socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Online-Datenbanken, Literatursuche

54 Datensätze
Seite zurück 1 2 3 weiter


Verwandte Rubriken siehe rechte Spalte.

GeroLit Online
Literaturdatenbank des Deutschen Zentrums für Altersfragen

Unser Tipp:
GESIS - Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften e.V.
Die Institute GESIS-IZ, GESIS-ZA und GESIS-ZUMA sind seit 2008 zu einem Institut mit Standorten in Mannhein, Bonn, Köln und Berlin zusammengeschlossen. Das mit Landes- und Bundesmitteln finanzierte Institut sieht sich als "Infrastruktureinrichtung für die Sozialwissenschaften" und bietet Auftragsforschung und Recherchen an. Ferner unterhält es Datenbanken u.a. mit Adressen von Forschungsinstituten (SocioGuide), Literaturhinweisen (SOLIS) und Fachbeiträgen (SSOAR).

Unser Tipp:
Gutenberg Projekt
Eine große Fülle urheberrechtsfreier Literatur steht digitalisiert zur Verfügung. Das Projekt ist mittlerweile in die Website des Spiegel integriert.

Informationssystem Medienpädagogik
Ziel des Informationssystems Ziel des Informationssystems Medienpädagogik (ISM) ist die Förderung von Informations- und Medienkompetenz. Es richtet sich an alle, die mit dem Einsatz und der Nutzung von Medien in der allgemeinen und beruflichen Bildung sowie in den Hochschulen und der Weiterbildung befasst sind: Wissenschaftler, Lehrer, Erzieher, Eltern, Studierende und Schüler. Das ISM umfasst fünf Datenbanken und enthält ausführlich annotierte Nachweise zu Fachliteratur, Lehr- und Lernmedien sowie zu Forschungsprojekten.

InfoWeb Weiterbildung (IWWB)
In der der zum Deutschen Bildungsserver gehörenden Kurssuchmaschine kann man nach Weiterbildungangeboten aus den verschiedensten Branchen suchen.

ISSN Portal
Datenbank aller ISSN (International Standard Serial Number), dem bibliographischen Identifikationsmerkmal von Periodika

JASON - Fernleihe für Aufsätze
JASON bietet die Möglichkeit Zeitschriftenartikell elektronisch zu bestellen (hier über die Unibibliothek Bielefeld).

Kunsttherapeutische Literaturdatenbank "arthedata"
Innerhalb des Forschungsprojekts „arthedata“ soll die gesamte (zunächst) deutschsprachige Fachliteratur der Kunsttherapie von ihren Anfängen an bis heute recherchiert und in einer fachspezifischen Literaturdatenbank, sowie im Verbund von Spezialbibliotheken zur Verfügung gestellt werden. Das Projekt wird in Kooperation zwischen der Hochschule für Kunsttherapie Nürtingen, der Fachhochschule Ottersberg und der Universität Witten/Herdecke, in Abstimmung mit dem DFG-Sondersammelgebiet Kunsttherapie der Universitätsbibliothek Saarbrücken, durchgeführt. Die Basis der software-technischen Funktionalität und Verknüpfungsfähigkeit liefert die Datenbank für komplementäre und alternative Medizin www.cambase.com. Neben der Forschungsrelevanz spielt auch die anwenderfreundliche Nutzbarkeit eine große Rolle. Es soll einem breiten Nutzerkreis (Studierende, Lehrende, Forschende, Praktiker) eine individuelle Recherchearbeit ermöglichen.

Unser Tipp:
KVK - Karlsruher Virtueller Katalog
Metasuchmaschine der Universitätsbibliothek Karlsruhe, die zahlreiche Bibliothekskataloge mit zusammen über 500 Millionen Medien auswertet.

LexisNexis GmbH
kommerzieller Anbieter zahlreicher Datenbanken, überwiegend mit Volltextrecherche

Unser Tipp:
LibWeb - Library Servers via WWW
Nachweis von 8.000 Bibliotheksseiten in über 146 Ländern. Der internationale Zugang zu Bibliotheken.

Medienportal der Siemens Stiftung
Das Medienportal der Siemens Stiftung bietet rund 5.500 Lehr- und Lernmaterialien wie interaktive Tafelbilder, Videos oder Experimentieranleitungen, die einen abwechslungsreichen naturwissenschaftlich-technischen Unterricht ermöglichen. Zahlreiche Medien liegen als Open Educational Resources (OER) vor und können ohne Registrierung heruntergeladen, verändert, weitergegeben und wieder veröffentlicht werden. Alle Medien sind am Lehrplan ausgerichtet und stehen in Deutsch, Englisch und Spanisch zum kostenlosen Download bereit.

Nebis
Netzwerk von Bibliotheken und Informationsstellen in der Schweiz

Network for Good
amerikanische Site zur Vermittlung Freiwilliger und von Spenden

OPUS-PHLB - Hochschulschriftenserver der PH Ludwigsburg

Presseportal
Datenbank für Presseinformationen der news aktuell GmbH, einer dpa-Tocher

Pro-Konz GbR
Sie finden Vorlagen, Konzepte, Checklisten, Formulare, Diplomarbeiten, Schulungsunterlagen, ein Schwerpunkt ist HACCP und die Speisenversorgung, zusätzlich können Sie Bücher mit dem Schwerpunkt Ernährung erwerben. Die Angebote sind kostenpflichtig.

PubliSA
In der Online-Datenbank PubliSA - Publikationen zur Sozialen Arbeit - werden deutschsprachige Publikationen zur Sozialen Arbeit (Monographien und Sammelwerke) nachgewiesen. Betreiber ist "das bibliografiekontor - Fachdienst Bibliografie & andere Dienstleistungen für Bildung und Wissenschaft"

Sowiport
Metasuchmaschine für sozialwissenschaftliche Literatur des GESIS - Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften e.V.

Sozialkompass Europa
Der Sozialkompass Europa ist eine interaktive Datenbank, mit der Sie gezielt Informationen über die sozialen Sicherungssysteme in der EU abrufen können. Herausgeber ist das Bundesministerium für Arbeit und Soziales.


Seite zurück 1 2 3 weiter

Zur Gesamtübersicht