Suche nach Titel, AutorIn, RezensentIn, Verlag, ISBN/EAN, Schlagwort
socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Ansgar Marx: Alle sollen siegen

Rezensiert von Andreas Ploog, 11.09.2013

Cover Ansgar Marx: Alle sollen siegen ISBN 978-3-940112-28-6

Ansgar Marx: Alle sollen siegen. 50 Geschichten aus der Welt der Konfliktlösung. Concadora Verlag (Stuttgart) 2012. 139 Seiten. ISBN 978-3-940112-28-6. 23,80 EUR.
Weitere Informationen bei DNB KVK GVK.

Kaufen beim socialnet Buchversand

Thema

Geschichten, Fabeln, Parabeln oder Märchen sind ohne jeden Zweifel lehrreich und über Jahrhunderte gereift. Methodisch sind sie hervorragend geeignet komplexe Sachverhalte oder etwa Konfliktsituationen aufzubrechen und bisher verborgene Lösungswege aufzuzeigen. Durch den Einsatz der richtigen Geschichte lassen sich innere Bilder projizieren, die oft wirksamer und hilfreicher als reine Lehrsätze sind. In diesem Büchlein finden sich Geschichten rund um die Themenfelder Konflikt, Lösungsstrategien, intelligente Lösungsansätze, Gerechtigkeit, Wahrheit, Gewinner und Verlierer sowie Mediation als kooperativer Weg.

Autor

Ansgar Marx ist stellvertretender Geschäftsführer des Instituts für angewandte Rechts- und Sozialforschung der Ostfalia Universität in Wolfenbüttel. Außerdem ist er zusammen mit Gisela Stelzer-Marx Leiter des Instituts für Konfliktlösungen (IKO: www.iko-info.de )in Wolfenbüttel. Zusammen mit erfahrenen Kitaleiterinnen, Erzieherinnen und Studierenden der Ostfalia Hochschule hat er ab 2007 das Palaverzelt (www.palaverzelt.de) als Konfliktlösungsritual für Kindergarten- und Grundschulkinder ins Leben gerufen. Am Coast to Coast Meditation Center, Encinitas (USA) und am Heidelberger Institut für Mediation wurde er zum Mediator ausgebildet.

Aufbau und Inhalt

Der vorliegende Band „Alle sollen siegen“ bietet auf rund 120 Seiten Geschichten aus der Welt der Konfliktlösung, die zum Teil von Christiane Lesch illustriert sind. Sie sind in sechs Kapitel gegliedert und decken die folgenden Themenfelder ab:

  1. Konfliktauslöser (10),
  2. Lösungsstrategien (7),
  3. Gewinner und Verlierer (8),
  4. Grundthemen (10),
  5. Mediation als kooperativer Weg und (6)
  6. Intelligente Lösungen (9).

Die Zahl in Klammern gibt die Anzahl der Geschichten des jeweiligen Themenfeldes wieder.

Jedem Kapitel vorangestellt ist ein kurzer, einleitender Text, der die Besonderheiten des behandelten Themenfeldes erläutert und eine noch feinere Gliederung vornimmt. Dabei gibt der Autor gelegentlich wertvolle Hinweise zu einer bestimmten Geschichte oder Hintergrundinformationen.

Das Buch ist aufwendig gestaltet, mit einem festen Einband und durch 16 Illustrationen von Christiane Lesch angereichert.

Ein Stichwortverzeichnis, das zusätzliche Orientierung bietet und eine Bibliographie runden das Werk ab.

Diskussion und Fazit

Das Buch ist klar strukturiert, so dass die passende Geschichte für das entsprechende Themenfeld schnell und sicher auffindbar ist. Die Illustrationen von Christiane Lesch sind eine sehr schöne Bereicherung und liefern auf der ikonischen Ebene noch zusätzliche Impulse. Es ist somit eine sehr schöne Geschichtensammlung entstanden, die in zahlreichen Kontexten, die Konflikte und deren Lösungen zum Thema haben wie sie etwa in der Mediation, Training und Beratung oder Kindertageseinrichtungen bzw. Schulen vorkommen können. Schon als die Geschichten das erste Mal erzählt wurden – das ist oft vor mehreren hundert Jahren – wollten diese aufrütteln oder neue Impulse liefern. Das schaffen die hier versammelten Geschichten auch heute noch ganz ausgezeichnet. Ich kann den Band deswegen empfehlen und habe schon die eine oder andere Geschichte bei Trainings oder Vorträgen eingesetzt.

Rezension von
Andreas Ploog
Politikwissenschaftler, M.A.
Mailformular

Es gibt 29 Rezensionen von Andreas Ploog.

Besprochenes Werk kaufen
Sie fördern den Rezensionsdienst, wenn Sie diesen Titel – in Deutschland versandkostenfrei – über den socialnet Buchversand bestellen.


Zitiervorschlag
Andreas Ploog. Rezension vom 11.09.2013 zu: Ansgar Marx: Alle sollen siegen. 50 Geschichten aus der Welt der Konfliktlösung. Concadora Verlag (Stuttgart) 2012. ISBN 978-3-940112-28-6. In: socialnet Rezensionen, ISSN 2190-9245, https://www.socialnet.de/rezensionen/15379.php, Datum des Zugriffs 08.08.2022.


Urheberrecht
Diese Rezension ist, wie alle anderen Inhalte bei socialnet, urheberrechtlich geschützt. Falls Sie Interesse an einer Nutzung haben, treffen Sie bitte vorher eine Vereinbarung mit uns. Gerne steht Ihnen die Redaktion der Rezensionen für weitere Fragen und Absprachen zur Verfügung.


socialnet Rezensionen durch Spenden unterstützen
Sie finden diese und andere Rezensionen für Ihre Arbeit hilfreich? Dann helfen Sie uns bitte mit einer Spende, die socialnet Rezensionen weiter auszubauen: Spenden Sie steuerlich absetzbar an unseren Partner Förderverein Fachinformation Sozialwesen e.V. mit dem Stichwort Rezensionen!

Zur Rezensionsübersicht