socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Details & Kontakt

Landshuter Netzwerk e.V.
Bahnhofplatz 1a
84032 Landshut
Deutschland

Postfach 11 18
84004 Landshut

zur Homepage

bei Google Maps anzeigen

Institut für psychosoziale Rehabilitation, Offene Senioren- und Sozialarbeit

Das Landshuter Netzwerk ist in der Region Landshut/Dingolfing aktiv. Sein Ziel ist ist es, Menschen zu befähigen das Leben soweit möglich ohne Unterstützung Dritter zu bewältigen.

Es unterstützt chronisch psychisch erkrankte Menschen im Betreuten Wohnen in Wohngemeinschaften oder in der eigenen Wohnung; durch Arbeit in Integrationsfirmen und tagesstrukturierende Aktivitäten in einem Tageszentrum, in dem zwangloses Zusammentreffen ermöglicht wird.

Es bietet Beratung und Behandlung für Alkohol-, drogen-, oder medikamentenabhängige Menschen, Menschen mit Ess-Störungen, Menschen mit süchtigem Spielverhalten.

Es arbeitet präventiv durch Schulungen, Fortbildungen, Projekte und Veranstaltungen zum Thema Sucht- und Gewaltprävention in Kindergärten, Schulen, Vereinen und Firmen etc.

Es bietet für Senioren Aktivgruppen (musisch- kreativ-, medien-, bewegungs- oder sprachorientiert), Freizeitaktivitäten wie Kulturfahrten oder Tanzcafés sowie einen allgemeinen Besuchsdienst sowie Hundebesuchsdienst an.

Es unterstützt die Integration von Zuwanderern durch Beratung, Vernetzung der Akteure im Bereich Migration und Information von Regeldiensten zur interkulturellen Öffnung.

Im Branchenbuch eingetragen unter
Altenbegegnungs- und -tagesstätten
Drogenberatung, Drogentherapie
Integrationsfirmen, -projekte
Migrantenberatung, Hilfen für Flüchtlinge
Psychosoziale Hilfe und Betreuung
Wohnheime für psychisch Kranke, Betreutes Wohnen

Daten zuletzt aktualisiert am 24.04.2015

Mailformular

Hier können Sie eine Nachricht versenden an:
Landshuter Netzwerk e.V.


* Diese Angaben sind obligatorisch.

Ihre Angaben werden nur an den Adressaten Ihrer Mitteilung und nicht an Dritte weitergegeben.
Weitere Hinweise zum Datenschutz finden Sie im Impressum.

Wir übernehmen keine Gewähr für die erfolgreiche Zustellung der Nachricht. Die Zustellung kann z.B. scheitern, weil die hinterlegte E-Mail-Adresse nicht aktualisiert wurde oder der Empfänger vorübergehend nicht erreichbar ist.