Suche nach Titel, AutorIn, RezensentIn, Verlag, ISBN/EAN, Schlagwort
socialnet Logo

Gesetze für die Soziale Arbeit

Rezensiert von Prof. Dr. Andrea Warnke, 14.03.2024

Cover Gesetze für die Soziale Arbeit ISBN 978-3-7560-1039-4

Gesetze für die Soziale Arbeit. Textsammlung - Rechtsstand: 7. August 2023 (BGBl. I Nr. 207). Nomos Verlagsgesellschaft (Baden-Baden) 2023. 13. Auflage. 2686 Seiten. ISBN 978-3-7560-1039-4. 29,90 EUR.

Weitere Informationen bei DNB KVK GVK.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB.

Kaufen beim socialnet Buchversand

Thema

Die Textsammlung umfasst in der überarbeiteten Ausgabe 2023/24 einschlägige Gesetze und Rechtsverordnungen, die relevant für die Soziale Arbeit sind. In der vorliegenden 13. Auflage wurden mehr als die Hälfte der in der Sammlung enthaltenen Vorschriften aktualisiert (Stand August 2023).

Ein alphabetisches Inhaltsverzeichnis der Gesetzestexte wird um eine systematische Übersicht der Normen ergänzt, sodass wahlweise im Sachzusammenhang bzw. nach dem Namen der entsprechenden Rechtsgrundlage gesucht werden kann.

Aufbau und Inhalt

112 Gesetzestexte und Vorschriften werden in Gänze bzw. als Auszug dargestellt. Es handelt sich um eine nicht-kommentierte Sammlung dieser Rechtsvorschriften – die sich wie folgt systematisch zusammenfassen lassen:

  1. Verfassungsrechtliche Grundlagen: u.a. Charta der Grundreche der Europäischen Union; Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland
  2. Allgemeine Rechtsvorschriften: u.a. Datenschutz-Grundverordnung, Mediationsgesetz
  3. Sozialrechtliches Verfahrensrecht: u.a. Sozialgesetzbuch (SGB I; SGB IV und X in Auszügen)
  4. Rechtshilfe: u.a. Rechtsdienstleistungsgesetz, Rechtspflegergesetz, Beratungshilfegesetz
  5. Arbeitsrecht: u.a. Berufsbildungsgesetz, Mutterschutzgesetz, Arbeitszeitgesetz, Pflegezeitgesetz
  6. Zivilrecht, Familienrecht: u.a. Bürgerliches Gesetzbuch (Auszüge), Adoptionsvermittlungsgesetz, Prostitutionsschutzgesetz, Gewaltschutzgesetz, Zivilprozessordnung (Auszüge)
  7. Jugend- und Familienförderungsrecht: u.a. Bundeskindergeldgesetz, Hilfetelefongesetz, Schwangerschaftskonfliktgesetz
  8. Kinder- und Jugendhilferecht: u.a. SGB VIII, Jugendschutzgesetz, KiTa-Qualitäts- und Teilhabeverbesserungsgesetz
  9. Soziale Jugenddienste: Bundes- und Jugendfreiwilligengesetz
  10. Existenzsicherungsrecht (Arbeitslosen-/​Sozialhilferecht): u.a. SGB II, SGB XII, Heizkostenzuschussgesetz, Bürgergeldverordnung
  11. Krankenversicherungsrecht: SGB V (Auszüge)
  12. Renten- und Unfallversicherungsrecht: SGB VI und VII (Auszüge)
  13. Behinderten-/​Teilhaberecht: u.a. Behindertenrechtskonvention, SGB IX, Werkstättenverordnung, Frühförderungsverordnung
  14. Pflegeversicherungs- und Heimrecht: SGB XI, Wohn- und Betreuungsvertragsgesetz
  15. Soziales Entschädigungsrecht: SGB XIV, Infektionsschutzgesetz
  16. Wohnförderungsrecht: Wohngeldgesetz, Wohngeldverordnung
  17. Ausländer-, Staatsangehörigkeits- und Späteraussiedlerrecht: u.a. Freizügigkeitsgesetz/EU, Aufenthaltsgesetz, Asylgesetz, Asylbewerberleistungsgesetz, Integrationskursverordnung
  18. Strafrecht: u.a. Strafgesetzbuch, Betäubungsmittelgesetz, Psychosoziale Prozessbegleitungsgesetz, Jugendgerichtsgesetz, Therapieunterbringungsgesetz
  19. Steuerrecht: Abgabenordnung, Einkommenssteuergesetz (jew. Auszüge)

Die aktuelle Ausgabe 2023/24 berücksichtigt dabei u.a. folgende Änderungsgesetze:

Bürgergeldgesetz (Ablösung Hartz-IV-Regelungen)

8. SGB IV-Änderungsgesetz (Verbesserung des Melde- und Beitragsrechts in der Sozialversicherung)

Gesetz zur Regelung des Sozialen Entschädigungsrechts (neues SGB XIV Soziale Entschädigung)

Gesetz zur Reform des Vormundschafts- und Betreuungsrechts (Stärkung der Selbstbestimmung betreuter Menschen und der Qualität rechtlicher Betreuung)

Pflegeunterstützungs- und -entlastungsgesetz (u.a. Änderung Beitragssätze Pflegeversicherung, Einführung eines sog. Pflegeunterstützungsgeldes für die Pflege naher Angehöriger)

Gesetz zur Förderung eines inklusiven Arbeitsmarktes (Unterstützung gleichberechtigter und selbstbestimmter Teilhabe von Menschen mit Behinderungen am regulären Arbeitsleben)

Gesetz zur Stärkung der Aus- und Weiterbildungsförderung (Vermeidung von Arbeitslosigkeit für Beschäftigte und Ausbildungssuchende aufgrund der sich wandelnden Arbeitswelt; Stärkung der Weiterbildung und der Fachkräftebasis)

Krankenhauspflegeentlastungsgesetz (Verbesserung Hebammenfinanzierung, Entlastung von Kinderklinken und Geburtshilfestationen durch neue Personalbemessung „Errechnung Idealbesetzung für die Stationen“)

Die Ausgabe 2023/24 enthält alle bis 7. August 2023 verkündeten Rechtsänderungen, auch jene, die erst später in Kraft treten. Der online-Aktualisierungsservice ermöglicht den Zugriff auf Änderungen nach Drucklegung sowie auf Reglungen, die in die Zuständigkeit der Länder fallen (z.B. Heimgesetze der Länder) (www.gesetze-soziale-arbeit.nomos.de).

Diskussion

Auf rund 2700 Seiten bietet die Textsammlung alle Rechtsgrundlagen, die in der Sozialen Arbeit benötigt werden. Die „Sammlung in Papierform“ ist ein Standardwerk der Gesetze für die Soziale Arbeit. Durch die beiden Registerarten ist ein schneller Zugriff sichergestellt. Auch wenn sich die Gesetze im Internet finden lassen, die Kompaktheit und der schnelle Zugriff in Buchform scheint mir ein nicht zu unterschätzender Vorteil (insbesondere in Anbetracht des Kosten-Nutzen-Verhältnisses). 

Fazit

Die Gesetzessammlung ist für alle im sozialen Bereich tätigen Personen eine sehr gute Informationsquelle bei rechtlichen Fragen bzw. Grundlagen. Auch Studierende der Sozialen Arbeit erhalten hier ein gutes Nachschlagewerk. Auch macht die Fülle an Gesetzen und Rechtsverordnungen deutlich, wie weit das Feld der Sozialen Arbeit ist.

Rezension von
Prof. Dr. Andrea Warnke
Professorin für Soziale Arbeit, IU Duales Studium, Campus Bremen
Mailformular

Es gibt 28 Rezensionen von Andrea Warnke.

Besprochenes Werk kaufen
Sie fördern den Rezensionsdienst, wenn Sie diesen Titel – in Deutschland versandkostenfrei – über den socialnet Buchversand bestellen.


Zitiervorschlag
Andrea Warnke. Rezension vom 14.03.2024 zu: Gesetze für die Soziale Arbeit. Textsammlung - Rechtsstand: 7. August 2023 (BGBl. I Nr. 207). Nomos Verlagsgesellschaft (Baden-Baden) 2023. 13. Auflage. ISBN 978-3-7560-1039-4. In: socialnet Rezensionen, ISSN 2190-9245, https://www.socialnet.de/rezensionen/31425.php, Datum des Zugriffs 14.04.2024.


Urheberrecht
Diese Rezension ist, wie alle anderen Inhalte bei socialnet, urheberrechtlich geschützt. Falls Sie Interesse an einer Nutzung haben, treffen Sie bitte vorher eine Vereinbarung mit uns. Gerne steht Ihnen die Redaktion der Rezensionen für weitere Fragen und Absprachen zur Verfügung.


socialnet Rezensionen durch Spenden unterstützen
Sie finden diese und andere Rezensionen für Ihre Arbeit hilfreich? Dann helfen Sie uns bitte mit einer Spende, die socialnet Rezensionen weiter auszubauen: Spenden Sie steuerlich absetzbar an unseren Partner Förderverein Fachinformation Sozialwesen e.V. mit dem Stichwort Rezensionen!

Zur Rezensionsübersicht