socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Die Corona-Pandemie und ihr Einfluss auf die Kitas – das Fachportal ErzieherIn.de informiert

Biberach, Köln, 07. Dezember  2020 

Die Corona-Pandemie prägt nach wie vor den Alltag von Kindertageseinrichtungen, von einem Regelbetrieb kann in der Praxis noch lange nicht gesprochen werden. Vielmehr soll eine erneute Schließung aller Bildungsinstitutionen im Zuge des zweiten Teil-Lockdown unbedingt vermieden werden.

Im Oktober sowie November Editorial lesen Sie auf ErzieherIn.de exklusiv über die bundesweite interdisziplinäre Studie des Deutschen Jugendinstitutes (DJI) und des Robert Koch-Institutes (RKI). Die Studie schildert, welchen Einfluss die Corona-Pandemie auf den Alltag von Kitas und Tagespflegeeinrichtungen hat und welche Rolle diese Einrichtungen bei der Verbreitung des Virus spielen. Erste Erkenntnisse der Studie zeigen auf, dass sich insbesondere Kita-Leitungen mit vielfachen neuen Anforderungen konfrontiert sahen, was zu Unsicherheit und hoher Belastung geführt hat, welche jedoch gut bewältigt wurden.

Um weiterhin, auch im Jahr 2021 über die aktuelle Entwicklung der Covid-19 Pandemie in Kindertageseinrichtungen auf dem Laufenden zu bleiben, finden Sie auf ErzieherIn.de unter dem Schlagwort „Corona“ bereits über 100 relevante Pressemitteilungen, Fachbeiträge und Fachkommentare. In unserem Newsletter finden Sie zudem viele Informationen zur Corona-Pandemie und deren Auswirkung auf die Frühpädagogik. Und auch auf unserer ErzieherIn.de Facebook Seite halten wir Sie auf dem Laufenden.

Zeichenzahl: 1488
Abdruck frei. Beleg oder Erscheinungshinweis erbeten.

Kontakt:
socialnet GmbH
Redaktion ErzieherIn.de
Dr. Lisa Jares
Baadenberger Str. 10
50825 Ko?ln
redaktion@ErzieherIn.de
Telefon 0221/96237794

Informationen über die socialnet GmbH und ErzieherIn.de

socialnet bietet seit 1999 kostenlosen Zugang zu Fachinformationen für das Sozial- und Gesundheitswesen. Das Hauptportal www.socialnet.de bietet rund 20.000 Fachbuchbesprechungen von „Altenpflege“ bis „Sozialmanagement“, Materialien von der Arbeitshilfe bis zur Dissertation, ein Fachlexikon (im Aufbau), ein Branchenbuch und einen Stellenmarkt. Weitere Fachportale z.B. ErzieherIn.de, Sozial.de oder Vereinsrecht.de, social-software.de, Werkstaetten-im-Netz.de bedienen die Interessen einzelner Zielgruppen.

ErzieherIn.de, das Fachportal für die Frühpädagogik unter der Herausgeberschaft der socialnet GmbH, richtet sich an pädagogische Fachkräfte, Träger von Einrichtungen, Politik, Verwaltung und alle weiteren Akteure im Feld der Frühpädagogik. Das durchgehend kostenfreie Angebot wird ergänzt durch einen Newsletter, der die Abonnenten  alle zwei Monate mit Fachinformationen, Praxishilfen, Literaturhinweisen, Stellenangeboten sowie aktuellen Angeboten aus Fort- und Weiterbildung versorgt.

Anmeldungen zum Newsletter können unter: https://www.erzieherin.de/newsletter kostenlos vorgenommen werden. Das Angebot wird ergänzt durch eine aktuelle Facebook-Seite mit weiteren aktuellen Tipps und Infos für ErzieherInnen

Pressekontakt
Uwe Huchler
Presse - socialnet GmbH
Unterer Bühl 4
D-88400 Biberach
Tel.: +49 (0) 7351 5773178
uwe.huchler@socialnet.de