socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Martin Hartmann: Krisen bearbeiten - in Krisen coachen

Martin Hartmann: Krisen bearbeiten - in Krisen coachen. Kreativ und anregend die Kraft starker Zitate nutzen. Beltz Verlag (Weinheim, Basel) 2021.

60 Karten. EAN 4019172300258

Besprochenes Werk kaufen
über socialnet Buchversand.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB


Thema

Anliegen des Kartensets ist es, auf anregende, empathische und lösungsorientierte Weise Menschen in Krisen durch professionelle Gespräche zu unterstützen. Dazu hat Autor Martin Hartmann vielfältige Sätze, Zitate, Aphorismen ausgewählt. Auf den 55 Karten sind diese jeweils auf der Kartenvorderseite abgebildet und werden durch die auf der Rückseite abgedruckten Coachingfragen und Gesprächsanregungen ergänzt. Ein 32-seitiegs Booklet gibt Impulse für den Einsatz in Coachings- und Beratungssettings.

Autor

Dr. Martin Hartmann ist Diplom-Pädagoge und u.a. in der Medienforschung und -beratung tätig (Verlagsangaben).

Aufbau und Inhalt

Die Box umfasst neben dem Booklet 55 Karten, auf denen jeweils – farblich unterschiedlich markiert – Zitate abgedruckt sind, die in engerem oder weiterem Zusammenhang zum Thema Krisen stehen. Auf diese Weise sind die Karten schnell einer von 5 Kategorein zuzuordnen: 

  • Kategorie 1: Krise = Gefahr & Chance
  • Kategorie 2: Der Blick nach innen
  • Kategorie 3: Aktiv werden
  • Kategorie 4: Begleitung in der Krise
  • Kategorie 5: Für sich Gutes tun.

Die Zitatkarten können eingesetzt werden zur Klärung

  • der Zielstellung des Coachings, der Therapie oder des Beratungsgesprächs,
  • der Art und Schwere der erlebten Krise,
  • der Krisenphasen, die aktuell durchlaufen werden,
  • der Themen und Geschichten, die zur Bearbeitung anstehen.

Auf der Rückseite der Karten finden sich jeweils gezielt auf das Zitat abgestimmte Fragen speziell für ein Krisengespräch. Dabei sind diese als Anregungen zu verstehen, die je nach Situation modifiziert, ergänzt oder gestrichen werden können. Zudem bietet die Rückseite jeder Karte eine Anregung, wie das Zitat verändert, kreativ fortgeführt oder Vorschläge für ein Gegenzitat, das provoziert oder zu einem Perspektivwechsel einlädt.

Darüber hinaus bietet das Booklet allgemeinere Frageimpulse, die sich unabhängig vom jeweiligen Zitat zur Schaffung von Gesprächsanlässen über Krisen nutzen lassen und Hinweise für den Einsatz in mehr oder weniger akuten Krisensituationen zur Verfügung stellen. Desweiteren präsentiert das Booklet Hintergrundinformationen zum Thema Krise(n), Phasen der Krisenentwicklung sowie auf das Krisenökosystem zur Bearbeitung und Bewältigung der Krise.

Diskussion

Booklet und Karten bieten gut aufbereitete Hintergrundinformationen zum Thema Krise(n), Phasen der Krisenentwicklung sowie zum Krisenökosystem zur Bearbeitung und Bewältigung der Krise. Die Karten schaffen auf vielfältige Weise Gesprächsanlässe zum Thema Krisen und laden zu Perspektivveränderung ein.

Die Box stellt ein gut geeignetes Tool für den Bildungs-, Beratungs- und Therapiekontext, läßt sich aber auch für die individuelle selbstreflexive Auseinandersetzung gut nutzen.

Fazit

Die vorgelegte hochwertig gestaltete Box lässt sich gut anwenden für die beratende und therapeutische Arbeit mit Menschen, die eine Krise aktiv bearbeiten wollen und ihr Einsatz ist in vielfältigen Coaching-, Beratungs-, Bildungs- oder Therapiesettings denkbar. Sie enthält sehr konkrete Hinweise dafür, was Krisen ausmachten und wie sie in den o. g. Kontexten angesprochen werden kann. Die Box stellt ein gut geeignetes Tool für den Bildungs-, Beratungs- und Therapiekontext, lässt sich aber auch für die individuelle selbstreflexive Auseinandersetzung gut nutzen.

Positiv ist auch, dass beim Kauf der Box die Karten und das Booklet zusätzlich kostenfrei in digitaler Version zur Verfügung gestellt werden.


Rezension von
Elisabeth Vanderheiden
Pädagogin, Germanistin, Mediatorin; Geschäftsführerin der Katholischen Erwachsenenbildung Rheinland-Pfalz, Leitung zahlreicher Projekte im Kontext von beruflicher Qualifizierung, allgemeiner und politischer Bildung; Herausgeberin zahlreicher Publikationen zu Gender-Fragen und Qualifizierung pädagogischen Personals, Medienpädagogik und aktuellen Themen der allgemeinen berufliche und politischen Bildung
E-Mail Mailformular


Alle 183 Rezensionen von Elisabeth Vanderheiden anzeigen.


Zitiervorschlag
Elisabeth Vanderheiden. Rezension vom 27.09.2021 zu: Martin Hartmann: Krisen bearbeiten - in Krisen coachen. Kreativ und anregend die Kraft starker Zitate nutzen. Beltz Verlag (Weinheim, Basel) 2021. In: socialnet Rezensionen, ISSN 2190-9245, https://www.socialnet.de/rezensionen/28310.php, Datum des Zugriffs 17.10.2021.


Urheberrecht
Diese Rezension ist, wie alle anderen Inhalte bei socialnet, urheberrechtlich geschützt. Falls Sie Interesse an einer Nutzung haben, treffen Sie bitte vorher eine Vereinbarung mit uns. Gerne steht Ihnen die Redaktion der Rezensionen für weitere Fragen und Absprachen zur Verfügung.


socialnet Rezensionen durch Spenden unterstützen
Sie finden diese und andere Rezensionen für Ihre Arbeit hilfreich? Dann helfen Sie uns bitte mit einer Spende, die socialnet Rezensionen weiter auszubauen: Spenden Sie steuerlich absetzbar an unseren Partner Förderverein Fachinformation Sozialwesen e.V. mit dem Stichwort Rezensionen!

Zur Rezensionsübersicht