socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Übergangswohnen im sozialpsychiatrischen Kontext - Wirksamkeit für Betroffene?

Eine Wirksamkeitsanalyse des Übergangswohnens Linz (ÜWK) von pro mente OÖ

Georg Peneder

Veröffentlicht am 21.04.2017.

socialnet Materialien. Reihe 2: Akademische Abschlussarbeiten

Masterarbeit im Universitätslehrgang „Master Mental Health Sozialpsychiatrie“ an der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt, Fakultät für Kulturwissenschaften
Sommersemester 2014
Begutachter:
Ao. Univ.-Prof. Mag. Dr. Brigitte Jenull,
Univ.-Prof. Mag. Dr. Philipp Mayring
Note: sehr gut.

Zusammenfassung

Die vorliegende Arbeit versucht Wirksamkeiten des Übergangswohnens im sozialpsychiatrischen Kontext zu überprüfen. Die hypothetische und erfahrungsorientierte Überzeugung von der positiven Wirksamkeit des Angebots gemäß der Annahme, dass „ein hoher Prozentsatz der bisher ca. 850 BewohnerInnen seit 1981 das Angebot im Sinne einer Stabilisierung und Verbesserung eines oder mehrerer Lebensaspekte nutzen konnte“, soll verifiziert werden. So werden u.a. Indikatoren wie Zufriedenheit der BewohnerInnen oder wahrgenommene Veränderungen in den Metadimensionen Gesundheit, Wohnen, Arbeit, Freizeit und soziale Kontakte, multiperspektivisch erhoben und verknüpft. Bewohner selbst wurden bei Auszug mittels Fragebogen befragt und Inhalte von Angehörigenbriefe ausgewertet. Ehemalige BewohnerInnen, mindestens 6 Monate bis 14 Jahre nach Auszug, wurden um Postviews ersucht und es konnten auch die Erfahrungen und Einschätzungen von KooperationspartnerInnen in die Arbeit miteinbezogen werden. Die Studie gliedert sich in diese vier Forschungsmodule, welche bestehenden Studien gegenübergestellt und im letzten Teil zusammengefasst werden. Letztendlich konnten Antworten auf zahlreiche Fragen generiert werden – einige Aspekte bleiben allerdings offen und sollen zu weiterführender Auseinandersetzung anregen.

Anlagen

  1. Masterarbeit (pdf)

Autor
Georg Peneder
MMH, langjährige Praxis in der psychiatrischen Nachsorge, u.a. im Kriseninterventionszentrum Linz (A), Leitung im Übergangswohnhaus Kaisergasse, Linz (A) seit 23 Jahren, Lehrtätigkeit an der FH Linz für Sozialberufe. Studium UNI Klagenfurt – Master of Mental Health
E-Mail Mailformular


Zitiervorschlag
Georg Peneder: Übergangswohnen im sozialpsychiatrischen Kontext - Wirksamkeit für Betroffene?. Eine Wirksamkeitsanalyse des Übergangswohnens Linz (ÜWK) von pro mente OÖ. Veröffentlicht am 21.04.2017 in socialnet Materialien unter http://www.socialnet.de/materialien/27812.php, Datum des Zugriffs 23.05.2017.


Urheberrecht
Dieser Beitrag ist, wie alle anderen Inhalte bei socialnet, urheberrechtlich geschützt. Falls Sie Interesse an einer Nutzung haben, helfen wir Ihnen gerne weiter. Gerne steht Ihnen die Redaktion der Materialien für weitere Fragen und Absprachen zur Verfügung.

Zur Übersicht über alle Materialien

Immer auf dem Laufenden?

socialnet ist das Fachportal für Sozialwirtschaft und Nonprofit-Management. Das Branchenbuch, die Rezensionen und weitere Dienste werden laufend ausgebaut. Damit Sie nichts verpassen, informieren wir Sie gerne monatlich über neue Angebote. Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter.

Förderverein

Damit wir Ihnen künftig noch mehr kostenlose Fachinformationen zur Verfügung stellen können, benötigen wir Ihre Unterstützung. Sie können uns über den Förderverein Fachinformation Sozialwesen e.V. steuerbegünstigt Spenden zukommen lassen.