socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Katrin Greßer, Renate Freisler: Agil und erfolgreich führen Modul III

Cover Katrin Greßer, Renate Freisler: Agil und erfolgreich führen Modul III. Mindset und konkrete agile Werkzeuge : Trainingskonzept. managerSeminare Verlags GmbH (Bonn) 2020. ISBN 978-3-95891-079-9. D: 268,00 EUR, A: 270,30 EUR.
Recherche bei DNB KVK GVK

Besprochenes Werk kaufen
über socialnet Buchversand


Thema

Der Datenstick oder der Onlinedownload enthält alle Materialien zur Durchführung (Powerpoints, Texte, Fotos, Vorlagen für Flipcharts und Moderationswände, Trainerleitfaden und weitere Online Ressourcen) für ein 3 x 2-tägiges Seminar mit 3 Modulen:

  • Modul 1: Agile Arbeitswelt und die Führung im Wandel (125 Folien);
  • Modul 2: Selbstorganisation und die Kompetenzen der Zukunft (65 Folien);
  • Modul 3: Mindset und konkrete agile Werkzeuge (106 Folien).

Autorinnen

Zitiert von der Verlagsseite:

Katrin Greßer

Managementcoach, Führungskräfteentwicklerin und Autorin. Müsste man Katrin Greßer in nur drei Worten beschreiben, so lauten diese: richtungsweisend, hoch professionell und begeisterungsfähig. Sie führt und gibt Orientierung und geht herausfordernde Projekte zielstrebig und mutig an. Mit fundiertem Wissen, sehr viel Esprit, Empathie und Leidenschaft entwickelt sie innovative und nachhaltige Konzepte, begleitet herausfordernde Veränderungsprojekte und ist erfahrene Sparringspartnerin für Führungskräfte und Managementteams.

Renate Freisler

Balance Expertin, zertifizierte Coach und Autorin In ihrer langjährigen Tätigkeit in der Wirtschaft hat sie gelernt ihre Balance zu finden. Heute begleitet sie ihre Kunden, diese bei sich wieder zu entdecken. Ihre Expertise: Selbst- und Stressmanagement, Persönlichkeitsentwicklung, Arbeits- und Organisationsentwicklung. Sie ist wertvolle Sparringspartnerin, Umsetzerin und manchmal auch ein Engel zur richtigen Zeit. Ihr Motto: Im agilen und komplexen Umfeld selbstwirksam handeln und Vorbild sein – das MindSet macht den Unterschied.

Entstehungshintergrund

Beide Autorinnen haben zuvor ein Buch zum gleichen Thema veröffentlicht und dann dieses Trainingskonzept entwickelt.

Aufbau

Der Rezensent bespricht einen Datenstick bzw. einen Onlinedownload, der in erster Linie als Training für Führungskräfte zum Themenkomplex Agiles Führen gedacht ist. Der Aufbau entspricht also nicht dem eines Buches. Der Aufbau richtet sich nach einem methodisch didaktischen Vorgehen, das für die Vorbereitung und Durchführung von einem Seminar zielführend ist.

Das Trainingskonzept liegt sowohl in einer Windows-, als auch in einer MAC Zipversion vor. Der Rezensent nutzt die Windowsversion. Alle Daten finden sich dann in dem Ordner „Agil_und_ erfolgreich_führen_Gesamtpaket“. Dieser ist wie folgt unterteilt: Arbeitsblätter, Flipcharts, Powerpoints, Transferhilfen Vor- und Nachbereitung, detaillierte und tabellarische Ablaufpläne für die einzelnen Module (3 x 2 Tage und 1x 3 Tage als Intensivseminar konzipiert), Teilnehmer Handout (96 Seiten), Trainer Input (106 Seiten) und Trainerleitfaden (35 Seiten).

Alle Word- bzw. PowerPoint Dateien sind zu bearbeiten, sodass Anpassungen vorgenommen werden können. Sie können damit einfach an das eigene Corporate Design angepasst werden.

Das Trainingskonzept beinhaltet einen Einstiegsvortrag (mit einer PowerPointPräsentation), der auch unabhängig vom Trainingskonzept z.B. zur Akquise eingesetzt werden kann.

Inhalt

Der Rezensent beschreibt im Folgenden die Themen und Inhalte mit denen sich die Teilnehmenden beim vorliegenden Trainingskonzept auseinandersetzen. Leider konnte das Konzept aufgrund der aktuellen Lage (Pandemie) nicht praktisch erprobt werden.

Die Autorinnen beschreiben im Teilnehmer Handout folgende Trainingsziele aus denen auch gut die Inhalten abzuleiten sind:

Für Modul 1:

  • Sie kennen die Herausforderungen der neuen Arbeitswelt: Alles im Wandel von Arbeiten 1.0 – Arbeiten 4.0
  • erhalten wertvolle Wissensinputs und Tipps zu den Themen Change, Agilität, Leadership und Management,
  • betrachten Agilität aus verschiedenen Blickwinkeln: die vier Dimensionen, die Facetten und die Erfolgsfaktoren
  • lernen agile Ansätze kennen und erhalten einen Einblick in Scrum, Kanban, Lean Management und Design Thinking
  • erfahren, was agil führen bedeutet, welche Vorteile es hat und wie Sie mit agilen Prinzipien erfolgreich führen können und warum wir zukünftig weniger Management und deutlich mehr Führung benötigen
  • wissen um die Königsdisziplin Leadership und lernen das Prinzip der transformationalen Führung kennen
  • nehmen sich Zeit für die Gallup Studie und reflektieren persönliche Situationen aus dem Führungsalltag

Für Modul 2:

  • Sie lernen, wie Sie die Selbstorganisation fördern
  • erkennen die Vorteile von Hierarchien (Stabilität) und von Netzwerken (Agilität)
  • erfahren welche kognitiven, emotionalen und Verhaltenskompetenzen in der Zukunft wichtig werden und machen dazu Reflexionsübungen
  • gehen in eine Rollenreflektion und gewinnen so Klarheit.
  • lernen die acht Zukunftskompetenzen intensiv kennen
  • entwickeln Ihre Selbstführungs-Kompetenzen weiter: Self-Leadership
  • lernen emotional intelligent zu handeln und wie Sympathie Empathie begünstigt
  • auf Augenhöhe zu kommunizieren, richtig zu entscheiden und zu delegieren
  • stärken ihre Selbstreflexions- und Diversity-Kompetenzen
  • C reflektieren sich als Führungskraft

Für Modul 3:

  • Empowern sich selbst und lernen, dass das Mindset den Unterschied macht,
  • beschäftigen sich intensiv mit dem Fixed und Growth Mindset und wie unsere Haltung unser Verhalten beeinflusst,
  • gehen in die persönliche Selbstentwicklung,
  • empowern Ihr Team in dem Sie die MitarbeiterInnen stärken und selbst vorleben und als Vorbild agieren,
  • setzen sich mit dem GRIP-Modell auseinander und organisieren Ihr Team,
  • erhalten Orientierung für typische Fragestellungen in der Zusammenarbeit mit dem eigenen Team,
  • lernen verschiedene Methoden der agilen Zusammenarbeit kennen, die Sie direkt in Ihrem Führungsalltag einsetzen können
  • und erfahren, warum Führen Spaß macht.

Diskussion

Der methodisch didaktische Aufbau wurde vom Rezensenten als logisch und vom Spannungsbogen als zielführend erlebt. Die Abwechslung von theoretischem Input, von Gruppenarbeit und Einzelarbeit ist wertvoll für den Lern- und Entwicklungsprozess. Am Ende jedes Tages gibt es eine Reflektionseinheit, die die Nachhaltigkeit des Trainings fördern soll. Eine Transferaufgabe am Ende jedes Moduls sichert, das Gelernte im Kontext der individuellen Situation jedes Teilnehmers.

Die gewählten Methoden orientieren sich konsequent an dem Thema „Agil führen“, sodass die Teilnehmer praktische Erfahrungen damit in der konkreten Anwendung sammeln können und so ihr Repertoire erweitern.

Alle Materialien sind hochwertig und umfangreich aufbereitet und die zur Verfügung gestellten Hintergrundinformationen runden das Portfolio ab. Die zum Download bereit gestellten Online Ressourcen bestehen aus bearbeitbaren Worddokumenten des Trainer Inputs und des Teilnehmer Handouts, sodass es möglich ist diese zu erweitern, zu kürzen oder grundsätzlich anzupassen. Zudem befinden Podcastdateien im Downloadbereich, die ebenfalls Themen aus dem Konzept aufgreifen.

In den Unterlagen gibt es auch ein Konzept für ein 3-tägiges Intensivseminar, sofern ein insgesamt 3 x 2-tägiges Seminar zu umfangreich erscheint.

Die beiden Autorinnen stellen ein hochwertiges und ausgefeiltes Trainingskonzept zur Verfügung. Das Material ist umfangreich und bietet somit für den erfahrenden Trainer die Möglichkeit seine eigenen Schwerpunkte zu integrieren bzw. anders zu setzen. Alles ist inhaltlich, übersichtlich, visuell und grafisch toll aufbereitet und lädt zum Lernen ein. Innerhalb der tabellarischen Ablaufübersichten für den Trainer befinden sich Verlinkungen (zu Arbeitsblättern, Flipchart und den PowerPointPräsentationen), die das Handling vorzüglich erleichtern. Besonders positiv erwähnen möchte ich den Trainer Input und das Teilnehmer Handout. Beides liefert zu den PowerPointPräsentationen wichtige Vertiefungen und ist sehr umfangreich. Als Teilnehmer hätte ich den Eindruck, dass mir sehr wertige Unterlagen zur Verfügung gestellt werden.

Trotz des guten methodischen, didaktischen und inhaltlichen Materials – eins gilt nach Einschätzung des Rezensenten immer noch –, dass das Verhältnis zwischen Design und Trainer asymmetrisch ist: Ein „guter“ Trainer ist in der Lage aus einem „schlechten“ Design ein erfolgreiches Training zu machen, doch ein „schlechter“ Trainer kann schnell das beste Design scheitern lassen.

Deshalb ist der Hinweis der beiden Autorinnen wichtig: Sie empfehlen für die Durchführung eine umfangreichen Erfahrung als Trainer. Und sie selbst führen das Training im Tandem durch

Fazit

Nachdem ich mehrere Trainings von managerSeminare ausprobiert und rezensiert habe, muss ich feststellen, dass mit dem Konzept „Agil und erfolgreich führen“ wieder ein exzellentes Produkt entstanden ist. Ich freue mich schon darauf es in der Praxis anzuwenden bzw. durchzuführen.

Als erfahrender Trainer würde ich auf jeden Fall für das 3 modulige Training a je 2 Tage plädieren, da das Thema Agilität mir für ein 3-tägiges Intensivseminar zu komplex erscheint. Gerade die eigene Rolle als Führungskraft sollte ausführlich hinterfragt, reflektiert und neu ausgerichtet werden, wenn ich es mit der Agilität wirklich ernst meine.

Die Navigation innerhalb der Ordner wurde im Vergleich zu früheren Trainingskonzepten vom managerseminare Verlag verbessert und bietet jetzt eine gute Orientierung und ein erleichterndes Handling.

Die Handouts und PowerPoints sind qualitätsorientiert aufbereitet und liefern umfangreiche Hintergrundinformationen.

Rechne ich die Vorbereitungszeit für die Konzeptionierung eines 6 Tage Trainings erscheint mir der Preis absolut vertretbar. Für den erfahrenen Trainer ist ein Teil des Materials auch für andere Trainings nutzbar, sodass auf diese Art ein weiterer Mehrwert entsteht.


Rezension von
Dipl. Soz.-Arb. Bertram Kasper
Dipl. Supervisor und Supervisor (DGSv), Business Coach, Coaching- und Trainerausbilder, profilingvalues Partner - Master Class, über 30 Jahre Führungserfahrung
Homepage www.focus-fuehren.de
E-Mail Mailformular


Alle 18 Rezensionen von Bertram Kasper anzeigen.

Besprochenes Werk kaufen
Sie fördern den Rezensionsdienst, wenn Sie diesen Titel – in Deutschland versandkostenfrei – über den socialnet Buchversand bestellen.


Zitiervorschlag
Bertram Kasper. Rezension vom 08.06.2021 zu: Katrin Greßer, Renate Freisler: Agil und erfolgreich führen Modul III. Mindset und konkrete agile Werkzeuge : Trainingskonzept. managerSeminare Verlags GmbH (Bonn) 2020. ISBN 978-3-95891-079-9. In: socialnet Rezensionen, ISSN 2190-9245, https://www.socialnet.de/rezensionen/27548.php, Datum des Zugriffs 14.06.2021.


Urheberrecht
Diese Rezension ist, wie alle anderen Inhalte bei socialnet, urheberrechtlich geschützt. Falls Sie Interesse an einer Nutzung haben, treffen Sie bitte vorher eine Vereinbarung mit uns. Gerne steht Ihnen die Redaktion der Rezensionen für weitere Fragen und Absprachen zur Verfügung.


socialnet Rezensionen durch Spenden unterstützen
Sie finden diese und andere Rezensionen für Ihre Arbeit hilfreich? Dann helfen Sie uns bitte mit einer Spende, die socialnet Rezensionen weiter auszubauen: Spenden Sie steuerlich absetzbar an unseren Partner Förderverein Fachinformation Sozialwesen e.V. mit dem Stichwort Rezensionen!

Zur Rezensionsübersicht