hachenburger Service gGmbH
Drei Geschäftsbereiche hat das Hachenburger Integrationsunternehmen: die Delfin Textilpflege, die Änderungsschneiderei Nähkästchen sowie die Mobilen Dienstleistungen.
Details & Kontakt

i+s Pfaffenwinkel GmbH
Integrations- und Servicegesellschaft zur Berufsförderung, Tochterfirma der Herzogsägmühle. Zu den Arbeitsbereichen gehören u. a. Haus und Gebäudereinigung, Gebrauchtwarenrecycling und Elektronikschrott-Verwertung.
Details & Kontakt

ifa Heidelberg Rhein - Neckar GmbH
Mit ihren Betrieben setzt sich ifa Heidelberg für die Schaffung von Arbeitsplätzen für psychisch Kranke ein.
Details & Kontakt

IFAB Technik gGbmH
Das Integrationsunternehmen ist in den Bereichen Lasertechnik, Fräsen und Blechbearbeitung tätig.
Details & Kontakt


Seite zurück 1 2 3 4 weiter

Zur Gesamtübersicht

Am Anfang

der Liste könnte auch Ihr Eintrag stehen. Schalten Sie einen erweiterten Eintrag mit folgenden Features:

  • prominente Platzierung
  • Ihr Logo
  • Kommentierung des Eintrags
  • Kontaktmöglichkeiten

So werden Sie gefunden:
Jetzt beauftragen!

Aktuelle Stellen

alle StellenanzeigenStellenanzeige schalten

Aktuelle Rezensionen

Buchcover

Stefania Calabrese: Herausfordernde Verhaltensweisen - herausfordernde Situationen. Julius Klinkhardt Verlagsbuchhandlung (Bad Heilbrunn) 2017. 216 Seiten. ISBN 978-3-7815-2143-8.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover

Bedia Akbaş: Von Sprachdefiziten und anderen Mythen. Springer VS (Wiesbaden) 2018. 423 Seiten. ISBN 978-3-658-19717-9.
Rezension lesen   Buch bestellen