socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Lesben- und Schwulenberatung

14 Datensätze
Seite zurück 1 weiter


Verwandte Rubriken siehe rechte Spalte.

Begegnungs- und Beratungs-Zentrum „lebensart“ e.V. - Fachzentrum für geschlechtlich-sexuelle
Das Begegnungs- und Beratungs-Zentrum „lebensart“ e. V. ist ein am 29.11.1990 gegründeter, gemeinnütziger Verein, der seine Wurzeln in der Emanzipations- und Selbsthilfebewegung von homo- und bisexuellen Menschen hat.

Wir setzen uns für Gleichstellung, Toleranz und Akzeptanz der Vielfalt geschlechtlich-sexueller Identitäten sowie verschiedener Lebens- und Familienformen ein.

Über vielfältige Angebote und Aktivitäten wollen wir Homo- und Transphobie sowie die Diskriminierung in Bezug auf die geschlechtlich-sexuelle Identität vorbeugen bzw. 04/abbauen.

Wir geben insbesondere homo- und bisexuellen, trans- und intergeschlechtlichen Menschen sowie deren An- und Zugehörigen Beratung/Unterstützung und eine Plattform zur Selbsthilfe.

Seit dem Jahr 2011 ist unser Verein Träger des einzigen Fachzentrums für geschlechtlich-sexuelle Identität in Sachsen-Anhalt.
Details & Kontakt

Beratung für Lesben - das Lesbenberatung Netz
Übersicht über Lesbenberatungsstellen und Lesbentelefone in Deutschland.
Details & Kontakt

GESTALTPRAXIS Stefan Berzel
Die GESTALTpraxis Stefan Berzel berät seit 2010 in Bad Dürkheim Menschen, die unterschiedlichsten Lebenssituationen Begleitung suchen: von Kindern, Jugendliche, Erwachsene. Ein Beratungsschwerpunkt ist neben der Paar- und Familienberatung die Coming-Out-Begleitung von LGBT.
Details & Kontakt

Lesbenberatung Berlin - Ort für Kommunikation, Kultur, Bildung und Information e.V.
Details & Kontakt

LeTRa Beratungsstelle des Vereins Lesbentelefon e.V.
Details & Kontakt

LIBS - Lesben Informations- und Beratungsstelle e.V.
Details & Kontakt

Plus Psychologische Lesben- und Schwulenberatung Rhein-Neckar e.V.
Details & Kontakt

RAT&TAT – Zentrum für Schwule und Lesben e.V. Bremen
Details & Kontakt

rat+tat e.V. Rostock
Details & Kontakt

Rosa Strippe e.V.
Die Rosa Strippe e.V. ist ein vom Land Nordrhein-Westfalen und der Stadt Bochum geförderter gemeinnütziger Verein. Er unterhält eine psychosoziale Beratungsstelle für Lesben, Schwule und deren Angehörige, sowie ein Jugendhilfeangebot für junge Lesben, Schwule, Bisexuelle und Transgender. Der Verein ist Träger von SchLAu Bochum (schwul-lesbische Aufklärung). Seit 1997 ist die Rosa Strippe e.V. anerkannter Träger der freien Jugendhilfe nach §75 KJHG.
Details & Kontakt

RUBICON Beratungszentrum für Lesben und Schwule Köln
Details & Kontakt

Schibsel e.V.
Psychosoziale Beratung für Lesben und ihre Angehörigen in Dortmund
Details & Kontakt

Schwulenberatung Berlin gGmbH
Zu den Angeboten gehören neben Beratungsgesprächen verschiedene Gesprächsgruppen, therapeutische Wohngemeinschaften für psychisch kranke schwule Männer, Einzelfallhilfe, Suchtberatung sowie Beratung zu HIV und AIDS.
Details & Kontakt

SchwulenBeratung Düsseldorf e.V.
Details & Kontakt


Seite zurück 1 weiter

Zur Gesamtübersicht

Am Anfang

der Liste könnte auch Ihr Eintrag stehen. Schalten Sie einen erweiterten Eintrag mit folgenden Features:

  • prominente Platzierung
  • Ihr Logo
  • Kommentierung des Eintrags
  • Kontaktmöglichkeiten

So werden Sie gefunden:
Jetzt beauftragen!

Aktuelle Stellen

alle StellenanzeigenStellenanzeige schalten