Hier können Sie Ihren Newsletter verwalten/abbestellenLogo socialnet

Sehr geehrte Damen und Herren,

willkommen zur neusten Ausgabe des socialnet Newsletters.

Inhalt
1. Editorial: Kann das denn immer so weiter gehen?
2. Tipp: Finanzbuchhaltung für kleine und mittlere Träger
3. Unser Angebot: Marktübersicht Branchensoftware
4. Rezensionen
5. Materialien
6. Branchenbuch
7. Sozial.de
8. ErzieherIn.de
9. Stellenmarkt
10. Messen und Kongresse

1. Editorial: Kann das denn immer so weiter gehen?

Nein! Wenn Sie von diesem Editorial schon einmal so viel mitnehmen, hat es sich bereits gelohnt. Keine Wachstumsentwicklung - von denen hier die Rede sein soll - kann ewig weiter gehen. Sie wird zwangsläufig an Grenzen stoßen, alleine weil die Erde nur begrenzte Ressourcen zur Verfügung stellt.

Wann "die Grenzen des Wachstums" erreicht sind, ist in der Praxis nicht immer einfach vorherzusagen. So wurde eine Ölknappheit bereits in meiner Jugendzeit als unmittelbar bevorstehend prognostiziert, ist aber bis heute nicht eingetreten. Von der Öffentlichkeit kaum bemerkt ist andererseits nach Ansicht verschiedener Autoren die maximale jährliche Fördermenge für konventionelles Rohöl (peak oil) bereits überschritten, der Wachstumstrend also längst gebrochen. Aber selbst diese scheinbar einfache Feststellung, ob der Höhepunkt der Wachstumsentwicklung erreicht ist, bleibt unter Fachleuten umstritten.

Die Sozialwirtschaft hat eine lange Phase stetigen Wachstums hinter sich und es gibt gute Gründe (demographische Entwicklung, höheres Alter bei Menschen mit Behinderung, intensivere professionelle Kinderbetreuung, Fortschritte im Gesundheitswesen), für einige Jahre von einem weiteren Wachstum auszugehen. Aber auch hier wirken begrenzende Faktoren, wie z.B. überschuldete Haushalte, regional rückläufige Bevölkerungsentwicklung, Marktsättigung und überproportional steigende Kosten in anderen Sektoren (z.B. Banken- und Klimaschutz).

Auch bei socialnet war 2011 weiteres Wachstum in den meisten Bereichen festzustellen. Wie in den Jahren zuvor geben wir Ihnen einen kurzen Rück- und Ausblick auf die Entwicklung von socialnet.

Für Sie, liebe Nutzerinnen und Nutzer, gab es mehr

Natürlich kommt es nicht nur auf die Menge an, sondern bei der Vermittlung von Fachinformationen vor allem auf Qualität und Aktualität. Hier sind wir den zentralen Grundsätzen unserer Arbeit treu geblieben:

Das können Sie von uns 2012 erwarten:

Und dann haben wir noch ein paar Überraschungen in Vorbereitung. Wenn ich jetzt darüber schreiben würde, wären es keine Überraschungen mehr. Als AbonnentIn werden wir Sie frühzeitig informieren.

Kann es denn nun so weiter gehen, dass socialnet jedes Jahr mehr kostenlose Fachinformationen anbietet? Derzeit sehen wir die Grenzen noch lange nicht erreicht. Ganz im Gegenteil setzen wir auf Neu- und Weiterentwicklung unserer Angebote und freuen uns auf Ihre Resonanz in 2012.

2. Tipp: Finanzbuchhaltung für kleine und mittlere Träger

Meistens ist es für soziale Träger vorteilhaft, die Buchhaltung selber zu machen, weil externe Partner oft die besonderen Abrechnungsmodalitäten nicht kennen und Auswertungen nicht zeitnah zur Verfügung stellen. Aber damit sind eine Reihe von Arbeiten verbunden, auf die man gerne verzichten kann: Software und regelmäßig Updates installieren, Daten sichern, Rechner vor unbefugtem Zugriff schützen etc.

Mittlerweile gibt es ein reichhaltiges Angebot von Onlinelösungen. Dabei wird die Software nur einmal auf dem Rechner des Anbieters installiert und Sie greifen über eine geschützte Internetverbindung auf die Daten zu. Besonders interessant ist diese Lösung, wenn Sie von unterschiedlichen Standorten auf die Daten zugreifen wollen. Eine Marktübersicht bietet steuerberaten.de. Unter "Software-Vergleich" wird nach Ausfüllen eines Fragebogens dargestellt, welche Produkte Ihren Anforderungen am ehesten entsprechen. Auch bei Onlinebuchhaltungen können Sie selbstverständlich die Hilfe eines externen Steuerberaters mit einbinden.

3. Unser Angebot: Marktübersicht Branchensoftware

Auch Mitgliederverwaltung wird als Onlinelösung angeboten. Über Branchenlösungen für Sozialunternehmen und Nonprofit-Organisationen informiert Sie unser Portal social-software.de.

 


Anzeige St. Josefshaus Herten Betriebs-gGmbH

Das St. Josefshaus Herten – eine gemeinnützige katholische
Trägerorganisation – zählt mit seiner über 130-jährigen Tradition,
im Dreiländereck, zu einem der erfahrensten Sozialunternehmen
der Behindertenhilfe und Altenhilfe.
Im Zuge einer Altersnachfolge suchen wir zum 1. Januar 2013 für
das Unternehmen mit Sitz in Rheinfelden-Herten einen engagierten

Geschäftsführer (m/w)
im Bereich Sozialdienstleistung (Behindertenhilfe/Altenhilfe)

Der detaillierte Text der Stellenausschreibung ist abrufbar unter
http://www.socialnet.de/stellenmarkt/angebot.php?AngebotNr=3639


4. Rezensionen

Im Vormonat sind 135 Rezensionen (8.716 insgesamt) erschienen, z.B.

Altenhilfe
Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen: Wohnen im Alter
Taylor, Richard: "Im Dunkeln würfeln"
Hahn, Kathrin: Alter, Migration und soziale Arbeit
mehr zum Thema

Behindertenhilfe
Lampke, Dorothea: Örtliche Teilhabeplanung [...] Menschen mit Behinderungen
Biermann, Horst u.a.: Berufliche Rehabilitationspädagogik
Harmel, Hilke: Subjekt zwischen Abhängigkeit und Autonomie
mehr zum Thema

Gesundheitswesen
Hüttl, Peter: Arbeitsrecht für Krankenhaus und Arztpraxis
Stolberg, Michael: Die Geschichte der Palliativmedizin
mehr zum Thema

Jugendhilfe
Damm, Marcus u.a.: Schemapädagogik bei jugendlichen Gewalttätern
Bogyó-Löffler, Kinga: Dezentrierung im Dialog
Meier, Daniel: Inked (Tätowierung)
mehr zum Thema

Sonstige Arbeitsfelder
Arnold, Patricia u.a.: Handbuch E-Learning
Kleinschmidt, Harald: Migration und Integration
mehr zum Thema

Methoden und Grundlagen
Skiera, Ehrenhard: Reflexive Selbsterfahrung als Weg zur Seele
Otto, Hans Uwe u.a.: What Works - Welches Wissen braucht die Soziale Arbeit?
Weber-Halter, Edith: Praxishandbuch Case Management
mehr zum Thema

Sozialpolitik und -verwaltung
Hothan, Sebastian: Interessengruppen und ihr Einfluss auf [...]
Bundesausschuss Politische Bildung - bap: Trendbericht politische Bildung 2011
Bertelsmann Stiftung, Expertenkommission Familie: Familienpolitik im 21. Jahrhundert
mehr zum Thema

Sozialmanagement
Leeb, Werner A. u.a.: Der Realitätenkellner
Schauhoff, Stephan: Handbuch der Gemeinnützigkeit
Bangert, Kurt : Handbuch Spendenwesen
mehr zum Thema

alle neuen Rezensionen

5. Materialien

Zur Zeit sind 125 Fachbeiträge aus allen Bereichen Sozialer Arbeit und zum Sozialmanagement verfügbar.

6. Branchenbuch

Das Branchenbuch bietet Ihnen aktuell 44.704 Eintragungen.

Recherchieren Sie nach sozialen Einrichtungen, Fachportalen, Dienstleistern und Lieferanten und machen Sie mit einem erweiterten Eintrag auf Ihr Angebot aufmerksam!

 


Anzeige Haufe-Lexware

Haufe SGB Office Professional - Online-Weiterbildung inklusive

"Haufe SGB Office Professional" ist unverzichtbar bei allen
Fragen zum Sozial- und Sozialversicherungsrecht. Experten des
gesamten Sozialrechts profitieren von den Kommentierungen der
SGB I bis XII, des SGG, AAG, AsylbLG, BEEG und EFZG,

Rechtsnormen, einem umfangreichen Fachlexikon, gemeinsamen
Rundschreiben und Besprechungsergebnisse sowie zahlreichen
Arbeitshilfen (z.B. Rechengrößen).

Online-Weiterbildung inklusive: mind. 6 Online-Seminare zu
aktuellen Themen inklusive (für Nicht-Abonnenten ab EUR 89,-
pro Seminar).

Testen Sie jetzt die Online-Lösung 30 Minuten lang ohne
Registrierung: http://www.socialnet.de/l.php?BID=63541


7. Sozial.de

Das Nachrichtenportal Sozial.de informiert Sie mit rund 100 Meldungen im Monat über aktuelle Entwicklungen im Sozialweisen. Ausgewählte Nachrichten aus dem Vormonat:

Bleiben Sie auf dem Laufenden. Abonnieren Sie unseren RSS-Feed!

8. ErzieherIn.de

neu im Linkverzeichnis:

ErzieherIn.de - Das Portal für die Frühpädagogik: Fachbeiträge oder alles als RSS-Feed

 


Anzeige Heilpädagogische Kinderheime Bad Segeberg

Für die Leitung der Kindersiedlung Stipsdorf der Heilpädagogischen
Kinderheime suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Bereichsleitung

Der detaillierte Text der Stellenausschreibung ist abrufbar unter
http://www.socialnet.de/stellenmarkt/angebot.php?AngebotNr=3654

Ihre aussagekräftige Bewerbung erbitten wir ausschließlich schriftlich
bis zum 31.01.2012 an: Heilpädagogische Kinderheime, Herrn Nückel,
Segeberger Straße 7, 23795 Stipsdorf


9. Stellenmarkt

Zur Zeit sind 106 Angebote für Fach- und Führungskräfte verfügbar.

Assistent/in des Geschäftsführers, Berlin, Wikimedia Deutschland e.V.

Bereichsleiter/in eines Heilpädagogischen Kinderheimes, Stipsdorf, Bewerbung bis 31.01.2012, Heilpädagogische Kinderheime

Bereichsleiter/in Erziehungsstellen und Standprojekte, Münster, OUTLAW gGmbH

Bereichsleiter/in Kindertagesbetreuung, Dresden, Outlaw gGmbH

Bereichsleiter/in Wohnen, Braunschweig, Lebenshilfe Braunschweig gemeinnützige GmbH

Diplom-Pädagoge/Sozialpädagoge (w/m) als Bereichsleitung stationärer Wohngruppen, Fürth/Odenwald, Kinder- und Jugendheim Purzel GmbH

Einrichtungsleiter/in und Erzieher/innen für Kindertagesstätte, Oberderdingen, Evangelische Kindertagesstätte Villa Sonnenschein

Ergotherapeut/in, Arbeitspädagoge (w/m) o.ä. als Fachanleiter/in für Werkstatt, Bonn, GVP Gemeinnützige Werkstätten Bonn GmbH

Erzieher/in als Fachkraft (w/m) für U3-Betreuung in einer Kindertagesstätte, Königswinter, Elterninitiative Villa Kunterbunt e.V.

Erzieher/in als Lehrer-Assistenz für bilinguale Grundschule, Berlin, Berlin Kids International School

Erzieher/in als Leitung eines Kindergartens, Athen (Griechenland), Deutsche Schule Athen

Erzieher/in für familienanaloge Wohngruppe, Berlin, Evangelisches Kinderheim Sonnenhof

Erzieher/in für internationale Kindertagesstätte, Gräfelfing, SUNRISE-ABC International Kindergarten & Pre-School

Erzieher/in für Kinderkrippen, München, Die Seepferdchen Kinderkrippen

Erzieher/in für Kindertagesstätte, Berlin, Johannisches Sozialwerk e.V.

Erzieher/in für Kindertagesstätte, Köln, KiTa FriesenRiesen

Erzieher/in für sozialpädagogisch-therapeutische Tagesgruppe, Berlin, Diakonie Jugend- & Familienhilfe Simeon gGmbH

Erzieher/in für Vorschulkinder einer Kindertagesstätte, Königswinter, Elterninitiative Villa Kunterbunt e.V.

Erzieher/in für Wohngruppe, Berlin, EJF gemeinnützige AG

Erzieher/in oder Kinderpfleger/in für Montessori-Kinderhaus, München, Montessori-Kinderhaus am Harras

Erzieher/in oder Sozialpädagoge (w/m) als Leiter/in eines Kinderladens, Köln, Pädagogischer Arbeitskreis Köln e.V.

Erzieher/in oder Sozialpädagoge (w/m) für Kinderheim, Freising, Jugendhilfeverbund Nord

Erzieher/in und Kinderpfleger/in für Kindertageseinrichtung, Bochum, Bewerbung bis 27.01.2012, Akademisches Förderungswerk

Erzieher/innen für Erziehungswohngruppe, Berlin, Diakonie Jugend- & Familienhilfe Simeon gGmbH

Erzieher/innen für integratives Kinderhaus, Starnberg, Lebenshilfe Starnberg gemeinnützige GmbH

Erzieher/innen für Kindertagesstätten, Berlin, OUTLAW gGmbH

Erzieher/innen für Schichtdienstgruppe und Kinder- u. Jugendwohngruppe, Berlin, Diakonie Jugend- & Familienhilfe Simeon gGmbH

Erzieher/innen und Fachkräfte (w/m) für bilinguale Kindertagesstätte, Heidelberg, Metropolitan International School

Erzieher/innen und Fachkräfte als Gruppenleitung für Kindertagesstätten, München, Wichtel Akademie München GmbH

Erzieher/innen und Sozialpädagogen (w/m) für Kindertagesstätte, Kelkheim, Ev. Kindertagesstätte der Stephanusgemeinde

Erzieherin für Kindertagesstätte, Luzern (Schweiz), KITA Wunderfizz GmbH

Erzieherin für Mädchenarbeit in Schülerinnenheim, Berlin, Paul Gerhardt Werk

Erzieherin/in als innewohnende Mitarbeiter/in einer Erziehungswohngruppe, Berlin, Paul Gerhardt Werk

Fachkräfte (w/m) mit medizinischem Grundwissen, Stuttgart, AnyCare GmbH

Freizeitpädagoge (w/m) und Grundschulbetreuer/in, Esslingen, Bewerbung bis 20.01.2012, Stadt Esslingen am Neckar

Geschäftsführer (m/w) im Bereich Sozialdienstleistung, Rheinfelden, St. Josefshauses Herten Betriebs-gGmbH

Heil-, Rehabilitations- oder Sozialpädagoge (w/m) für Frühförderarbeit, Wuppertal, Cura gGmbH

Kinderpfleger/in für Kinderkrippe, München, cocon Kids GmbH

Kinderpfleger/innen für integratives Kinderhaus, Starnberg, Lebenshilfe Starnberg gemeinnützige GmbH

Koordinator/in ambulanter Hospizarbeit, Landshut, Hospizverein Landshut e.V.

leitende/r Mitarbeiter/in im Rechnungswesen, Berlin, Mittelhof e.V.

Leiter/in des bundesweiten Hilfetelefons Gewalt gegen Frauen, Köln, Bewerbung bis 18.01.2012, Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben

Leiter/in einer Kindertagesstätte, Remscheid, Bewerbung bis 20.01.2012, Evangelische Stiftung Tannenhof

Leiter/in einer Kindertagesstätte, Siegburg, SPM e.V., Kita Rabennest

Leiter/in einer Kindertagesstätte, Nauen, Bewerbung bis 31.01.2012, Stadt Nauen

Päd Fachkräfte (m/w), Fachkräfte im Gesundheitswesen (m/w) für Wohneinrichtungen, Bonn, Bonner Verein für gemeindenahe Psychiatrie e.V.

Päd. Fachkräfte (m/w), Fachkräfte im Gesundheitswesen (m/w) für Betreutes Wohnen, Bonn, Bonner Verein für gemeindenahe Psychiatrie e.V.

Päd. Fachkräfte (w), Fachkräfte im Gesundheitswesen (w) für Frauenwohnheim, Bonn, Bonner Verein für gemeindenahe Psychiatrie e.V.

pädagogische Fachkraft (w/m) für Bauernhofkindergarten, Hollenstedt, Wilkenshof e.V.

Pädagogische Fachkraft (w/m) für Kita, Köln, Elterninitiative Pänz e.V.

pädagogische Fachkräfte (w/m) für Heilpädagogische Tagesstätte, München, Kai Service GmbH

Pädagogische Leitung, Erzieher/innen, Kinderpfleger/innen für Kinderkrippe, München, Kinderkrippe Kinderinseln

Pädagogische/r Leiter/in Montessori-Kinderhaus, Frankfurt, Schulverein Anna Schmidt e.V.

Pflegepädagoge (w/m), Solingen, Städtisches Klinikum Solingen - gemeinnützige GmbH

Psychologen, Sozialarbeiter und Sozialpädagogen als Gesundheitsmanager (w/m), Stuttgart, AnyCare GmbH

Sozial-/Heilpädagoge (w/m) oder Erzieher/in für Jugendwohngemeinschaft, Erding, SOS-Kinder- und Jugendhilfen München und Erding

Sozialarbeiter/-pädagoge (w/m) als Integrationsfachberater/in, Biberach, Bewerbung bis 10.01.2012, Integrationsfachdienst Biberach

Sozialarbeiter/-pädagoge (w/m) für Menschen mit psychischen Erkrankungen, Mannheim, Haus Bethanien e.V.

Sozialarbeiter/-pädagoge (w/m) für sozialpsychiatrisches Wohnheim, Bremen, AWOIntegra gGmbH

Sozialarbeiter/-pädagoge (w/m), Pädagoge (w/m) als Team-Koordination, Berlin, workconnection

Sozialarbeiter/in, Hockenheim, Heidelberger Werkstätten

Sozialarbeiter/innen für Schulsozialarbeit, Kaiserslautern, SOS-Kinder- und Jugendhilfen Kaiserslautern

Sozialpädagoge (w/m) für Klinik für Forensische Psychiatrie, Schleswig, SCHLEI-Klinikum Schleswig

Sozialpädagoge (w/m) für Schulsozialarbeit, München, Katholische Jugendfürsorge e.V.

Sozialpädagoge (w/m) oder Erzieher/in als Leiter/in einer Kindertagesstätte, München, Bewerbung bis 17.01.2012, Kinderschutz e.V.

Sozialpädagogen (w/m) für Beratungsstelle, Gießen, Deutscher Kinderschutzbund Ortsverband Gießen

Sozialpädagogen (w/m) für Jugendhilfeteams, Neuruppin, Initiative Jugendarbeit Neuruppin e.V.

Sozialpädagogen (w/m), Erzieher/innen o.ä. für Kita, Bonn, pme Familienservice gGmbH

Sozialpädagogin o.ä. als Einrichtungsleiterin für Schülerinnenheim, Berlin, Paul Gerhardt Werk

sozialpädagogische Fachkräfte (w/m) für Fachdienst Schule, Dietzenbach, Bewerbung bis 30.01.2012, Kreis Offenbach

Stellvertretende/r Leiter/in des bundesweiten Hilfetelefons Gewalt gegen Frauen, Köln, Bewerbung bis 18.01.2012, Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben

weitere Anzeigen im socialnet Stellenmarkt

Nutzen auch Sie den socialnet Stellenmarkt für Fach- und Führungskräfte im Sozial- und Gesundheitswesen. Schnell, preiswert, treffsicher! Informieren Sie sich über die Vorteile und schalten Sie Ihre Anzeige!

Ihre Ansprechpartnerin: Katharina Stettien, stellenmarkt@socialnet.de

10. Messen und Kongresse

1.-2. März 2012, 7. Eichstätter Fachtagung Sozialinformatik

7.-9. März 2012, INAS-Kongress 2012. Sozialmanagement in Organisationen des Kindes- und Jugendalters , INAS und Alice Salomono Hochschule, Berlin

9.-10. März 2012, 17. Kongress Armut und Gesundheit - Prävention wirkt! Kongress von Gesundheit Berlin-Brandenburg e.V. und BZgA in Berlin

8.-10. Mai 2012, 79. Deutscher Fürsorgetag in Hannover, Deutscher Verein

25.-27. Juni 2012, DiakonieKongress „zukunft:pflegen + begleiten

Weitere Veranstaltungskalender bei Sozial.de und ErzieherIn.de.
Bitte schicken Sie Veranstaltungshinweis ausschließlich an Redaktion@Sozial.de.

Mit den besten Grüßen

Christian Koch
Geschäftsführer
socialnet GmbH

Weidengarten 25, 53129 Bonn
Tel. 0177/62 33 0 99

Amtsgericht Bonn HRB 8336, Vorsitz Aufsichtsrat: RA StB Thomas von Holt
USt-IdNr. DE200944336
---
www.socialnet.de Das Netz für die Sozialwirtschaft