socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Claudia Croos-Müller: Kopf hoch - das kleine Überlebensbuch

Cover Claudia Croos-Müller: Kopf hoch - das kleine Überlebensbuch. Soforthilfe bei Stress, Ärger und anderen Durchhängern. Kösel-Verlag (München) 2011. 40 Seiten. ISBN 978-3-466-30915-3. D: 9,99 EUR, A: 10,30 EUR, CH: 16,90 sFr.
Recherche bei DNB KVK GVK.

Besprochenes Werk kaufen
über socialnet Buchversand


Thema

Manchmal braucht es bei Stress, Ärger und anderen Durchhängern Körperübungen mit Gute- Laune- Effekt. Frau Croos-Müller hat 12 Körperübungen zusammengestellt, die jederzeit ohne viel Aufwand durchgeführt werden können, um das eigene Wohlbefinden, Denken und Handeln zu verbessern. Die Übungen können ohne Zeitaufwand nebenbei gemacht werden können, sodass in Sekundenschnelle Stimmungstiefs überwunden werden können.

Autorin

Dr. med. Claudia Croos-Müller ist 1951 geboren. Sie ist Fachärztin für Neurologie, Nervenheilkunde und Psychotherapie. Als Traumatherapeutin und europazertifizierte EMDR-Therapeutin arbeitet sie in eigener Praxis und am Klinikum Rosenheim. Ausgebildet wurde sie bei Samy Molcho und in konzentrativer Bewegungstherapie.

Aufbau und Inhalt

Das Bändchen „Kopf hoch – das kleine Überlebensbuch“ beinhaltet auf 40 Seiten 12 Soforthilfe-Übungen bei Stress, Ärger und anderen Durchhängern. Am Einfachsten lässt sich die Psyche bei emotionalen Durchhängern über den Körper beeinflussen.

Nach einer der Einführung warum die Übungen so gut wirken wird die sog. „Body2Brain-Methode“ vorgestellt. Das besondere Interesse der Autorin Claudia Croos-Müller gilt dem Informationsfluss zwischen Körper und Gemüt, die sich gegenseitig beeinflussen. Body2Brain ist eine eingetragene und geschützte Marke. Dem Leser wird das Schaf Oscar zur Seite gestellt, das zahlreiche Tipps parat hat. Es wird erklärt, wie sich das Gehirn zusammensetzt und wie die Teile miteinander arbeiten. Zudem wird darauf hingewiesen, dass man sich durch diese gezielten Übungen in einen Zustand bringt, in dem man sich entspannter, glücklicher und kraftvoller fühlt und zwar ohne Kosten, ohne Rezept, ohne Arzttermin und vor allen Dingen ohne Nebenwirkungen (S. 11). Wichtige Erklärungen sind in grünen Textboxen hervorgehoben, Aufzählungen sind in roter Schrift gedruckt. Der Text ist so verfasst, dass der Leser direkt (per Du) angesprochen wird.

Der Einleitung folgen 12 Körperübungen aus einem einfachen Bewegungsprogramm, die jeweils auf einer Doppelseite erklärt wird. Die Seiten mit der Beschreibung der Übung sind farblich hervorgehoben. Mit der Erläuterung der Übungen (linke Seite) werden sowohl der Ablauf als auch Gelegenheiten des Einsatzes beschrieben. Auf der rechten Seite findet man einfache Erklärungen aus der Neuropsychologie, die die Wirkungsweise nachvollziehbar machen. Dort erfährt man dann, warum es z.B. wichtig ist mit erhobenem Kopf durch die Welt zu gehen, zu Gähnen oder ausgiebig zu Summen.

  • Übung 1: Kopf hoch
  • Übung 2: Brust raus
  • Übung 3: Schlürfatmen
  • Übung 4: Die Arme schwingen
  • Übung 5: Strecken und dehnen
  • Übung 6: Gähnen
  • Übung 7: Breitbeinig stehen
  • Übung 8: Mit den Füßen stampfen
  • Übung 9: Hüftschwung
  • Übung 10: Summen
  • Übung 11: Lächeln
  • Übung 11 ½ Lachen
  • Übung 12: Breitbeinig sitzen

Das Buch endet mit dem Wort zum Schluss (S. 38 und 39), das darauf hinweist dass man für sich Sorge tragen soll, weil man es wert ist.

Diskussion

Diese Reihe aus dem Kösel Verlag ist sehr erfolgreich. Auch dieses Buch ist mittlerweile in 5. Auflage erschienen. Das liegt sicher darin begründet, dass es sehr ansprechend gestaltet ist. Der Illustrator Kai Pannen hat die Figur Oscar das Schaf liebevoll gezeichnet. Es begleitet den Leser durch das Buch und regt an vielen Stellen zum Lachen an, wenn es z.B. auf der einen Seite mit schlurfender Körperhaltung dasteht, statt locker die Arme schwingen zu lassen. Dabei hat es sichtlich Spaß (S. 18). Wer mag kann die praxisnahen Erläuterungen komplexer Sachverhalte neurologischer Hintergründe und wissenschaftlicher Erkenntnisse nachlesen, die mittels Textboxen und Einschüben einfach und einprägsam erklärt sind. Diese Informationen unterstreichen nochmals die Bedeutung der vorgestellten Übungen. Die Darstellungsart, wichtige Hintergründe und Fachbegriffe farblich zu strukturieren, unterstützt das Querlesen. Die Übungen sind so gewählt, dass sie weder Zeitaufwand noch Übungsmatte brauchen. Sie dienen der Alltagsbewältigung und als vorbeugende Maßnahmen im Sinne der Selbstfürsorge, ersetzen aber keine Therapie.

Die vorgestellten einfachen Übungen können bei Groß und Klein eingesetzt werden. Ich habe sehr gute Erfahrung damit gemacht, sie in der Arbeit mit Menschen mit Kommunikationsproblemen (z.B. bei Personen mit Lernschwierigkeiten oder aus dem Autismusspektrum) einzusetzen, weil sie sehr leicht zu lernen und vor allem unmittelbar effektiv sind.

Am Ende des Buches stellen sich die Autorin und der Zeichner mit Passbildern und Steckbrief kurz vor. Frau Croos-Müller hat auch noch ein Foto aus der eigenen Kindheit hinzugefügt. Dieser kleine Hinweis unterstreicht die persönliche Note, die sie mit ihren Büchern aus dieser Reihe vermittelt.

Fazit

Mittlerweile kenne ich drei Bücher gleicher Aufmachung: Kopf hoch – Soforthilfe bei Stress, Ängsten und Durchhängern,Viel Glück- das Überlebensbuch und Nur Mut! – Soforthilfe bei Herzklopfen, Angst, Panik und Co. Alle drei Bücher halten was sie im Titel versprechen. Sie geben sofort und aufwandsarm Hilfen, Groß und Klein in Sekundenschnelle aus jedem Stimmungstief bringen können. Die ansprechende Aufmachung, die verständlichen Texte und die lustigen Zeichnungen der tierischen Begleiter haben einen hohen Aufforderungscharakter und machen Lust, die Übungen auszuprobieren und in den eigenen Alltag zum Einsatz kommen zu lassen. Dabei ist es der Autorin gelungen, wissenschaftliche Erkenntnisse aus Neurobiologie und Psychologie verständlich und unmittelbar einleuchtend darzustellen. Ihre Erklärungen, wie die Übungen wirken, sind nachvollziehbar.

Ich kann dieses kleine aber feine Buch uneingeschränkt empfehlen!


Rezensentin
Dipl.-Päd. Petra Steinborn
Heilpraktikerin für Psychotherapie. Einrichtungsleitung in einer großen Ev. Stiftung in Hamburg-Horn und freiberuflich in eigener Praxis ABC Autismus tätig. Schwerpunkte: Herausforderndes Verhalten, Strategien der Deeskalation, Autismus, TEACCH, Erworbene Hirnschädigungen
Homepage www.abc-autismus.de
E-Mail Mailformular


Alle 208 Rezensionen von Petra Steinborn anzeigen.

Besprochenes Werk kaufen
Sie fördern den Rezensionsdienst, wenn Sie diesen Titel – in Deutschland versandkostenfrei – über den socialnet Buchversand bestellen.


Zitiervorschlag
Petra Steinborn. Rezension vom 10.01.2014 zu: Claudia Croos-Müller: Kopf hoch - das kleine Überlebensbuch. Soforthilfe bei Stress, Ärger und anderen Durchhängern. Kösel-Verlag (München) 2011. ISBN 978-3-466-30915-3. In: socialnet Rezensionen, ISSN 2190-9245, https://www.socialnet.de/rezensionen/16272.php, Datum des Zugriffs 16.11.2018.


Urheberrecht
Diese Rezension ist, wie alle anderen Inhalte bei socialnet, urheberrechtlich geschützt. Falls Sie Interesse an einer Nutzung haben, treffen Sie bitte vorher eine Vereinbarung mit uns. Gerne steht Ihnen die Redaktion der Rezensionen für weitere Fragen und Absprachen zur Verfügung.


socialnet Rezensionen durch Spenden unterstützen
Sie finden diese und andere Rezensionen für Ihre Arbeit hilfreich? Dann helfen Sie uns bitte mit einer Spende, die socialnet Rezensionen weiter auszubauen: Spenden Sie steuerlich absetzbar an unseren Partner Förderverein Fachinformation Sozialwesen e.V. mit dem Stichwort Rezensionen!

Zur Rezensionsübersicht

Hilfe & Kontakt Details
Hinweise für

Bitte lesen Sie die Hinweise, bevor Sie Kontakt zur Redaktion der Rezensionen aufnehmen.
rezensionen@socialnet.de

ISSN 2190-9245

Newsletter bestellen

Immer über neue Rezensionen informiert.

Newsletter

Schon 13.000 Fach- und Führungskräfte informieren sich monatlich mit unserem kostenlosen Newsletter über Entwicklungen in der Sozialwirtschaft

Gehören Sie auch schon dazu?

Ansonsten jetzt für den Newsletter anmelden!

socialnet optimal nutzen!

Recherchieren

  • Rezensionen liefern den Überblick über die aktuelle fachliche Entwicklung
  • Materialien bieten kostenlosen Zugang zu aktuellen Fachpublikationen
  • Lexikon für die schnelle Orientierung und als Start für eine vertiefende Recherche
  • Sozial.de für tagesaktuelle Meldungen

Publizieren

  • wissenschaftliche Arbeiten
  • Studien
  • Fachaufsätze

erreichen als socialnet Materialien schnell und kostengünstig ihr Publikum

Stellen besetzen
durch Anzeigen im socialnet Stellenmarkt

  • der Branchenstellenmarkt für das Sozial- und Gesundheitswesen
  • präsent auf führenden Fachportalen
  • schnelle und preiswerte Schaltung
  • redaktionelle Betreuung