socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Erfahrungswissen leicht & nutzbar im Berufsalltag transferieren

Workshop-Handbuch

Annette Hexelschneider

Veröffentlicht am 29.01.2014.

Im Rahmen der Abschlusstagung „PFLEGE: Ein Arbeitsmarkt der ZUKUNFT: Kompetenzen bündeln – Anforderungen meistern“ des EU-gefördertes INTERREG-Projektes „PFLEGE: Ein Arbeitsmarkt der ZUKUNFT Grenzüberschreitende Kompetenzentwicklung in der Pflege“ wurde ein Workshop dazu gehalten, wie man Erfahrungswissen im Team weitergeben kann: ohne Technik, ohne Aufwand, leicht in den Berufsalltag integrierbar.

Das Workshop-Handbuch vermittelt Grundlagen und Formate, mit denen Sie in Ihrem Berufsalltag die Fähigkeit erwerben können, den Wissensstand im Team aktuell zu halten und Wertschöpfung mit Wertschätzung zu erzielen.

Anlagen

  1. Workshop-Handbuch als PDF-Datei (970 kb) (pdf)

Autorin
Dipl.-Ing. Annette Hexelschneider
Trainerin (wissendenken)
Dozentin (Fachhochschule Burgenland, Fachhochschule Oberösterreich, Lauder Business School, Österreich)
Homepage wissendenken.com
E-Mail Mailformular


Zitiervorschlag
Annette Hexelschneider: Erfahrungswissen leicht & nutzbar im Berufsalltag transferieren. Workshop-Handbuch. Veröffentlicht am 29.01.2014 in socialnet Materialien unter http://www.socialnet.de/materialien/176.php, Datum des Zugriffs 19.08.2019.


Urheberrecht
Dieser Beitrag ist, wie alle anderen Inhalte bei socialnet, urheberrechtlich geschützt. Falls Sie Interesse an einer Nutzung haben, helfen wir Ihnen gerne weiter. Gerne steht Ihnen die Redaktion der Materialien für weitere Fragen und Absprachen zur Verfügung.

Zur Übersicht über alle Materialien

Immer auf dem Laufenden?

socialnet ist das Fachportal für Sozialwirtschaft und Nonprofit-Management. Das Branchenbuch, die Rezensionen und weitere Dienste werden laufend ausgebaut. Damit Sie nichts verpassen, informieren wir Sie gerne monatlich über neue Angebote. Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter.

Förderverein

Damit wir Ihnen künftig noch mehr kostenlose Fachinformationen zur Verfügung stellen können, benötigen wir Ihre Unterstützung. Sie können uns über den Förderverein Fachinformation Sozialwesen e.V. steuerbegünstigt Spenden zukommen lassen.