socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Welttag des Stotterns (International Stuttering Awareness Day)

Jahrestag

Der Welttag des Stotterns wurde von internationalen Organisationen und Selbsthilfegruppen stotternder Menschen im Jahr 1998 etabliert. Das jährlich wechselnde internationale Motto wird vom Weltverband ISA vorgegeben und organisiert dazu eine Onlinekonferenz zwischen dem 1. und 22. Oktober eines jeden Jahres.

Ziel der Aktivitäten zum Welttag des Stotterns ist es, über die Sprechbehinderung Stottern aufzuklären und auf die Probleme Betroffener aufmerksam zu machen.