socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Internationaler Tag der Menschen mit Behinderungen (International Day of Persons with Disabilities)

Jahrestag

Laut Statistischem Bundesamt ist fast ein Zehntel der Gesamtbevölkerung Deutschlands von einer schweren Behinderung betroffen. Dabei überwiegen körperliche Einschränkungen in Verbindung mit höherem Lebensalter. Grundlage der Einschätzung ist ein Behinderungsgrad von mindestens 50 % durch die Versorgungsämter.

Der Internationale Tag der Menschen mit Behinderung findet auf Initiative der Vereinten Nationen seit 1992 statt. In Deutschland beteiligen sich zahlreiche Verbände und Institutionen wie etwa der Sozialverband VdK oder der Beauftrage der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen. (Angaben laut laut Bundeszentrale für politische Aufklärung, Aufruf 30.06.2020)