socialnet Logo

Beratungs- und Vermittlungsangebote für Menschen mit Behinderung

36 Datensätze
Seite zurück 1 2 weiter


Verwandte Rubriken siehe rechte Spalte.

ABD Ambulanter BetreuungsDienst
Der Aufgabenkreis besteht in der Begleitung von Menschen mit Behinderungen und psychischen Erkrankungen in der alltäglichen Lebensführung.
Details & Kontakt

Alzheimer Gesellschaft Lüneburg e.V.
Entlastende Betreuungsgruppen für Demenzerkrankte, Betreuung zu Hause von Demenzerkrankten, Beratung, Fortbildung, Schulung zum Thema Demenz und häusliche Betreuung
Details & Kontakt

Beratungsstelle für körper- und mehrfachbehinderte Menschen Altdorf
Einzugsgebiet: Landkreis Nürnberger-Land
Details & Kontakt

Beratungsstelle für körper- und mehrfachbehinderte Menschen Nürnberg
Einzugsgebiet: Stadt Nürnberg
Details & Kontakt

Beratungsstelle für Menschen mit Schädel-Hirn-Verletzung Ansbach
Einzugsgebiet: Ansbach; Landkreise Neustadt/Aisch, Bad Windsheim, Ansbach, Weißenburg-Gunzenhausen
Details & Kontakt

Beratungsstelle für Menschen mit Schädel-Hirn-Verletzung Nürnberg
Einzugsgebiet: Raum Nürnberg, Fürth, Erlangen; Landkreise Erlangen-Höchstadt, Fürth, Nürnberger-Land, Roth
Details & Kontakt

Eltern beraten Eltern von Kindern mit und ohne Behinderung e.V.
EbE bietet für Familien mit einem behinderten Kind persönliche und telefonische Beratung (bei Bedarf mit SprachmittlerInnen), Informationen und Begleitung zu Behörden, praktische Unterstützung und Vermittlung von Kontakten, z.B. zu anderen Familien.
Details & Kontakt

Fachdienste für Hörgeschädigte des Landesverbandes der Gehörlosen Rheinland-Pfalz
Die Fachdienste für Hörgeschädigte des Landesverbandes der Gehörlosen Rheinland-Pfalz e.V. beraten, betreuen und unterstützen hörgeschädigte Menschen jeden Lebensalters. Ein multiprofessionelles Team mit derzeit 14 hauptamtlichen MitarbeiterInnen ist landesweit in drei Beratungsstellen für und mit hörgeschädigten Menschen und ihren Angehörigen tätig. Dabei wird eng mit betrieblichen Kooperationspartnern, Reha- und Sozialleistungsträgern, Jugendämtern und anderen Stellen zusammen gearbeitet. Alle Fachkräfte sind gebärdensprachkompetent.
Details & Kontakt

Integrationshilfen für Menschen mit Behinderung im Diakonischen Werk Frankfurt
Verschiedene Angebote der Seelsorge, Begleitung und Förderung für Menschen mit Behinderung und deren Angehörige in Frankfurt am Main.
Details & Kontakt

KoKoBe im Rheinisch-Bergischen Kreis Nord
Koordinierungs-, Kontakt- und Beratungsstelle für Menschen mit geistiger Behinderung im Rheinisch-Bergischen Kreis Nord - Neutrale Beratungsstelle für Menschen mit geistiger Behinderung
Details & Kontakt

KoKoBe im Rheinisch-Bergischen Kreis Süd
Koordinierungs-, Kontakt- und Beratungsstelle für Menschen mit geistiger Behinderung im Rheinisch-Bergischen Kreis Süd - Neutrale Beratungsstelle für Menschen mit geistiger Behinderung
Details & Kontakt

KoKoBe Köln
Koordinierungs-, Kontakt- und Beratungsstelle für Menschen mit Behinderungen in Köln an 4 Standorten
Details & Kontakt

Kompetenzzentrum Selbstbestimmt Leben für den Regierungsbezirk Arnsberg
Das Kompetenzzentrum Selbstbestimmt Leben für den Regierungsbezirk Arnsberg in Dortmund steht u.a. für Menschenrechte, Selbstbestimmung, UN-BRK und Partizipation von Menschen mit Behinderungen.

Träger: MOBILE – Selbstbestimmtes Leben Behinderter e.V., mit finanzieller Unterstützung des nordrhein-westfälischen Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales sowie des Europäischen Sozialfonds

Ein Schwerpunkt des Angebotes sind Veranstaltungen z.B. zu Rechtsfragen und Maßnahmen zur Bewusstseinsbildung, um die Akzeptanz von Inklusion und Teilhabe von Menschen mit Behinderungen zu steigern.
Details & Kontakt

Kooperationsverbund Autismus der Oberlin Teilhabewelten
Der Kooperationsverbund Autismus (KVA Berlin) ist eine Förder- und Beratungsstelle für Menschen mit Autismus, Angehörige und weitere Bezugspersonen sowie Interessierte – zentral gelegen in der Kolonnenstraße 26 in Berlin-Schöneberg.
Details & Kontakt

Koordinationsstelle für Behinderten- und Seniorenbelange des Kreises Minden-Lübbecke
Details & Kontakt

Lafim-Diakonie
Fliedners ist ein Geschäftsbereich in der LAFIM gAG (Landesausschuss für Innere Mission) und erbringt Dienste, Dienstleistungen, Assistenzleistungen für erwachsene Menschen mit Behinderung in Brandenburg an der Havel, in Potsdam-Mittelmark und im Havelland.
Details & Kontakt

Leben mit Behinderung Hamburg
Die Grundlage der Arbeit des Leben mit Behinderung Hamburg Elternverein e.V. ist der Zusammenschluss von mehr als 1.500 Familien mit einem behinderten Angehörigen. Der Elternverein hat eine Tochtergesellschaft: Leben mit Behinderung Hamburg Sozialeinrichtungen gGmbH. Diese Gesellschaft steht behinderten Menschen und ihren Familien zur Seite: Mit Wohnraum, Arbeit, Assistenz und Beratung.
Details & Kontakt

Mosaik gemeinnützige GmbH inklusiv Leben
Die Mosaik gem. GmbH inklusiv Leben in Hannover hat sich zum Ziel gesetzt, innovative Angebote zur Stärkung der Inklusion für Menschen mit einer Behinderung zu entwickeln. Es gibt Angebote in den Bereichen Wohnen, Arbeiten, Freizeit und Bildung.
Details & Kontakt

nestwärme e.V. Deutschland
nestwärme engagiert sich für mehr Lebensqualität in Familien mit schwer kranken und behinderten Kindern. nestwärme trägt mit seinen Leistungen dazu bei, Menschen in verschiedenen Lebensphasen sowie Familiensysteme zu fördern und zu stärken. Schnelle, unbürokratische Hilfe steht im Vordergrund, denn die Eltern müssen oft an allen Fronten für ihr Kind und ihre Balance kämpfen. Deshalb hat nestwärme eine Struktur entwickelt, die sich ganz an den besonderen Bedürfnissen dieser Familien orientiert und ein einzigartiges Entlastungssystem beinhaltet. Es setzt sich zusammen aus einem bundesweit agierenden ZeitSchenker-Netzwerk und dem Kinderkompetenzzentrum, das einen ambulanten Kinderkrankenpflege- und Kinderhospizdienst in Rheinland-Pfalz und dem Saarland anbietet, sowie eine Rheinland-Pfalz weite Fachberatung einschließt. Die inklusive Kinderkrippe in Trier setzt zudem die pädagogische Kompetenz von nestwärme um.
Details & Kontakt

Oberlin Lebenswelten
Die Oberlin Lebenswelten bieten individuelle und fachlich spezialisierte Teilhabeleistungen für Kinder, Jugendliche und erwachsene Menschen mit drohenden oder vorhandenen Teilhabeeinschränkungen oder Behinderung. Die Unterstützungsangebote umfassen Leistungen in den Bereichen Beratung, Assistenz, Begleitung und Förderung. Erwachsende können entsprechend ihrer Vorstellungen und Bedarfe zwischen Wohnangeboten mit umfassender oder geringerer Unterstützung, Assistenz und Pflege wählen. Der fachliche Fokus liegt in der spezialisierten Unterstützung von Menschen mit Autismus, Taubblindheit/ Sinnesbeeinträchtigungen sowie geistiger und/ oder körperlicher Behinderung. Die Fachkräfte sind sowohl in Potsdam und Umgebung als auch überregional im Land Brandenburg und Berlin im Einsatz.
Details & Kontakt


Seite zurück 1 2 weiter

Zur Gesamtübersicht