socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Details & Kontakt

Berner Fachhochschule Fachbereich Soziale Arbeit
Hallerstrasse 10
3012 Bern
Schweiz

zur Homepage

bei Google Maps anzeigen

Am Fachbereich Soziale Arbeit (ehemals Hochschule für Sozialarbeit HSA Bern) wird ein Bachelor-Studiengang in Sozialer Arbeit angeboten. Ergänzt wird das Angebot durch einen Master-Studiengang für Soziale Arbeit, der in Kooperation mit den Hochschulen Luzern, Zürich und St.Gallen angeboten wird.

Es gibt 25 zugeordnete Adressen:
Hochschule von Abplanalp, Prof. Esther
Hochschule von Ammann Dula, Eveline
Hochschule von Bachmann, Prof. Dr. Manuel
Hochschule von Benz Bartoletta, Prof. Petra
Hochschule von Cruceli, Prof. Salvatore
Hochschule von Engler Vonlanthen, Pascal
Hochschule von Germann-Hänni, Melanie
Hochschule von Graf, Prof. Dr. Martin A.
Hochschule von Kriesten, Prof. Dr. Alfred
Hochschule von Küng Egger, Prof. Simone
Hochschule von Maass, Prof. Dr. Olaf
Hochschule von Müller de Menezes, Prof. Dr. Rahel
Hochschule von Münger, Simone
Hochschule von Naleppa, Prof. Dr. Matthias
Hochschule von Piesker, Prof. Dr. Yvonne
Hochschule von Ryser, Prof. Dr. Anna
Hochschule von Schwander, Dr. jur. Marianne
Hochschule von Sohre, Prof. Simon
Hochschule von Sotoudeh, Prof. Dr. Shirin
Hochschule von Vogel, Prof. Dr. Christian
Hochschule von Wyss, Prof. Silvia
Hochschule von Wyssen-Kaufmann, Prof. Nina
Hochschule von Zdunek, Prof. Dr. André
Hochschule von Zwilling, Prof. Dr. Michael
Hochschule von Zychlinski, Prof. Jan

Im Branchenbuch eingetragen unter
Hochschulen mit Studiengängen zum Sozial- und Gesundheitswesen

Daten zuletzt aktualisiert am 09.10.2013

Mailformular

Hier können Sie eine Nachricht versenden an:
Berner Fachhochschule Fachbereich Soziale Arbeit

* Diese Angaben sind obligatorisch.

Ihre Angaben werden nur an den Adressaten Ihrer Mitteilung und nicht an Dritte weitergegeben.
Weitere Hinweise zum Datenschutz finden Sie im Impressum.

Wir übernehmen keine Gewähr für die erfolgreiche Zustellung der Nachricht. Die Zustellung kann z.B. scheitern, weil die hinterlegte E-Mail-Adresse nicht aktualisiert wurde oder der Empfänger vorübergehend nicht erreichbar ist.

Ist das Ihr Eintrag?

Mit Logo machen Sie eine noch bessere Figur. Buchen Sie jetzt einen erweiterten Eintrag.

Korrektur melden

Bitte verwenden Sie das Formular für einen Linkvorschlag und verweisen Sie im Kommentarfeld auf die Änderung.

Newsletter

Schon 13.000 Fach- und Führungskräfte informieren sich monatlich mit unserem kostenlosen Newsletter über Entwicklungen in der Sozialwirtschaft

Gehören Sie auch schon dazu?

Ansonsten jetzt für den Newsletter anmelden!