socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Details & Kontakt

DeutschOrdensWerke
Klosterweg 1
83629 Weyarn
Deutschland

zur Homepage

bei Google Maps anzeigen

Der Orden der Brüder vom Deutschen Haus St. Marien in Jerusalem ("Deutscher Orden") ist mit seinen DeutschOrdensWerken Träger zahlreicher sozial-caritaver Einrichtungen im Bereich der Alten-, Behinderten, Sucht- und Jugendhilfe.

Es gibt 28 zugeordnete Adressen:
Träger von Adaptionshaus Kieferngarten
Träger von Betreutes Wohnen St. Anna Raisdorf
Träger von Betreutes Wohnen St. Raphael in Aachen
Träger von Fachklinik Alpenland
Träger von Fachklinik An der Meisenburg
Träger von Fachklinik Extertal
Träger von Fachklinik Villa unter den Linden
Träger von Haus Hohenlinden
Träger von Haus Maria Helferin, Nettetal-Leuth
Träger von Haus St. Anna Raisdorf
Träger von Haus St. Georg Zentrum für Wohnen und Pflege
Träger von Haus St. Hildegard
Träger von Haus St. Josef Düsseldorf
Träger von Haus St. Marien Schloss Hochaltingen
Träger von Haus St. Raphael Aachen
Träger von Häuser St. Raphael Wickede-Wimbern
Träger von Katharinenstift Freiburg
Träger von Matthias-Pullem-Haus
Träger von Pflegeeinrichtung am Goldbergweg
Träger von Schloßparkklinik - Suchthilfe Köln
Träger von Schwarzbachklinik Ratingen
Träger von St. Elisabeth - Zentrum für Wohnen und Pflege
Träger von St. Elisabeth Stift Kevelaer
Träger von St. Josefshaus Rheine
Träger von St. Norbert Michendorf
Träger von Wohnpark St. Georg
Träger von Wohnstift St. Marien Kevelaer
Träger von Würmtalklinik Gräfelfing

Im Branchenbuch eingetragen unter
freigemeinnützige Träger

Daten zuletzt aktualisiert am 20.03.2006

Mailformular

Hier können Sie eine Nachricht versenden an:
DeutschOrdensWerke


* Diese Angaben sind obligatorisch.

Ihre Angaben werden nur an den Adressaten Ihrer Mitteilung und nicht an Dritte weitergegeben.
Weitere Hinweise zum Datenschutz finden Sie im Impressum.

Wir übernehmen keine Gewähr für die erfolgreiche Zustellung der Nachricht. Die Zustellung kann z.B. scheitern, weil die hinterlegte E-Mail-Adresse nicht aktualisiert wurde oder der Empfänger vorübergehend nicht erreichbar ist.