Hier können Sie Ihren Newsletter verwalten/abbestellenLogo socialnet
Folgen Sie uns auch bei Facebook

Sehr geehrte Damen und Herren,

willkommen zur neusten Ausgabe des socialnet Newsletters.

Inhalt
1. Gasteditorial zum Internationalen Tag für die Beseitigung der Armut
2. Unser Angebot: 100 Titel und mehr zum Thema Armut
3. Tipp: Was passiert, wenn die Leitung ausfällt?
4. Rezensionen
5. Materialien
6. Zehnte Ausgabe von sozialraum.de erschienen
7. Branchenbuch
8. Sozial.de
9. ErzieherIn.de
10. Stellenmarkt
11. Messen, Kongresse, Tagungen

1. Gasteditorial zum Internationalen Tag für die Beseitigung der Armut

Am 17. 10. konzentriert die UN die Aufmerksamkeit auf die Armut. Armut ist ein Begriff, der so Vieles umfasst, dass es notwendig ist, die Anwendung vor dem Hintergrund folgender Bezugsdimensionen zu reflektieren.

1. Armut ist folgenreich.

Mit Armut wird keine aktuelle Knappheit von isolierten Ressourcen gekennzeichnet, sondern ein sozialer Raum mit Konsequenzen für die unterschiedlichsten Lebensbereiche, wie die Gesundheit, die Situation im Alter, die Möglichkeiten zur Solidarität zwischen den Generationen, die Teilhabe an politischer Gestaltung und kulturellem Leben.

2. Armut ist eine erlebte soziale Situation.

Armut wird individuell wahrgenommen, aber in sozialen Situationen erlebt und wirksam. Armut ist ein sozialer Begriff. Kinderarmut ist Folge von Elternarmut. Die Chancen Armut zu überwinden, stehen im Zusammenhang mit dem Verhalten von anderen, z.B. den Familienangehörigen, den Nachbarn, der wirtschaftlichen und sozialen Entwicklung der Region. Ob in wirtschaftlichen und sozialen Beziehungen Armut das ausschlaggebende Kriterium für die weiteren Aktivitäten ist, baut auf sozialen Entscheidungen auf - und entsprechend sind die Folgen auf sozialen, organisatorischen und politischen Feldern.

3. Armut prägt die Horizonte von Möglichkeiten.

Armut prägt nicht nur den aktuellen Horizont von Möglichkeiten, sondern als Teil der eigenen Situation, der Familie, der sozialen Gemeinschaft oder der Region prägt sie Zukunftshorizonte. Sie kanalisiert direkt die Erwartungen an die eigene Zukunft und die der sozialen Umgebung. In der Vorwegnahme der Perspektiven wird sie Teil der eigenen Persönlichkeit.

4. Armut beschreibt einen Unterschied.

Zur Armut gehören korrespondierende Begriffe wie Reichtum und Wohlstand. Armut beschreibt eine Differenz. Diese Differenz produziert Unterschiede, die sich selbst verstärken - in der Umgangssprache heißt es kurz: Reichtum gebiert Reichtum, Armut Armut. Der Armutsbegriff alleine enthält keine Information über die Größe des Abstandes zum Reichtum, die sozioökonomische Ungleichheit nimmt stetig zu - unabhängig von den internationalen Erfolgen bei der Reduktion von absoluter Armut, z.B. Hunger.

5. Armut bringt Verteilungs- und Verhaltensfragen in Beziehungen.

Der Armutsbegriff ist unscharf und lässt sehr unterschiedliche, jeweils stimmige, Perspektiven für Interpretationen zu. Zum einen kann die Verteilung von Ressourcen in den Vordergrund gerückt werden oder die Verhaltensweisen der Armen. Darin enthalten ist das Wechselverhältnis von Person und Umwelt, von Individuum und Sozialstruktur. Armut erklärt sich nicht selbst, sondern ist auf Erklärungen angewiesen. Diese transportieren Verantwortungszuordnungen. Häufig wird Armut auf die Höhe des Einkommens reduziert, wogegen sich prominent und einflussreich A. Sen gewandt hat.

6. Armut ist eine gesellschaftliche Beschreibung für soziale Relationen.

Armut ist ein Name für ein soziales Muster, das wahrgenommen, beschrieben und definiert wird. In diesem Prozess wird Armut immer wieder Teil von gesellschaftlichen Auseinandersetzungen, z. B. bei der Akzeptanz erwerbstätiger Armer. Die Definitionen von Armut sind von Zustimmungen und im politischen Alltag von Übereinkünften abhängig. Die Suggestion massenhaften Missbrauchs sozialer Leistungen funktioniert nur vor bestimmten Armutsdefinitionen.

7. Armut ist ungleich verteilt.

Der Anteil der Armen ist unterschiedlich: zwischen den Geschlechtern, den Alterskohorten, den Familienkonstellationen, den Ländern, den nördlichen und südlichen Regionen auf der Erde. Ob gesellschaftliche Beschreibungsmodelle von Klassen, Schichten oder Funktionen gewählt werden - in jedem Fall zeigen sich gravierende empirische Unterschiede und solche der Erklärungen und Legitimationen.

8. Armut beschädigt alle Mitglieder einer Gesellschaft.

Die ungleiche Verteilung von Armut und Reichtum, und damit von Bildungs-, Gesundheits- und Lebenschancen reduziert nicht alleine die Lebensqualität der Armen sondern beeinträchtigt ebenso die sozialen Probleme eines Landes (Wilkinson/Pickett 2010) wie seine wirtschaftliche Entwicklung (OECD 2015).

9. Armut beinhaltet die Gefahr einer doppelten Demütigung.

Armut geht mit dem zweifachen Risiko einher, zum einen die Verantwortung dafür zu geordnet zu bekommen und zum anderen, dankbar für Hilfe sein zu müssen. Dabei wird abgedeckt, ob gerechte und faire Lebensbedingungen vorlagen und ob für die Hilfe patriarchalische Beziehungen akzeptiert werden mussten.

10. Der Umgang mit Armut ist ein wesentliches Merkmal einer Gesellschaft und ihrer Institutionen.

Wie die Institutionen einer Gesellschaft den Umgang mit Armut und das Verhältnis von Armut und Reichtum gestalten, kennzeichnet ihren umgesetzten Grad der sozialen Gerechtigkeit. Ein Sozialstaat ist, so Margalit (1997), prinzipiell weniger demütigend gegenüber Hilfeempfängern als eine Wohltätigkeitsgesellschaft, in der Leistungen über die Auffassungen von Spendern und Geberorganisationen verteilt werden.

Quellen

Margalit, Avishai (1997): Politik der Würde. Über Achtung und Verachtung. Berlin

OECD (2015): In It Together: Why Less Inequality Benefits All, OECD Publishing, Paris.

Wilkinson, Richard/Pickett, Kate (2010): Gleichheit ist Glück. Warum gerechte Gesellschaften für alle besser sind. Frankfurt am Main

Prof. i.R. Dr. Wilfried Hosemann

2. Unser Angebot: 100 Titel und mehr zum Thema Armut

Bei den socialnet Rezensionen finden Sie aktuell genau 100 Titel zum Thema Armut.

Weitere Quellen im Netz finden Sie im socialnet Branchenbuch.

Aktuelle Meldungen zum Thema Armut bei Sozial.de

3. Tipp: Was passiert, wenn die Leitung ausfällt?

Vor allem, aber nicht nur bei kleineren Organisationen stellt sich die Frage, was passiert, wenn überraschend die Leitung (Vorstand, Geschäftsführung, Einrichtungsleitung) ausfällt? Sind Vertretungen klar geregelt, ist der Zugang zu Konten und Unterlagen sichergestellt, sind externe Ansprechpartner bekannt? Dies sind nur einige Fragen, die im Vorfeld geklärt werden sollten. Als Anregung dazu haben die Industrie- und Handelskammern ein Notfallhandbuch entwickelt. Es steht z.B. bei der IHK Bonn/Rhein-Sieg kostenlos zum Download bereit.


Anzeige House of Knowledge International School

House of Knowledge International School (HoK) in Peking (China)
sucht zum 15. August 2016

zwei Deutsche Grundschullehrer/innen (m/w)

Detaillierte Stellenausschreibung abrufbar unter
http://www.socialnet.de/stellenmarkt/angebot.php?AngebotNr=9832


4. Rezensionen

Im Vormonat sind 133 Rezensionen (14.286 insgesamt) erschienen, z.B.

Altenhilfe
Luft, Helmut: Die Kunst, dem Alter zu begegnen
Sanderson, Helen u.a.: Praxishandbuch person–zentrierte Pflege
George, Wolfgang: Sterben in stationären Pflegeeinrichtungen
mehr zum Thema

Behindertenhilfe
Hamann, Lena Pascale: Berufskundliche Bildergeschichten
Pineda Ferrer, Pablo: Herausforderung Lernen
Schmieder, Lydia: Leben mit einem beeinträchtigten Kind
mehr zum Thema

Gesundheitswesen
Dreßing, Harald u.a.: Psychiatrische Begutachtung
Deck, Ruth u.a.: Reha-Nachsorge
Neudeck, Peter: Expositions­verfahren. Techniken der Verhaltenstherapie
mehr zum Thema

Jugendhilfe
Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft Berlin: Berliner Bildungsprogramm für Kitas und Kindertagespflege
Köhler-Saretzki, Thomas: Sichere Kinder brauchen starke Wurzeln
Heimken, Norbert: Migration, Bildung und Spracherwerb
mehr zum Thema

Sonstige Arbeitsfelder
Barwig, Klaus u.a.: Steht das europäische Migrationsrecht unter Druck?
Tschernokoshewa, Elka u.a.: Einheit in Verschiedenheit
Praszałowicz, Dorota u.a.: Deutsche und polnische Migrations­erfahrungen
mehr zum Thema

Methoden und Grundlagen
Schott, Dörte: Wie Informationen aus einer Programmevaluation das individuelle Handeln beeinflussen
Berndt, Christina: Resilienz. Das Geheimnis der psychischen Widerstandskraft
Petermann, Franz u.a.: Entspannungs­verfahren
mehr zum Thema

Sozialpolitik und -verwaltung
Friedrichs, Julia: Wir Erben
Pickshaus, Klaus: Rücksichtslos gegen Gesundheit und Leben
Dietz, Berthold u.a.: Sozialpolitik kompakt
mehr zum Thema

Sozialmanagement
Tabatt-Hirschfeldt, Andrea u.a.: Den Wohlfahrtsmix gemeinsam steuern
Schmitz, Michael: Teamcoaching
Greine, Rita: Das Kita-Team - mal anders!
mehr zum Thema

alle neuen Rezensionen

5. Materialien

Derzeit sind 224 Fachbeiträge aus allen Bereichen Sozialer Arbeit und zum Sozialmanagement verfügbar. Im Vormonat sind folgende Materialien hinzugekommen:

6. Zehnte Ausgabe von sozialraum.de erschienen

Zum 01. Oktober 2015 ist mit der Ausgabe 1/2015 die zehnte Ausgabe des Online-Journals sozialraum.de erschienen. Als offen zugängliche Online-Fachzeitschrift widmet sich diese dem Fachdiskurs des sozialräumlichen Denkens und Handelns in Theorie, Projekten und Praxis der Sozialen Arbeit.
Mit 14 neuen Beiträgen ist die Ausgabe erneut sehr umfangreich geworden und gibt einen Einblick in die Vielfalt der sozialräumlichen Theorie- und Praxisbezüge. Neben vier Theoriebeiträgen und einem Gastbeitrag verdeutlichen die sechs Beiträge in der Rubrik „Projekte“ und ein Beitrag in der Rubrik „Praxis“ die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten sozialräumlicher Zugänge.

sozialraum.de erscheint seit 2009 ein- bis zweimal jährlich als offen zugängiges Online-Journal zum Sozialraumdiskurs in der Sozialen Arbeit und den Sozialwissenschaften. Die Zeitschrift wird von Christian Spatscheck (HS Bremen), Ulrich Deinet (HS Düsseldorf), Christian Reutlinger (FH St. Gallen) und Richard Krisch (Verein Wiener Jugendzentren/FH Campus Wien) herausgegeben. Auch die Beiträge der früheren neun Ausgaben sind über ein Archiv weiterhin zugängig. Mehr unter www.sozialraum.de.


Anzeige Träger gGmbH

Die Träger gGmbH ist eine gemeinnützige Organisation, die Hilfen
für psychisch kranke und suchtkranke Menschen sowie für Menschen
mit einer geistigen Behinderung anbietet. Für unser Wohnheim für
30 Menschen mit einer geistigen Behinderung suchen wir
möglichst zum 01.11.15 in Berlin eine/n

Sozialarbeiter m/w
zur Fachanleitung der Mitarbeitenden im Betreuungsdienst

Detaillierte Stellenausschreibung abrufbar unter
http://www.socialnet.de/stellenmarkt/angebot.php?AngebotNr=9921


7. Branchenbuch

Das Branchenbuch bietet Ihnen aktuell 46.575 Eintragungen.

Recherchieren Sie nach sozialen Einrichtungen, Fachportalen, Dienstleistern und Lieferanten und machen Sie mit einem erweiterten Eintrag auf Ihr Angebot aufmerksam!

8. Sozial.de

Das Nachrichtenportal Sozial.de informiert Sie mit rund 100 Meldungen im Monat über aktuelle Entwicklungen im Sozialweisen. Ausgewählte Nachrichten aus dem Vormonat:

Bleiben Sie auf dem Laufenden. Abonnieren Sie unseren RSS-Feed!

9. ErzieherIn.de

Das Portal für die Frühpädagogik bietet jeden Monat eine Fülle an Praxistipps und Fachnachrichten. Ausgewählte Beiträge aus dem Vormonat:


Anzeige socialnet GmbH

Wir suchen eine Honorarkraft, die auf Provisionsbasis die Online-Werbung auf allen socialnet Portalen verwaltet. Die Aufgaben umfassen insbesondere
- Abwicklung von Werbeaufträgen: Erstellung von Angeboten, Schaltung und Abrechnung der Anzeigen
- Betreuung des Adservers (externes Hosting)
- Weiterentwicklung der Werbeformen und -konditionen
- aktive Vermarktung der Werbemöglichkeiten.

Die Arbeiten können bei freier Zeiteinteilung ausschließlich über Internet
und per Telefon abgewickelt werden.

Falls Sie Interesse haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.
Christian Koch, christian.koch@socialnet.de


10. Stellenmarkt

Derzeit sind 260 Angebote für Fach- und Führungskräfte verfügbar.

(Jugend- und Heim-) Erzieher/in für Jugendwohngruppe Dortmund

Abteilungsleiter/in Kinder- und Jugendhilfe Baden-Württemberg

Berater/in / Consultant als Projektleiter/in Frankfurt am Main

Betreuer/in für ambulante Betreuung und Sozialpädagoge (w/m) oder Erzieher/in Stockach oder Eigeltingen

Betreuer/in für Übergangswohnheim Berlin

Betreuer/in für Wohngemeinschaft

Betreuer/in für Wohnheim

Diplom-Psychologe oder Diplom-Sozialpädagoge als Mitarbeiter Prävention (m/w) Thüringen und nördliches Bayern

Dozent/in für Schule für Sozialberufe Frankfurt am Main

Einrichtungsleiter/in Elbtalaue / Wendland

Einrichtungsleiter/in für Flüchtlingsunterkunft Berlin

Einrichtungsleiter/in SOS-Kinderdorf Dießen

Einrichtungsleitung (w/m) für heilpädagogische Tagesstätte München

Englischfachkraft (w/m) für Kindertagesstätte Geisenheim

Ergotherapeut (m/w) für das Betreute Wohnen ab sofort in Teilzeit Bonn

Ergotherapeut (m/w) für div. Wohneinrichtungen ab sofort in Voll- und Teilzeit

Erzieher/in als SOS-Kinderdorfmutter oder SOS-Kinderdorfvater bundesweit

Erzieher/in bzw. Kindheitspädagoge (w/m) für Kindergarten Berlin

Erzieher/in für familienanaloge Wohngruppe

Erzieher/in für Heim

Erzieher/in für integrativen Kindergarten Puchheim

Erzieher/in für Intensivpädagogisches Gruppenangebot Berlin

Erzieher/in für Kindergarten bzw. Kita Riga (Lettland)

Erzieher/in für Kinderhort Pullach

Erzieher/in für Kinderkrippe Kirchheim, Mainz

Erzieher/in für Kinderkrippe und Kindergarten München

Erzieher/in für Kindertagesstätte Kirchheim/Neckar, Ludwigsburg, München, Taufkirchen, Taunusstein

Erzieher/in für Krippe und Kindergarten München

Erzieher/in für offene Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen Stade

Erzieher/in für Waldkindergarten Rodgau

Erzieher/in mit Leitungsfunktion für Kinderkrippe München

Erzieher/in oder Heilerziehungspfleger/in für Psychiatrie Schleswig-Flensburg, Neumünster, Rendsburg oder Nordfriesland

Erzieher/in oder Heilpädagoge (w/m) für Montessori-Kinderhaus Dietzenbach

Erzieher/in oder Integrationserzieher/in für Kita Berlin

Erzieher/in oder Kinderpfleger/in für Kindergarten und Krippe München

Erzieher/in oder Kinderpfleger/in für Kindertagesstätte Haimhausen, München

Erzieher/in oder Kinderpfleger/in für Waldorfkinderhaus München

Erzieher/in oder pädagogische Fachkraft (w/m) für Kindergarten Stuttgart

Erzieher/in oder pädagogische Fachkraft (w/m) für Kinderhort Gröbenzell

Erzieher/in oder Sozialarbeiter/in für Kinderkrippe Straßburg (Frankreich)

Erzieher/in und Kinderpfleger/in für Kindertagesstätte München

Erzieher/in zur Betreuung von unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen Königs Wusterhausen

Erzieher/in, Kinderpfleger/in oder pädagogische Fachkraft (w/m) für Kita Unterschleißheim

Erzieher/in, Sozialarbeiter/in, Sozialpädagoge (w/m) o.ä. für Flüchtlinge Mettmann, Solingen und Duisburg

Erzieher/innen für Kindertagesstätte Geisenheim

Erzieher/innen für Kitas Immenstaad und Friedrichshafen am Bodensee

Erzieher/innen für Waldorfkindergarten Müllheim

Erzieher/innen o. Heilerziehungspfleger/innen für Integrative Kindertagesstätte Rüsselsheim

Erzieher/innen oder Kinderpfleger/innen für Kindertagesstätte Nürnberg

Erzieher/innen und Kinderpfleger/innen für Kindertageseinrichtungen Ingolstadt

Erzieher/innen und Sozialpädagogen (w/m) für Kindergarten München

Erzieher/innen und Sozialpädagogen (w/m) für Kindertagesstätte Hamburg

Erzieher/innen und Sozialpädagogen (w/m) für Krippe und Kindergarten Frankfurt Taunus

Erzieher/innen und/oder Kreativitätspädagogen (w/m) für BIP Kreativitätskita Berlin

Erzieher/innen, Sozialarbeiter/innen o.ä. für Großtagespflege München

Erzieher/innen, Sozialarbeiter/innen oder Kindheitspädagogen (w/m) für Kitas

Erzieherin und Kinderpflegerin für Kinderkrippengruppe Seefeld

Fach- und Assistenzkräfte für den Gruppenbetreuungsdienst Meisenheim

Fachkraft (m/w) mit medizinischem Grundwissen für Medizinisches ServiceCenter Stuttgart

Fachkraft (w/m) für Arbeits- und Berufsförderung Wuppertal

Fachkraft (w/m) für psychosoziale Beratung und Begleitung Matadi (DR Kongo)

Fachkräfte (w/m) für Kindertageseinrichtungen Esslingen am Neckar

Fachkräfte für die Betreuung unbegleiteter minderjähriger Flüchtlinge Dietzenbach

Geschäftsführer/in Berlin

Geschäftsführung/Heimleitung (w/m) Altenhilfe Buchen im Neckar-Odenwald-Kreis

Gesundheits- und Krankenpfleger/in für Pflegedienst Berlin

Grundschullehrer/in für Montessori-Schule Dietzenbach

Grundschullehrer/innen für internationale Grundschule Peking (China)

Hausmeister/in für Flüchtlingsunterkunft Berlin

Hausmeister/in für Mitarbeit im Jugendwohnen

Hauswirtschaftskraft (w/m) für Flüchtlingsunterkunft

Heilerziehungspfleger/in oder Heilpädagoge (w/m) für Integrationskindergarten Hallbergmoos

Heilerziehungspfleger/in oder Heilpädagoge/in als Gruppenleitung für Kita

Heilerziehungspfleger/in, Gesundheits- und Krankenpfleger/in, oder Erzieher/in Düsseldorf

Heilerziehungspfleger/in, Heilerzieher/in o. Erzieher/in für Wohneinrichtung Hamburg

Heilpädagoge (w/m) für Kindertageseinrichtung München

Heilpädagoge (w/m) oder Sozialpädagoge (w/m) für heilpädagogische Tagesstätte Starnberg

Heimleiter/in Altenpflegeheim Allensbach-Hegne

Innewohnende Pädagogische Fachkraft / Hausleitung für Familienwohngruppe Berlin

International Training Manager (m/w) Ahlen

Kinderpfleger/in als Springer/in für Kindertagesstätte Jesteburg

Kinderpfleger/in für Kindergarten München, Pullach

Kinderpfleger/in für Krippe München

Kinderpfleger/in Integrationskindergarten Hallbergmoos

Kindertagesstättenleiter/in München

Kita-Leiter/in Hamburg

Kitaleiter/in Berlin

Koch/Servicefachkraft (m/w) für das Better-Burger-Restaurant Godesburger Bonn

Koordinator/in Fachbereich Erzieherische Hilfen Berlin

Koordinator/in Inklusion Esslingen am Neckar

Krippenerzieher/in für betriebliche Kindertagesstätte Hannover

Lehrkraft (w/m) für Berufsfachschule Bereich Sozialassistenz

Leiter/in einer Jugendhilfeeinrichtung Berlin

Leiter/in für Betriebs-Kita Köln

Leiter/in für Kindergarten Wien (Österreich)

Leiter/in für Kindergarten und Hort Straßlach

Mitarbeiter (m/w) für Software-Support in Teilzeit ab sofort Bonn

Mitarbeiter/in für psychosoziale Förderung Krefeld

Mitarbeiter/in im Referat Rettungsdienst Frankfurt am Main

Mitarbeiter/innen für psychosoziale Förderung Krefeld

Mitarbeiter/innen für Wohnheim für Menschen im Autismusspektrum Velbert

Mitarbeiter/innen zur Betreuung von unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen Hildesheim

Päd. Fachkräfte (m/w) für den Bereich Clearing ab sofort Bonn

Päd. Fachkräfte (m/w) für den Bereich Fachdienst Arbeit in Teilzeit (19,5 Std.)

Pädagogische Beziehungsarbeit zuhause Nordrhein-Westfalen

pädagogische Fach- bzw. Ergänzungskräfte (w/m) für Krippe bzw. Kindergarten Grasbrunn

Pädagogische Fachkraft (w/m) als Abteilungsleitung Taunusstein

Pädagogische Fachkraft (w/m) für Gruppendienst im Kinderheim Scheeβel

Pädagogische Fachkraft (w/m) für Kindergarten Peking (China)

Pädagogische Fachkraft (w/m) für Kindertagesstätte Köln

pädagogische Fachkraft (w/m) für Kindertagesstätte

Pädagogische Fachkraft (w/m) für Kindertagesstätte München

Pädagogische Fachkraft (w/m) für Waldkindergarten Brühl

Pädagogische Fachkraft (w/m) für Wohngruppe alternierender Betreuung Berlin

Pädagogische Fachkraft im Gruppendienst (w/m) Berchtesgarden

Pädagogische Fachkräfte (w/m) für Kinderschutzstellen / Erziehungsstellen Berlin

pädagogische Fachkräfte (w/m) für Kindertagesstätte Bonn

Pädagogische Fachkräfte (w/m) für Kindertagesstätten Hamburg

pädagogische Fachkräfte (w/m) für Kindertagesstätten Köln

Pädagogische Fachkräfte (w/m) für Kitas Puchheim

Pädagogische Fachkräfte (w/m) zur Betreuung von Kindern oder Jugendlichen Berlin, Düsseldorf, Köln, München und Nürnberg

Pädagogische Leitung und pädagogische Mitarbeiter (w/m) für Projekt Nord-Rumänien

Pädagogische Leitungskraft (w/m) für Schülerbetreuung Hünstetten

Pädagogische Mitarbeiter/innen für Jugendhilfeeinrichtung Berlin

Pädagogische/r Mitarbeiter/in für Kita München

Pflegedienstleiter/in Berlin

Pflegekraft (w/m) für Pflegedienst

Pflegekräfte (w/m) für Ambulant betreuten Wohnverbund

Referent/in für Kindertagesstätten Altdorf

Sonderpädagoge (w/m) als Lehrer oder Sonderschullehrer für Ersatzschule Heidesee

Sozial- oder Erziehungswissenschaftler/in für Jugendentwicklung Bischkek (Kirgisistan)

Sozial- oder Heilpädagoge (w/m) als Einrichtungsleitung einer Frühförderstelle Moosburg

Sozial- oder Heilpädagoge (w/m) oder Erzieher/in für Jugendwohngemeinschaft Erding

Sozial- oder Heilpädagoge (w/m) oder Heilerziehungspfleger/in für Wohnbereich Hannover

Sozialarbeiter/in für Betreutes Wohnen Berlin

Sozialarbeiter/in oder Pädagoge (w/m) im Sozialdienst Wuppertal

Sozialarbeiter/in oder Sozialpädagoge (w/m) für Klinik Bad Zwischenahn

Sozialarbeiter/in zur Fachanleitung der Mitarbeitenden im Betreuungsdienst Berlin

Sozialarbeiter/innen für Flüchtlingsnotunterkunft Nauen

Sozialarbeiter/innen für WG für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge Berlin

Sozialarbeiter/innen oder Sozialpädagogen (w/m) für Bezirkssozialarbeit Hildesheim

Sozialarbeiter/innen oder Sozialpädagogen (w/m) für Sozialen Dienst Pforzheim

Sozialpädagog/innen, Erzieher/innen o.ä. für stationäre u. ambulante Jugendhilfe Dresden

Sozialpädagoge (w/m) als Erziehungsleitung Deesen

Sozialpädagoge (w/m) als Leitung der Abteilung Kinder- und Jugendarbeit Stade

Sozialpädagoge (w/m) als stellvertretende Einrichtungsleitung München

Sozialpädagoge (w/m) für Bereich Teilhabe & Begleitung

Sozialpädagoge (w/m) für Betreutes Jugendwohnen Berlin

Sozialpädagoge (w/m) für Einrichtung der Wohnungslosenhilfe München

Sozialpädagoge (w/m) für Fachbereich Soziales Bereich Asylbewerber Erding

Sozialpädagoge (w/m) für offene Kinder- und Jugendarbeit Hennigsdorf

Sozialpädagoge (w/m) für Projekt der Eingliederungshilfe Hannover

Sozialpädagoge (w/m) o. Sozialarbeiter/in für Gemeinschafts- und Notunterkünfte Potsdam

Sozialpädagoge (w/m) oder Erzieher/in für Kleingruppe für Flüchtlingskinder Ludwigsburg

Sozialpädagoge (w/m) oder Sozialarbeiter/in für Ambulantes Hilfezentrum Bochum

Sozialpädagoge (w/m) oder Sozialarbeiter/in für betriebliche Sozialarbeit Ludwigsburg und Stuttgart

Sozialpädagoge (w/m) oder Sozialarbeiter/in für Eingliederungshilfe Hamburg

Sozialpädagoge (w/m) oder Sozialarbeiter/in für Maßnahmeleitung Gronau

Sozialpädagoge (w/m) oder Sozialarbeiter/in für Schulsozialarbeit Oberderdingen

Sozialpädagoge (w/m) oder Sozialarbeiter/in für Sozialbetreuung München

Sozialpädagoge (w/m) oder Sozialarbeiter/in für sozialpädagogische Familienhilfe Bonn

Sozialpädagoge (w/m) zur Betreuung von unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen Königs Wusterhausen

Sozialpädagoge (w/m), Sozialarbeiter/in, Erziehungsleiter/in Meppen

Sozialpädagoge, Erzieher (w/m) für sozialraumorientierte Kinder- und Jugendhilfe Brunsbüttel

Sozialpädagogen (w/m) für den Allgemeinen Sozialen Dienst Hamburg

Sozialpädagogen (w/m) für Notunterkunft für Flüchtlinge Königs Wusterhausen

Sozialpädagogen (w/m) und Erzieher/innen für Kindertagesstätte München

Sozialpädagogin für pädagogisch-therapeutische Wohngruppe für Mädchen Stuttgart

sozialpädagogische Fachkraft (w/m) für Fachdienst Schule u. Kindertagesbetreuung Dietzenbach

Sozialpädagogische Fachkraft (w/m) für offene Jugendarbeit Königs Wusterhausen

Sozialpädagogische Mitarbeiter/innen für Trainings- und Beratungszentrum Stuttgart

sozialpädagogische/r Mitarbeiter/in für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge Karlsruhe

Teamleiter/in im Bereich der Hilfen zur Erziehung Geesthacht / Lauenburg

Waldorferzieher/in für Waldorfkindergarten Frankfurt am Main

Wohnhausleiter/in Krefeld

weitere Anzeigen im socialnet Stellenmarkt

Nutzen auch Sie den socialnet Stellenmarkt für Fach- und Führungskräfte im Sozial- und Gesundheitswesen. Schnell, preiswert, treffsicher! Informieren Sie sich über die Vorteile und schalten Sie Ihre Anzeige!

Ihre Ansprechpartnerin: Katharina Stettien, stellenmarkt@socialnet.de

11. Messen, Kongresse, Tagungen

21.-22. Oktober 2015, ConSozial. Kongress und Messe in Nürnberg

25.-30. Oktober 2015, BFS Managementwoche. Intensivlehrgang für Führungskräfte der Sozialwirtschaft, in Berlin

16.-19. November 2015, Medica. Weltforum der Medizin in Düsseldorf

19.-20. November 2015, 21. DVLAB-Bundeskongress in Berlin

4.-5. Dezember 2015, Bundeskongress Schulsozialarbeit in Dortmund

2016

26.-28. Januar 2016, LEARNTEC. 24. Internationale Fachmesse und Kongress in Karlsruhe

16.-20. Februar 2016, didacta. Die Bildungsmesse in Köln

8.-10. März 2016 Altenpflege 2016, Hannover

13.-15. April 2016, Caritaskongress 2016 zum Demographischen Wandel in Berlin

14.-17. April 2016, Werkstätten:Messe in Nürnberg

19.-21. April 2016, conhIT, Connecting Healthcare IT, Berlin

26.-28. April 2016, PFLEGE PLUS in Stuttgart

27.-29. April 2016, Deutscher Fundraising Kongress in Berlin

11.-13. Mai 2016, Deutscher StiftungsTag in Leipzig

8.-10. Juni 2016, Hauptstadtkongress Medizin und Gesundheit in Berlin

9.-10. Juni 2016, SocialSummit 2016 in Berlin

12.-17. Juni 2016, BFS Managementwoche. Intensivlehrgang für Führungskräfte der Sozialwirtschaft, in Berlin

16.-21. Oktober 2016, BFS Managementwoche. Intensivlehrgang für Führungskräfte der Sozialwirtschaft, in Berlin

2017

11.-13. März 2017, REHAB. 19. Internationale Fachmesse für Rehabilitation, Therapie und Prävention in Karlsruhe

28.-30. März 2017, 16. Deutscher Kinder- und Jugendhilfetag in Düsseldorf

20.-22. Juni 2017, Hauptstadtkongress Medizin und Gesundheit in Berlin

Weitere Veranstaltungskalender bei Sozial.de und ErzieherIn.de.

2018

15.-17. Mai 2018, 81. Deutscher Fürsorgetag in Stuttgart

Bitte schicken Sie Veranstaltungshinweise ausschließlich an Redaktion@Sozial.de.

Mit den besten Grüßen

Christian Koch
Geschäftsführer
socialnet GmbH

Weidengarten 25, 53129 Bonn
Tel. 0177/62 33 0 99

Amtsgericht Bonn HRB 8336, Vorsitz Aufsichtsrat: RA StB Thomas von Holt
USt-IdNr. DE200944336
---
www.socialnet.de Das Netz für die Sozialwirtschaft