"
socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Netzwerkforschung in der Praxis – Praxis in der Netzwerkforschung

Kongress, Tagung

  • 28.–29.11.2022
  • Darmstadt
  • Schader-Stiftung, zusammen mit der deutschen Gesellschaft für Netzwerkforschung (DGNet)
  • Infos beim Veranstalter

Call for Papers

Frist: 15.06.2022

die Deutsche Gesellschaft für Netzwerkforschung (DGNet) und die Schader-Stiftung werden am 28. und 29. November 2022 den Netzwerkforschungskongress „Netzwerkforschung in der Praxis – Praxis in der Netzwerkforschung“ ausrichten.

Hierfür suchen wir verschiedene Einreichungen!

Wir freuen uns über Beitragseinreichungen für den Netzwerkforschungskongress. Bei der Veranstaltung werden folgende Fragen im Mittelpunkt stehen:

- Welchen Bedarf an Netzwerkforschung gibt es in der Praxis/außerhalb der Hochschulen und Universitäten? Welche Forschungen sind interessant für die Praxis?

- Findet ein Austausch zwischen Praxis und Netzwerkforschung statt und wenn ja, auf welcher Weise?

- Welche Praktiken gibt es in der Netzwerkforschung? Welche Schwierigkeiten treten dabei auf?

- Wie kann die Netzwerkforschung weiterentwickelt werden?

Zudem suchen wir Einreichungen für einen Problem-Owner-Workshop. Der Workshop soll erstmals einen speziellen Raum für den Austausch zwischen Praxis und Netzwerkforschung bieten. Hierfür freuen wir uns auf Einreichungen von Praktiker*innen, die gern ein spezifisches Problem intensiv mit Netzwerkforschenden bearbeiten möchten. Dabei soll darum gehen, was die Netzwerkforschung bei Problemlagen in der Praxis leisten kann.

Reichen Sie uns Ihren Abstract oder Ihre kurze Problembeschreibung mit ca. 300 Wörter über das Bewerbungsformular auf der Website der Schader-Stiftung ein. Bewerbungsfrist ist der 15. Juni 2022.

Veranstalter

Schader-Stiftung
Goethestraße 2
64285 Darmstadt
Website
E-Mail