socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Internationaler Tag des Gedenkens an die Opfer von Gewalthandlungen aufgrund der Religion oder der Weltanschauung (International Day Commemorating the Victims of Acts of Violence Based on Religion or Belief)

Jahrestag

"In der von der UNO Generalversammlung verabschiedeten Resolution zum Internationalen Tag des Gedenkens an die Opfer von Gewalthandlungen aufgrund der Religion oder der Weltanschauung (A/RES/73/296) wird der 22. August als offizieller Gedenktag ausgerufen und die Mitgliedsstaaten dazu eingeladen, diesen Tag auf angemessene Weise zu begehen.

In dem Entschließungstext bringen die Mitgliedsstaaten ihre Besorgnis über die fortschreitende Intoleranz und Gewalt aufgrund von Religion oder Weltanschauung, besonders gegen Mitglieder religiöser Minderheiten zum Ausdruck. Die Zahl und Intensität der Übergriffe, die häufig strafrechtlicher Natur sind, sei gestiegen und weise auch internationale Charakteristika auf." (www.glaube.at, Aufruf vom 30.06.2020)