socialnet Newsletter - Mai 2024

socialnet Newsletter bestellen und auf Newsletterarchiv zugreifen

Logo socialnet
Folgen Sie uns bei Facebook | Instagram | LinkedIn |

Guten Tag,

willkommen zur neusten Ausgabe des socialnet Newsletters.

Inhalt
1. Editorial: Das „Pizza-Problem“ des Personalmanagements in der Sozialwirtschaft
2. Tipp: Lifestyletest zur Nachhaltigkeit 
3. Unser Angebot: neuer Podcast von socialnet International
4. Rezensionen
5. Ausgewählte Stellenanzeigen
6. Materialien
7. Lexikon
8. Sozial.de
9. ErzieherIn.de
10. Messen, Kongresse, Tagungen

1. Editorial: Das „Pizza-Problem“ des Personalmanagements in der Sozialwirtschaft

Von Pizza-Problemen und Nullsummenspielen

In der ökonomischen Spieltheorie beschreibt ein sogenanntes Nullsummenspiel eine Situation, in der Zuwächse eines Akteurs nur auf Kosten eines anderen erfolgen können, sodass die Gesamtbilanz aller beteiligten Parteien unverändert bleibt.

Anders ausgedrückt: Ich kann nur dann ein größeres Stück Pizza essen, wenn jemand anderes dafür weniger ist – weder lässt sich die Pizza als solche vergrößern, noch besitzen wir die Zutaten, um eine Zweite zu backen.

Pizza-Problem in der Personalbeschaffung

Vieles spricht dafür, dass das Personalmanagement (nicht nur) in der Sozialwirtschaft, was die Verfügbarkeit von Personal angeht, zunehmend einem Nullsummenspiel gleicht. Frei verfügbares Personal ist kaum vorhanden, sodass eine soziale Organisation nur dann neue Beschäftigte einstellen kann, wenn diese Mitarbeiter:innen eine andere soziale Organisation dafür verlassen. An- bzw. Abwerbeprämien („Kopf-Geld“) und Headhunteraktivitäten in der Pflege und nicht erst seit gestern auch im Kita- und Erziehungsbereich zeigen, dass das Nullsummenspiel in der Sozialwirtschaft längst begonnen hat.

Das Ende des Wachstums

In ihrer Studie arbeiten Hohendanner, Rocha und Steinke heraus, dass das stetige Wachstum des sozialen Sektors, ungeachtet des wachsenden Bedarfs, erkennbar an sein Ende gelangt ist. Und sie nennen auch den Grund. Es liegt vorzugsweise weder am Geld noch am politischen Willen. Der Grund ist der flächendeckende Fach- und Arbeitskräftemangel. Mit diesem Problem steht die Sozialwirtschaft nicht allein da; nahezu alle Wirtschaftssektoren klagen über Nachwuchs- und Arbeitskräftemangel. Womit wir wieder bei der Pizza-Problematik wären. Wenn man so will, eine zweiseitige Pizza-Problematik. Der soziale Sektor konkurriert um Arbeitskräfte, speziell um Nachwuchskräfte, mit anderen Sektoren und soziale Organisationen konkurrieren auch untereinander um Arbeitskräfte. Die Headhunteraktivitäten werden schließlich von „irgendwem“ bezahlt. 

Ein zweiseitiges Problem auch zweiseitig bearbeiten

Soziale Organisationen sollten diese zweigeteilte Herausforderung auch als solche strategisch angehen.

  1. Personalakquise anpassen: Arbeitskräfte, deren Qualifikationen auch in anderen Sektoren nachgefragt werden (z. B. Buchhaltung, handwerkliche Berufe) anders angehen,
  2. Personalakquise nach Qualifikation: auch Strategien der Personalbeschaffung und Personalbindung innerhalb der Sozialwirtschaft müssen zwischen Qualifikation innerhalb oder außerhalb des Sozialbereichs unterscheiden, denn diese Frage verändert die Konkurrenzsituation.

Attraktivere Löhne lösen das Problem nicht

Das Fachkräfteproblem lässt sich nur bedingt mit mehr Geld lösen. Selbst wenn höhere Löhne im Sozialbereich möglich wären, dann würde die Situation I) als ein Pizza-Problem zwischen Sozialwirtschaft und den übrigen Wirtschaftssektoren entstehen. Gleichwohl verändern auch höhere Löhne nicht die Anzahl der verfügbaren Arbeitskräfte – der demographische Wandel lässt grüßen.

Womit wir bei Problem II) wären, der Konkurrenz um Fachkräfte innerhalb der Sozialwirtschaft. Hier kämen höhere Löhne über den TVöD oder vergleichbare AVR-Entlohnung gleichermaßen allen Akteur:innen zugute, was folglich keinem eigenen Vorteil bringen würde.

Personalstrategien bei Nullsummenspielen

Die Spieltheorie hält für Akteur:innen in einem Nullsummenspiel drei Strategien bereit, die sich auf die Personalakquise in Zeiten des Arbeitskräftemangels übertragen lassen:

Rationalität

Soziale Organisation können rational handeln, indem sie bspw. evidenzbasierte Rekrutierungs- und Auswahlverfahren implementieren. Keineswegs ist der Einsatz zum Beispiel strukturierter Interviews oder standardisierter Bewerbungstests in der Sozialwirtschaft bereits flächendeckend verbreitet. Größere Organisationen können über dies hinaus betriebliche Arbeitsmarktforschung betreiben (Stichwort: HR-Analytics), um etwa Daten zur individuellen Fluktuationswahrscheinlichkeit von Bewerber:innen zu generieren.

Wettbewerb

Es bedarf Anreize und Unterscheidungsmerkmale, um die eigene Organisation von anderen positiv abzuheben. Employer Branding-Konzeptionen, die nicht bloß so genannt werden, sondern konsequent auf die Erkenntnisse der Markenbildung und Kundenbindung zurückgreifen, können signifikant dazu beitragen, das eigene Stück von der Pizza zu vergrößern oder zumindest nicht schrumpfen zu lassen.

Kooperationen

Angesichts der komplexen Herausforderung kann es für Organisationen sinnvoll sein, kooperative Strategien zu verfolgen. Zusammenarbeit im Bildungsbereich zur Ausbildung von Fachkräften, gemeinsame Mentoring-Programme, Austausch-Programme oder sozialwirtschaftlich spezifische Rekrutierungsmessen wären exemplarische Beispiele. Kooperationen sparen Ressourcen und können helfen, zumindest gegenüber anderen Wirtschaftszweigen einen angemessenen Anteil an Nachwuchs- und Fachkräften zu erzielen.

Guten Appetit!

Autor

Prof. Dr. Michael Mroß
Professur für Sozialmanagement/ Technische Hochschule Köln
E-Mail

Quellen

Christian Hohendanner, Jasmin Rocha, Joß Steinke (2024): Vor dem Kollaps!? Beschäftigung im sozialen Sektor. Berlin/Boston: Walter de Gruyter GmbH.

2. Tipp: Lifestyletest zur Nachhaltigkeit 

Der kostenlose Test erstellt einen personalisierten CO₂-Fußabdruck und bietet maßgeschneiderte Empfehlungen für einen nachhaltigen Lebensstil. 

3. Unser Angebot: neuer Podcast von socialnet International

Der sozialwirtschaftliche Expert:innenpodcast Podcast Global von socialnet International befasst sich mit Themen der sozioökonomischen Transformation sozialer Hilfe im Austausch mit Expert:innen im globalen Kontext. Mit konkreten Fragen zur


Anzeige Phorms Education SE

Logo

Bist du ein:e erfahrene:r und engagierte:r Erzieher:in auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung?

QR CodeWir suchen ab dem 01.09.2024 eine Stellvertretende Kindergartenleitung
für unseren modernen bilingualen Kindergarten am Phorms Campus in
München Bogenhausen
. Werde Teil unseres dynamischen Teams und gestalte
aktiv die Bildung und Betreuung unserer Kinder mit. Bewirb dich jetzt und werde

ein wichtiger Teil unserer pädagogischen Gemeinschaft. 


4. Rezensionen

Im Vormonat sind 83 Rezensionen (24.300 insgesamt) erschienen, z.B.

Altenhilfe
Kappner, Stefan: Biografisches Schreiben leicht gemacht
Günther, Stefan u.a.: Praxishandbuch zur Personalausstattung Psychiatrie und Psychosomatik-Richtlinie (PPP-RL)
Ritter, Monique: Rassismus und Altenpflege in Ostdeutschland
mehr zum Thema

Behindertenhilfe
Hummel, Ramona C. M.: Wie schmerzhafte Erfahrungen Biografien prägen
mehr zum Thema

Gesundheitswesen
Steffes-enn, Rita u.a.: Missbrauchsabbildungen und sexueller Kindesmissbrauch in digitalen Medien
von Münchhausen, Marco: Die Coaching-Profibox
Flaßpöhler, Svenja u.a.: Sensibel
mehr zum Thema

Frühpädagogik
Gutknecht, Dorothee: Wenn Kinder beißen
Chaabane, Rihab: Diversity aus Kinderaugen
Walker Haberthür, Leonie: Reise durch die Wiese
mehr zum Thema

Jugendhilfe
Pigorsch, Boris u.a.: Freundschaft mit dem inneren Kritiker schließen
Preuss-van Viersen, Hanna: BeYOUtiful
Hübner, Jennifer: Lebenswelten – Lebensräume
mehr zum Thema

Sonstige Arbeitsfelder
Liesemer, Dirk: Café Größenwahn
mehr zum Thema

Methoden und Grundlagen
Franck, Norbert: Fit fürs Studium
Greifenstein, Philipp u.a.: Vernetzt und zugewandt - digitale Gemeinde gestalten
Hörmann, Martina u.a.: Digitale Beratung in der Sozialen Arbeit
mehr zum Thema

Sozialpolitik und -verwaltung
Butterwegge, Christoph: Deutschland im Krisenmodus
Peyman Engel, Philipp u.a.: Deutsche Lebenslügen
mehr zum Thema

Sozialmanagement
Paar, Katja: Workshops machen
Pühl, Harald u.a.: Kleines Praxishandbuch Coaching
mehr zum Thema

alle neuen Rezensionen

5. Ausgewählte Stellenanzeigen

Täglich aktualisiert und redaktionell betreut: Der socialnet Stellenmarkt für Fach- und Führungskräfte im Sozial- und Gesundheitswesen.

Psychologe (w/m/d) für interdisziplinäre Frühförderstelle, Köln
Zentrum für Frühbehandlung und Frühförderung gemeinnützige GmbH

Leitung (w/m/d) Stadtteil- und Gemeinwesenarbeit, Kehl
Stadt Kehl, Bewerbung bis 24.05.2024

Erzieher (w/m/d) für Kita, Mannheim
Stadt Mannheim, Bewerbung bis 28.05.2024

Pädagogische Fachkraft (w/m/d) für Kinderkrippe, Umkirch
Krabbelgruppe Wichtelbande e.V.

Pädagogische Fachkraft (w/m/d) für Stadtteil- und Familienzentrum, Offenburg
Stadt Offenburg, Bewerbung bis 03.06.2024

Pflegehelfer, Rettungssanitäter, Altenpfleger o.ä. (w/m/d) für Drogenhilfe­einrichtung, Frankfurt
Integrative Drogenhilfe e.V.

Pädagogische Fachkraft (w/m/d) für Kita, Berlin
Hedi Kitas im Erzbistum Berlin, Bewerbung bis 31.12.2024

Leitung (w/m/d) Kinderkrippe, Mannheim
Stadt Mannheim, Bewerbung bis 08.05.2024

Therapeuten (w/m/d) für Kitas und Schulkinderhaus, Itzstedt
Gemeinde Tangstedt

Pädagogische Fach- oder Ergänzungskraft (w/m/d) für Kita, Inning
Förderverein Montessori Ammersee e.V.

Koordinator (w/m/d) für Familienzentrum, Nahe
Gemeinde Nahe, Bewerbung bis 12.05.2024

Bereichsleiter (w/m/d) für Kindertagesstätten, Offenburg
Stadt Offenburg, Bewerbung bis 07.05.2024

Geschäftsführer (w/m/d), Köln
SBK Sozial-Betriebe-Köln gemeinnützige GmbH, Bewerbung bis 18.05.2024

Erzieher oder Sozialpädagogischer Assistent (w/m/d) im Elementarbereich einer Kita, Kayhude
Gemeinde Kayhude, Bewerbung bis 12.05.2024

Erzieher oder Sozialpädagoge (w/m/d) für Jugendhilfe­einrichtung, Berlin
Interkulturelle pädagogische Gesellschaft MITRA gGmbH, Bewerbung bis 31.05.2024

Finden Sie Ihre neue Stelle in den Arbeitsfeldern Altenhilfe, Eingliederungshilfe, Frühpädagogik, Kinder- und Jugendhilfe, Gesundheitswesen, Weitere Arbeitsfelder, Sozialpolitik und -verwaltung sowie Sozialmanagement.

Für Arbeitgeber: schnell, preiswert und treffsicher. Jetzt über Vorteile informieren und Anzeige schalten!

Ihre Ansprechpartnerin: Katharina Stettien, stellenmarkt@socialnet.de

6. Materialien

Derzeit sind 506 Fachbeiträge aus allen Bereichen Sozialer Arbeit und zum Sozialmanagement verfügbar. Im Vormonat sind folgende Materialien hinzugekommen:

7. Lexikon

Jeden Monat bietet Ihnen das socialnet Lexikon neue Fachartikel.

Derzeit sind 949 ausführliche Lexikonartikel (ohne reine Begriffsklärungen) verfügbar. Im Vormonat sind folgende Artikel hinzugekommen oder aktualisiert worden:

 


Anzeige socialnet 

Ihre Anzeige im Newsletter wirkt!

Egal, ob Veranstaltungshinweis, Produktwerbung
oder die Suche nach Spitzenkräften:
Über eine Textanzeige im socialnet Newsletter
erreichen Sie ohne Streuverluste rund 13.500
Fach- und Führungskräfte der Sozialwirtschaft.
Informieren Sie sich über unsere Konditionen und senden Sie uns eine Buchungsanfrage.

Für Rückfragen und eine Beratung wenden Sie sich bitte per Mail an Moritz Lang.


8. Sozial.de

Das Nachrichtenportal Sozial.de informiert Sie mit rund 100 Meldungen im Monat über aktuelle Entwicklungen im Sozialwesen. Ausgewählte Beiträge aus dem Vormonat:

Bleiben Sie auf dem Laufenden. Abonnieren Sie unseren RSS-Feed!

9. ErzieherIn.de

Das Portal für die Frühpädagogik bietet jeden Monat eine Fülle an Praxistipps und Fachnachrichten. Ausgewählte Beiträge aus dem Vormonat:

10. Messen, Kongresse, Tagungen

2024

9.–11. Mai 2024 Kongress Gilde Soziale Arbeit in Bielefeld

10.–12. Mai 2024 Geschichte zwischen Albtraum und Wunscherfüllung Kongress in Köln

12.–17. Mai 2024 SozialGestaltung-Managementwoche in Berlin
Information & Anmeldung

13.–14. Mai 2024 International Conference on Public Health, Malnutrition and … Kongress in Luxembourg City, Luxemburg

14.–16. Mai 2024 Pflege Plus Messe in Stuttgart

14.–15. Mai 2024 Deutscher Stiftungstag Kongress in Hannover

16.–17. Mai 2024 ICSW: International Conference on Social Work Kongress in Paris, Frankreich und Online

21.–24. Mai 2024 Suchttherapietage in Hamburg, Schwerpunktthema Kongress in Hamburg

21.–24. Mai 2024 28. Suchttherapietage in Hamburg Kongress in Hamburg

24.–25. Mai 2024 DGTD Tagung - Mein Körper gehört mir Kongress in Berlin

24. Mai 2024 Leipziger Frühjahrssymposium Sprache & Kommunikation Kongress in Leipzig

28.–29. Mai 2024 EXPO LIVING & CARE Messe & Kongress in Berlin

4.–6. Juni 2024 LEARNTEC Messe & Kongress in Karlsruhe

5.–6. Juni 2024 Deutscher Kitaleitungs­kongress in München

6.–7. Juni 2024 WerkstattTagung Kongress in Kassel

6.–8. Juni 2024 DIGAB Kongress zusammen mit dem 15. Beatmungssymposium in Augsburg

10.–11. Juni 2024 Deutscher Präventionstag Kongress in Cottbus/Chóśebuz in Brandenburg

10.–11. Juni 2024 contec forum - Management & Personal Kongress in Bochum

12.–13. Juni 2024 KVI Kongress in Mainz

12.–13. Juni 2024 Die Klinikimmobilie der nächsten Generation Kongress in Mainz

13. Juni 2024 SocialSummit Kongress in Berlin und Online

13. Juni 2024 China Aid Messe & Kongress in Shanghai, Volksrepublik China

17. Juni 2024 FEANTSA Conference Kongress in Vienna, Österreich

19.–20. Juni 2024 Forum Zuweisermarketing Kongress in Bern, Schweiz

20.–21. Juni 2024 18. Fachtagung Sozialinformatik Kongress in Paderborn

26.–28. Juni 2024 Hauptstadtkongress Medizin und Gesundheit in Berlin

26.–28. Juni 2024 European Social Services Conference Kongress in Antwerp, Belgien

27. Juni 2024 Fundraisingtag Stuttgart Kongress in Filderstadt

15.–17. Juli 2024 Bremer Pflegekongress und Deutscher Wundkongress in Messe Bremen

22.–23. Juli 2024 ICSW: International Conference on Social Work Kongress, Frankreich Online

2.–4. September 2024 World Conference of Gerontechnology (ISG) Kongress in Frankfurt am Main
Call for Papers 01.08.2024

3.–4. September 2024 Medcare Messe & Kongress in Leipzig

4.–5. September 2024 Schweizer Methodenfestival Kongress in St. Gallen, Schweiz

5.–6. September 2024 ICSW: International Conference on Social Work Kongress, Frankreich Online

6.–7. September 2024 Internationaler Kongress «Soziale Arbeit und Digitalität» in Olten, Schweiz

11.–12. September 2024 KAI Kongress in Essen

11.–13. September 2024 ASD-Bundeskongress 2024 in Berlin

15.–20. September 2024 SozialGestaltung-Managementwoche in Berlin
Information & Anmeldung

16.–17. September 2024 ICSW: International Conference on Social Work Kongress, Frankreich Online

16.–19. September 2024 26. Tagung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im … Kongress in Konferenzhotel Ysenburger Hof, Gelnhäuser Str. 5,

23.–25. September 2024 Deutscher Suchtkongress in Köln

24.–27. September 2024 Deutscher Kongress für Versorgungs­forschung in Potsdam

25.–28. September 2024 REHACARE Messe in Düsseldorf

26. September 2024 Schemaarbeit im Kontext der Jugend- und Familienhilfe Kongress in Zürich, Schweiz

26.–27. September 2024 Lernwelten Kongress in Innsbruck, Österreich

30. September bis 1. Oktober 2024 Deutscher Kitaleitungs­kongress in Hamburg

1. Oktober 2024 Soziale Arbeit (B. A. ) berufsbegleitend studieren in Regensburg
Information & Anmeldung

10.–12. Oktober 2024 Kongress der Deutschen Alzheimer Gesellschaft in Stadthalle Fürth

10.–11. Oktober 2024 Europäischer Gesundheitskongress München in München und Online

16.–17. Oktober 2024 ConSozial Messe & Kongress in Messezentrum Nürnberg

21.–22. Oktober 2024 Deutscher Kitaleitungs­kongress in Berlin

25.–26. Oktober 2024 MAIK Münchner außerklinischer Intensiv Kongress in München

5.–6. November 2024 Health - The Digital Future Kongress in Berlin und Online

7.–8. November 2024 Deutscher Sozialgerichtstag Kongress in Kassel

7.–8. November 2024 Schweizer Methodenfestival Kongress in Freiburg, Frankreich

11.–14. November 2024 MEDICA – Spitze in allen Bereichen Messe & Kongress in Düsseldorf

13.–15. November 2024 Mapping Situational Analysis Kongress in Magdeburg
Call for Papers 15.05.2024

27.–29. November 2024 OEB Shaping the future of learning Messe & Kongress in Berlin

3.–4. Dezember 2024 XPOMET© Medicinale Messe & Kongress in Leipzig

2025

11.–12. März 2025 VKAD-Bundestagung Messe & Kongress in Bamberg

13.–15. Mai 2025 Deutscher Kinder- und Jugendhilfetag Kongress in Leipzig

22.–24. Mai 2025 REHAB Messe in Karlsruhe

26.–28. Mai 2025 Suchttherapietage in Hamburg, Schwerpunktthema Kongress in Hamburg

16.–18. September 2025 83. Deutscher Fürsorgetag Messe & Kongress in Erfurt

23.–26. September 2025 CMS Berlin. Cleaning. Management. Services Messe & Kongress in Berlin

2026

1.–6. Juni 2026 Interschutz Messe in Hannover

Weitere Termine im socialnet Kalender.

Nutzen auch Sie den socialnet Kalender für Ihre Veranstaltungen: Jetzt über Vorteile informieren und Termin eintragen! Schreiben Sie uns, wenn Sie noch Fragen haben oder ein ganzes Veranstaltungsprogramm bewerben möchten.


Mit den besten Grüßen