socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Thomas Müller, Anette Temper: Pädagogisch arbeiten mit Bilderbüchern

Cover Thomas Müller, Anette Temper: Pädagogisch arbeiten mit Bilderbüchern. Ernst Reinhardt Verlag (München) 2018. 105 Seiten. ISBN 978-3-497-02759-0. D: 14,90 EUR, A: 15,40 EUR.
Recherche bei DNB KVK GVK.

Besprochenes Werk kaufen
über socialnet Buchversand


Autor und Autorin

Priv.-Doz. Dr. Thomas Müller lehrt und forscht am Lehrstuhl Pädagogik bei Verhaltensstörungen an der Universität Würzburg.

Anette Temper, Würzburg, ist an einem sonderpädagogischen Förderzentrum in Unterfranken tätig und arbeitet ehrenamtlich mit geflüchteten Kindern und Jugendlichen

Thema

Es gibt vieles, das Kinder nicht verstehen und mit dem sie umgehen müssen. Bilderbücher können helfen, schwierige und belastende Situationen zu verstehen. Das Büchlein gibt einen Überblick über eine Vielzahl an thematisch relevanten Bilderbüchern.

Aufbau und Inhalt

Die besprochenen Bilderbücher wurden zu fünf thematischen Schwerpunkten zusammengefasst:

  1. Erkrankte und belastete Eltern (acht Bücher): psychische Erkrankungen, Sucht, Unfall
  2. Verhaltensauffällige und belastete Kinder (acht Bücher): Verhaltensauffälligkeiten, Wut, Angst
  3. Geschwisterkinder und ihr Erleben (fünf Bücher): Psychische Auffälligkeiten bei Geschwistern
  4. Emotionen (zehn Bücher): Erkennen und Umgang mit eigenen Gefühlen und den Gefühlen anderer, Angst, Mut, Freundschaft, Liebe
  5. Flucht und ihre Folgen (vier Bücher): Flucht, Heimat, Trauma

Die Deutsche Nationabibliothek bietet Einblick in das vollständige Inhaltsverzeichnis.

Jede Buchbesprechung ist gleich aufgebaut: Nach einem kurzen Satz zum Thema des Buches und dem Kindesalter, ab dem es sinnvoll ist, werden stichwortartig die Fertigkeiten benannt, über die das Kind verfügen sollte. Anschließend wird der Inhalt des Bilderbuches ausführlich dargestellt und als pädagogische Empfehlung diskutiert. Abschließend werden Anregungen zur Arbeit mit dem Buch gegeben.

Das Buch schließt ab mit einer Übersicht aller vorgestellten Bücher. Sie ist gegliedert nach dem Kindesalter, ab dem das Bilderbuch verwendet werden kann, und enthält Autor, Titel und Grundthema.

Diskussion

Kurz und prägnant, aber sehr informativ gibt das Büchlein einen Überblick über 35 Bilderbücher zu pädagogisch relevanten Themen, die in Kindertagesstätten und Schulen aufgegriffen und besprochen werden können. Die Bilderbücher eignen sich überwiegend für Kinder im Vorschulalter (manche schon ab 2 Jahren), einige sind aber auch erst ab 6 Jahren empfehlenswert. Anregend sind die Vorschläge zur weiteren Beschäftigung.

Zielgruppen

PädagogInnen in Kinder- und Jugendhilfeeinrichtungen, in schulvorbereitenden Einrichtungen, Kindergärten und Kindertagesstätten sowie Lehrkräfte an Förderschulen, Grundschulen, Mittelschulen und interessierte Eltern

Fazit

Das Büchlein gibt einen guten Überblick über Bilderbücher zu pädagogisch relevanten Themen, die für eine Altersspektrum von zwei bis zehn Jahren geeignet sind.


Rezensent
Dr. Dipl.-Psych. Lothar Unzner
Leiter der Interdisziplinären Frühförderstellen im Landkreis Erding im Einrichtungsverbund Steinhöring
E-Mail Mailformular


Alle 149 Rezensionen von Lothar Unzner anzeigen.

Besprochenes Werk kaufen
Sie fördern den Rezensionsdienst, wenn Sie diesen Titel – in Deutschland versandkostenfrei – über den socialnet Buchversand bestellen.


Zitiervorschlag
Lothar Unzner. Rezension vom 13.06.2018 zu: Thomas Müller, Anette Temper: Pädagogisch arbeiten mit Bilderbüchern. Ernst Reinhardt Verlag (München) 2018. ISBN 978-3-497-02759-0. In: socialnet Rezensionen, ISSN 2190-9245, https://www.socialnet.de/rezensionen/24174.php, Datum des Zugriffs 19.12.2018.


Urheberrecht
Diese Rezension ist, wie alle anderen Inhalte bei socialnet, urheberrechtlich geschützt. Falls Sie Interesse an einer Nutzung haben, treffen Sie bitte vorher eine Vereinbarung mit uns. Gerne steht Ihnen die Redaktion der Rezensionen für weitere Fragen und Absprachen zur Verfügung.


socialnet Rezensionen durch Spenden unterstützen
Sie finden diese und andere Rezensionen für Ihre Arbeit hilfreich? Dann helfen Sie uns bitte mit einer Spende, die socialnet Rezensionen weiter auszubauen: Spenden Sie steuerlich absetzbar an unseren Partner Förderverein Fachinformation Sozialwesen e.V. mit dem Stichwort Rezensionen!

Zur Rezensionsübersicht

Hilfe & Kontakt Details
Hinweise für

Bitte lesen Sie die Hinweise, bevor Sie Kontakt zur Redaktion der Rezensionen aufnehmen.
rezensionen@socialnet.de

ISSN 2190-9245

Newsletter bestellen

Immer über neue Rezensionen informiert.

Newsletter

Schon 13.000 Fach- und Führungskräfte informieren sich monatlich mit unserem kostenlosen Newsletter über Entwicklungen in der Sozialwirtschaft

Gehören Sie auch schon dazu?

Ansonsten jetzt für den Newsletter anmelden!

socialnet optimal nutzen!

Recherchieren

  • Rezensionen liefern den Überblick über die aktuelle fachliche Entwicklung
  • Materialien bieten kostenlosen Zugang zu aktuellen Fachpublikationen
  • Lexikon für die schnelle Orientierung und als Start für eine vertiefende Recherche
  • Sozial.de für tagesaktuelle Meldungen

Publizieren

  • wissenschaftliche Arbeiten
  • Studien
  • Fachaufsätze

erreichen als socialnet Materialien schnell und kostengünstig ihr Publikum

Stellen besetzen
durch Anzeigen im socialnet Stellenmarkt

  • der Branchenstellenmarkt für das Sozial- und Gesundheitswesen
  • präsent auf führenden Fachportalen
  • schnelle und preiswerte Schaltung
  • redaktionelle Betreuung