socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Die Kindesinteressen fokussieren

Kindzentrierte Interventionen bei hochstrittigen Trennungs- und Scheidungsfamilien

Max Peter, Franziska Gabaglio

Veröffentlicht am 01.10.2007.

Mit freundlicher Genehmigung übernommen aus Zeitschrift für das Vormundschaftswesen (ZVW), Heft 4/2007.

Anlagen

  1. Aufsatz aus ZVW 4/2007 (pdf)

AutorInnen
Max Peter
freischaffender Familienmediator, Co-Leiter Gruppen für Scheidungskinder, Psychodramaleiter auf der Grundlage der Jung´schen Psychologie, ehemaliger Leiter einer Jugend- und Familienberatungsstelle
E-Mail Mailformular

lic. phil. Franziska Gabaglio
lic. phil. Psychologin, Mitarbeiterin in der Forschungsabteilung der Kinder- und Jugendpsychiatrischen Dienste Bern und in der Poliklinik der Kinder- und Jugendpsychiatrischen Dienste Interlaken.


Zitiervorschlag
Max Peter, Franziska Gabaglio: Die Kindesinteressen fokussieren. Kindzentrierte Interventionen bei hochstrittigen Trennungs- und Scheidungsfamilien. Veröffentlicht am 01.10.2007 in socialnet Materialien unter http://www.socialnet.de/materialien/52.php, Datum des Zugriffs 03.04.2020.


Urheberrecht
Dieser Beitrag ist, wie alle anderen Inhalte bei socialnet, urheberrechtlich geschützt. Falls Sie Interesse an einer Nutzung haben, helfen wir Ihnen gerne weiter. Gerne steht Ihnen die Redaktion der Materialien für weitere Fragen und Absprachen zur Verfügung.

Zur Übersicht über alle Materialien

Immer auf dem Laufenden?

socialnet ist das Fachportal für Sozialwirtschaft und Nonprofit-Management. Das Branchenbuch, die Rezensionen und weitere Dienste werden laufend ausgebaut. Damit Sie nichts verpassen, informieren wir Sie gerne monatlich über neue Angebote. Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter.

Förderverein

Damit wir Ihnen künftig noch mehr kostenlose Fachinformationen zur Verfügung stellen können, benötigen wir Ihre Unterstützung. Sie können uns über den Förderverein Fachinformation Sozialwesen e.V. steuerbegünstigt Spenden zukommen lassen.