socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Mindful Presencing - eine Zusammenführung des Presencing-Konzepts von Claus Otto Scharmer und des Achtsamkeitsansatzes von Jon Kabat-Zinn

Otmar Iser

Veröffentlicht am 08.11.2017.

socialnet Materialien. Reihe 2: Akademische Abschlussarbeiten

Masterarbeit zur Abschlussprüfung an der Ernst-Abbe-Hochschule Jena, Fachbereich Sozialwesen, Masterstudiengang Soziale Arbeit
Gutachter: Prof. Dr. Mike Sandbothe
Zweitgutachter: Prof. Dr. Ulrich Lakemann
Sommersemester 2017
Note: 1,3.

Zusammenfassung

Übungen der Achtsamkeit können in sozialen Forschungs- und Entwicklungsprozessen wirksam die Gruppenatmosphäre beeinflussen bzw. ein soziales Feld der Reflexion herbeiführen, in dem sich Menschen öffnen können. Ausgehend von dieser persönlichen Erfahrung in einem an der Theorie U orientierten Aktionsforschungsprojekt untersucht die Masterarbeit, inwieweit das von Claus Otto Scharmer publizierte Presencing-Konzept ein Weg der Achtsamkeit ist. Dafür wird das Presencing-Konzept dem Achtsamkeitsansatz von Jon Kabat-Zinn gegenübergestellt und gefragt, welche Potentiale eine Kombination beider Ansätze bietet. In der Rekonstruktion der Ansätze zeigen sich bezüglich des Verständnisses von Achtsamkeit überwiegend Gemeinsamkeiten, aber auch Differenzen. Daraus ergeben sich praktische Konsequenzen, die am Ende exemplarisch dargestellt werden. Achtsamkeit wirkt durch das Vorbild der Leiter, fördert bzw. ermöglicht den Presencing-Prozess und wirkt direkt auf die Teilnehmer, indem sie Achtsamkeit für sich als hilfreich erkennen und einüben. Auf diese Weise können Übungen der Achtsamkeit den Presencing-Prozess zu einem Lehr- und Lernprozess für alle Beteiligten werden lassen.

Anlagen

  1. Masterarbeit (pdf)

Autor
Otmar Iser
Master Soziale Arbeit
E-Mail Mailformular


Zitiervorschlag
Otmar Iser: Mindful Presencing - eine Zusammenführung des Presencing-Konzepts von Claus Otto Scharmer und des Achtsamkeitsansatzes von Jon Kabat-Zinn. Veröffentlicht am 08.11.2017 in socialnet Materialien unter http://www.socialnet.de/materialien/27928.php, Datum des Zugriffs 22.11.2017.


Urheberrecht
Dieser Beitrag ist, wie alle anderen Inhalte bei socialnet, urheberrechtlich geschützt. Falls Sie Interesse an einer Nutzung haben, helfen wir Ihnen gerne weiter. Gerne steht Ihnen die Redaktion der Materialien für weitere Fragen und Absprachen zur Verfügung.

Zur Übersicht über alle Materialien

Immer auf dem Laufenden?

socialnet ist das Fachportal für Sozialwirtschaft und Nonprofit-Management. Das Branchenbuch, die Rezensionen und weitere Dienste werden laufend ausgebaut. Damit Sie nichts verpassen, informieren wir Sie gerne monatlich über neue Angebote. Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter.

Förderverein

Damit wir Ihnen künftig noch mehr kostenlose Fachinformationen zur Verfügung stellen können, benötigen wir Ihre Unterstützung. Sie können uns über den Förderverein Fachinformation Sozialwesen e.V. steuerbegünstigt Spenden zukommen lassen.