socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

13. KulturInvest!-Kongress

Kongress, Tagung

Europas größter Kulturkongress KulturInvest! findet vom 10. bis 12. November 2021 in Dresden statt. Unter dem Motto: „#transnational. Solutions for a culture beyond“ wird Transnationalismus und seine Bedeutung für Kultur und Wirtschaft diskutiert.

150 Expertinnen und Experten und 650 Teilnehmende werden in diesem Jahr im Kulturkraftwerk Mitte in Dresden erwartet. Auf dem Programm stehen unter anderem Diskussionsrunden zu Bürgerbeteiligungen und transnationalen Kulturprojekten sowie Fachvorträge zu Kulturfinanzierung und kulturellem Erbe. Darüber hinaus erwartet die Teilnehmenden ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit Führung und Eröffnungsparty im Albertinum. Die Kulisse für die Preisverleihung der 16. Europäischen Kulturmarken-Awards bietet die Staatsoperette Dresden im Kulturkraftwerk Mitte.

Breites Kulturmarketing-Programm

Der KulturInvest!-Kongress bringt seit 2009 erfolgreich Persönlichkeiten aus Kultur, Wirtschaft und Politik aus ganz Europa zusammen und hat mit dem Europäischen Kulturmarken-Award, einen Kulturpreis mit internationaler Strahlkraft generiert. Der Kongress präsentiert künstlerische Exzellenzprojekte, diskutiert mit über 100 Fachexperten innovative, insbesondere europäische Themen des Kulturmanagements, -marketings, -investments und setzt durch den international beachteten, zweitägigen Austausch von Kultur, Wirtschaft, Medien und öffentlicher Hand wichtige Impulse für Kulturinstitute und Kulturinvestments in Europa. Es werden 650 Teilnehmerinnen und Teilnehmer erwartet. Auch eine rein digitale Teilnahme wird möglich sein.

Veranstalter

Fundraiser-Magazin
Altlockwitz 19
01257 Dresden
Website
E-Mail