socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Ulrike Lindner: Ihre Kolleginnen, Ihr Team. Leitungswissen kompakt

Cover Ulrike Lindner: Ihre Kolleginnen, Ihr Team. Methoden und Übungen zur Teamentwicklung und Motivation in der Kita. Leitungswissen kompakt. Cornelsen Scriptor (Berlin) 2016. 112 Seiten. ISBN 978-3-589-15020-5. D: 14,99 EUR, A: 15,50 EUR, CH: 18,70 sFr.
Recherche bei DNB KVK GVK.

Besprochenes Werk kaufen
über socialnet Buchversand


Thema

In pädagogischen Arbeitsfeldern treffen Kolleginnen und Kollegen mit unterschiedlichen Qualifikationen, Erfahrungen und Arbeitsstilen aufeinander. Dabei wird eine beruflich geschlossene Zusammenarbeit gefordert, um professionelle Standards zu sichern. Auf diesem Weg gilt es die Unterschiede im Fachpersonal als Gewinn für die pädagogische Praxis zu nutzten. Die dafür zentralen Voraussetzungen liegen in einer klaren Aufgaben- und Rollenverteilung, der Bereitschaft zur Verantwortungsübernahme, in der Ausrichtung auf gemeinsame Ziele und verbindliche soziale Regeln zwischen allen Beteiligten.

Erzieherinnen und Erzieher werden spezifisch für die Arbeit mit Kindern und Kindergruppen ausgebildet. Das Wissen um die Erfolgsfaktoren professioneller Kooperation sowie die Prinzipien einer kompetenten Teamführung nehmen in der Ausbildung nur einen nachrangigen Stellenwert ein. Das vorliegende Buch – in der Reihe „Leitungswissen kompakt“ erschienen – vermittelt Grundlagen für diesbezügliche Praxisfragen.

Entstehungshintergrund

Ulrike Lindner, Trainerin für Kommunikation und Moderation, beschreibt im Buch ihre Praxiserfahrungen in der Fort- und Weiterbildung für Kitas. Fachliche Schwerpunkte der Autorin in der Weiterbildung sind die Themen „Öffentlichkeitsarbeit“ und „Elternarbeit“.

Als Ziel von Führungskräften nennt der Einbandtext zufriedene und motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Die handlungspraktischen Anregungen, Methoden und Übungen sowie die Arbeitsmittel und Kopiervorlagen des Buches, sollen auf diesem Weg hilfreich sein.

Aufbau und Inhalt

Das Buch gliedert die Autorin in fünf Themenbereiche. In vier Schritten werden die Grundlagen für Teamleitungen vermittelt. Dies sind Ausführungen zu den Merkmalen von Teams, zu den Schritten in der Teambildung, zu Prinzipien einer professionellen Teamführung und zu den Quellen der Motivation. Aspekte der Teamführung und der Förderung der Motivation bilden für Ulrike Lindner dabei einen besonderen Schwerpunkt. Hier vermittelt sie Handlungswissen, indem sie sich auf einzelne wissenschaftliche Autoren (z.B. Belbin, Schulz von Thun, Herzberg), ihre eigene Praxis- und Lebenserfahrung sowie deren Reflexion bezieht. Ihre Schlussfolgerungen und Handlungsempfehlungen formuliert die Autorin konkret und praxisnah.

Dies gilt insbesondere für das fünfte Kapitel. Hier werden zahlreiche kleine und größere Übungen, Rollenspiele und Gruppenaufgaben differenziert beschrieben, die sich förderlich auf die Teamzusammenarbeit und speziell auf die Motivation der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auswirken. Die Schwerpunktthemen richten sich auf die Standortbestimmung des Teams, die Gestaltung von Dienstbesprechungen und die Selbstaufmerksamkeit als Teile der Psychohygiene für die eigene Person.

Abschließend werden zwei Kopiervorlagen und zahlreiche Medientipps zum Weiterlesen geliefert.

Zielgruppen

Ulrike Lindner richtet sich an Leitungsfachkräfte in Kindertagesstätten. Besonders profitieren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die in die Teamleitung einsteigen und diesbezüglich wenige Vorerfahrungen besitzen. Des Weiteren kann das Buch zur Aus- und Weiterbildung von Erzieherinnen und Erziehern eingesetzt werden, speziell wenn es um Fragen der Förderung von Motivation und Zusammenhalt im Team geht.

Diskussion

Das Buch empfiehlt sich als Handreichung für Grundfragen der Zusammenarbeit, Teamleitung und Teammotivierung. Hilfreich sind die im Text aufgeführten Hinweise zur Alltagspraxis in Teams und zur Selbstfürsorge von Kita-Mitarbeiterinnen und -mitarbeitern. Manchmal wirken diese Tipps aber wie Erinnerungen an das „Was eigentlich alle wissen“.

Ich wünschte mir noch mehr vertiefende Passagen und Fallbeispiele für angehende Leitungskräfte, damit schwierige Situationen in einer Kita reflektiert und gemeistert werden können. Dafür sind die Übungen und Handlungsempfehlungen noch klarer mit ihren (Literatur-)Quellen zu belegen und auch im Sinne von PRO- und CONTRA-Argumenten verschiedene Teamkonstellationen, Mitarbeitertypen, Teamleitungspersönlichkeiten im Hinblick auf die je unterschiedlichen Kommunikations- und Handlungsstrategien sowie potenzielle Gefahren respektive mögliche Fehler zu diskutieren.

Fazit

Das vorliegende Buch wendet sich an Leitungsmitarbeiterinnen und -mitarbeiter von Kindertagesstätten. Ulrike Lindner kennt die sich in diesem Praxisfeld stellenden Fragen und Anforderungen, bindet diese systematisch in ihre Praxisempfehlungen ein. Das Buch ist als Handreichung zum Grundverständnis von Teamarbeit und -leitung hilfreich. Seine besondere Stärke liegt im praxisorientierten Aufbau und in der Konzentration auf Fragen der Motivation als wichtige Voraussetzung für einen konstruktiven Kita-Alltag.

Für in der Ausbildung befindliche angehende Erzieherin bzw. zum Erzieher und für Studierende der Elementarpädagogik liefert das Buch zahlreiche interessante Methodenelemente. Den Grundsätzen einer wissenschaftlichen Publikation (z.B. Quellennachweise, Zitationen und offene Forschungsfragen) könnte das Buch jedoch nicht genügen. Insofern ist für Auszubildende und Studierende weitere Grundlagenliteratur zur Ergänzung zu empfehlen.


Rezensent
Prof. Dr. Hans-Jürgen Balz
Dozent für Psychologie (Schwerpunkte Diagnostik und Beratung) an der Evangelischen Hochschule Rheinland-Westfalen-Lippe in Bochum
E-Mail Mailformular


Alle 28 Rezensionen von Hans-Jürgen Balz anzeigen.

Besprochenes Werk kaufen
Sie fördern den Rezensionsdienst, wenn Sie diesen Titel – in Deutschland versandkostenfrei – über den socialnet Buchversand bestellen.


Zitiervorschlag
Hans-Jürgen Balz. Rezension vom 08.05.2017 zu: Ulrike Lindner: Ihre Kolleginnen, Ihr Team. Methoden und Übungen zur Teamentwicklung und Motivation in der Kita. Leitungswissen kompakt. Cornelsen Scriptor (Berlin) 2016. ISBN 978-3-589-15020-5. In: socialnet Rezensionen, ISSN 2190-9245, https://www.socialnet.de/rezensionen/21938.php, Datum des Zugriffs 17.01.2018.


Urheberrecht
Diese Rezension ist, wie alle anderen Inhalte bei socialnet, urheberrechtlich geschützt. Falls Sie Interesse an einer Nutzung haben, treffen Sie bitte vorher eine Vereinbarung mit uns. Gerne steht Ihnen die Redaktion der Rezensionen für weitere Fragen und Absprachen zur Verfügung.


socialnet Rezensionen durch Spenden unterstützen
Sie finden diese und andere Rezensionen für Ihre Arbeit hilfreich? Dann helfen Sie uns bitte mit einer Spende, die socialnet Rezensionen weiter auszubauen: Spenden Sie steuerlich absetzbar an unseren Partner Förderverein Fachinformation Sozialwesen e.V. mit dem Stichwort Rezensionen!

Zur Rezensionsübersicht

Hilfe & Kontakt Details
Hinweise für

Bitte lesen Sie die Hinweise, bevor Sie Kontakt zur Redaktion der Rezensionen aufnehmen.
rezensionen@socialnet.de

Newsletter bestellen

Immer über neue Rezensionen informiert.

Newsletter

Schon 13.000 Fach- und Führungskräfte informieren sich monatlich mit unserem kostenlosen Newsletter über Entwicklungen in der Sozialwirtschaft

Gehören Sie auch schon dazu?

Ansonsten jetzt für den Newsletter anmelden!