socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Belastungs- und Bewältigungserfahrungen der Partner von Menschen mit erworbenen Hirnschädigungen

Konsequenzen für die Beratung in der Sozialen Arbeit

Tobias Laufs, Sebastian Schiwy

Veröffentlicht am 16.06.2020.

socialnet Materialien. Reihe 2: Akademische Abschlussarbeiten

Bachelorarbeit zur staatlichen Abschlussprüfung an der Hochschule Düsseldorf, Fachbereich Sozial- und Kulturwissenschaften, Studiengang Sozialarbeit / Sozialpädagogik
Erstprüfer: Prof. Dr. Norbert Herriger
Zweitprüfer: Prof. Dr. Joachim Kosfelder
Wintersemester 2019/20
Note 1,0.

Zusammenfassung

Die Arbeit beschäftigt sich mit der Situation von Frauen, deren Partner von einer erworbenen Hirnschädigung betroffen sind. Mit Hilfe qualitativer Forschungsmethoden wird herausgearbeitet, welche Belastungen die Partnerinnen der Betroffenen erleben und welche Ressourcen im Umgang mit diesen Belastungen als hilfreich erlebt werden. Auch wird die Frage untersucht, was die Beratung in der Sozialen Arbeit leisten muss, um Betroffene und deren Angehörige sinnvoll und bedarfsgerecht zu begleiten und zu unterstützen.

Anlagen

  1. Bachelorarbeit (pdf)

AutorInnen
Tobias Laufs
Zunächst Ausbildung zum staatlich anerkannten Heilerziehungspfleger, später dann Studium an der Hochschule Düsseldorf mit Abschluss „staatlich anerkannter Sozialarbeiter/-pädagoge“.
E-Mail Mailformular

Sebastian Schiwy
Zunächst Ausbildung zum staatlich anerkannten Heilerziehungspfleger, später dann Studium an der Hochschule Düsseldorf mit Abschluss „staatlich anerkannter Sozialarbeiter/-pädagoge“.
E-Mail Mailformular


Zitiervorschlag
Tobias Laufs, Sebastian Schiwy: Belastungs- und Bewältigungserfahrungen der Partner von Menschen mit erworbenen Hirnschädigungen. Konsequenzen für die Beratung in der Sozialen Arbeit. Veröffentlicht am 16.06.2020 in socialnet Materialien unter http://www.socialnet.de/materialien/29054.php, Datum des Zugriffs 24.09.2020.


Urheberrecht
Dieser Beitrag ist, wie alle anderen Inhalte bei socialnet, urheberrechtlich geschützt. Falls Sie Interesse an einer Nutzung haben, helfen wir Ihnen gerne weiter. Gerne steht Ihnen die Redaktion der Materialien für weitere Fragen und Absprachen zur Verfügung.

Zur Übersicht über alle Materialien

Immer auf dem Laufenden?

socialnet ist das Fachportal für Sozialwirtschaft und Nonprofit-Management. Das Branchenbuch, die Rezensionen und weitere Dienste werden laufend ausgebaut. Damit Sie nichts verpassen, informieren wir Sie gerne monatlich über neue Angebote. Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter.

Förderverein

Damit wir Ihnen künftig noch mehr kostenlose Fachinformationen zur Verfügung stellen können, benötigen wir Ihre Unterstützung. Sie können uns über den Förderverein Fachinformation Sozialwesen e.V. steuerbegünstigt Spenden zukommen lassen.