socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Das partizipatorische Eingewöhnungsmodell

auf Abruf/Inhouse

Im partizipatorischen Eingewöhnungsmodell werden alle Beteiligten, aktiv in die Gestaltung des Übergangs miteinbezogen. Das bedeutet, dass jegliche Schritte in der Eingewöhnung mit dem Kind (anhand der kindlichen Signale) und den Eltern abgestimmt werden. Sie erfahren in diesem Kurs auf welchen pädagogischen Grundannahmen das Modell basiert, welche wichtige Rolle das wahrnehmende Beobachten dabei spielt und wie das Eingewöhnungsmodell tatsächlich abläuft. Die sieben Schritte des Modells werden ausführlich erläutert. Sie erhalten zusätzlich die Möglichkeit sich tiefergehend mit dem Thema zu beschäftigen, da das partizipatorische Eingewöhnungsmodell Teil eines pädagogischen Gesamtkonzeptes, einer partizipatorischen Didaktik ist und diese Didaktik Teil einer Kultur des Lernens. Auch dazu erfahren Sie mehr im Kurs. Die Bearbeitungszeit beträgt 2:50 Std. In unserem aktuellen Produktkatalog finden Sie alle unsere Kurse.

Jetzt anmelden
direkt beim Veranstalter

Veranstalter

Kita-Campus Sonja Alberti
Im Hardtfeld 11
56412 Niederelbert
Website
E-Mail