socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Robert Bachert (Hrsg.): Corporate Governance in Nonprofit-Unternehmen

Cover Robert Bachert (Hrsg.): Corporate Governance in Nonprofit-Unternehmen. WRS Verlag (Verlag Wirtschaft, Recht und (Planegg) 2006. 479 Seiten. ISBN 978-3-448-07347-8. 29,80 EUR, CH: 52,70 sFr.
Recherche bei DNB KVK GVK

Besprochenes Werk kaufen
über socialnet Buchversand


Thema und Inhalt

Die Sozialwirtschaft befindet sich aufgrund der zunehmend "knappen Kassenlage" des Staates und der demographischen Entwicklung in einem Paradigmenwechsel von der breiten sozialen Absicherung mit großzügiger Bemessung auf Basis des grundgesetzlich verankerten sozialen Auftrages hin zu einer Grundsicherungserfüllung. Vor diesem Hintergrund bedarf es bei den sozialwirtschaftlichen Organisationen im Hinblick auf die operative und strategische Handlungsweise einer ganzheitlichen Unternehmensführung und -aufsicht, die eine marktkonforme Steuerung unter Einbindung aller Mitarbeiter im Hinblick auf Effizienz und Effektivität einerseits und Controlling- und Risikotransparenz andererseits verwirklicht. Hier setzt Corporate Governance mit dem Anspruch an, die Existenzsicherung der jeweiligen Organisation langfristig sicherzustellen. Verantwortungsvolle Unternehmensführung bedeutet hierbei, alle Anspruchsgruppen einer Organisation gleichermaßen gezielt und offen über die Entwicklung der Organisation regelmäßig zu informieren und in die Weiterentwicklung einzubinden. Hierfür ist ein angemessenes Risikomanagement und Risikocontrolling im Unternehmen notwendig, welches in den 90er Jahren über das KonTraG (Gesetz zur Kontrolle und Transparenz im Unternehmensbereich) und das TransPuG (Transparenz- und Publikationsgesetz) für Kapitalgesellschaften sowie unter dem Basel II-Einfluss in den Deutschen Corporate Governance Kodex (DCGK) einmündete.

Mittlerweile wurde die Notwendigkeit eines modifizierten Kodex im Nonprofit-Sektor im Sinne eines betriebswirtschaftlichen Professionalisierungsbedarfs bei der Unternehmensführung im Zusammenhang mit überproportional komplexen Einfluss- und Stakeholderstrukturen erkannt und bei der Diakonie in Baden Württemberg beispielhaft umgesetzt.

Bachert ist es hier überzeugend gelungen, den Corporate Governance-Hintergrund, die Begrifflichkeit und die notwendige Übertragung auf den Nonprofit-Bereich grundsätzlich wie auch beispielhaft mit seinem ganzheitlichen Anspruch darzustellen.

Nach den Grundlagen stellt er die einzelnen Controlling- und Risikomanagement-Instrumente zunächst tabellarisch als Übersicht und dann differenziert mit Beispielen anhand der Diakonie in Württemberg sowie mit Hilfe von allgemeinen Vorgehensweisen und Checklisten zur individuellen Umsetzung sehr systematisch dar. Dabei weist er regelmäßig darauf hin, dass die entstandenen Kodizes aufgrund praktischer Erfahrungen einem permanenten Überarbeitungsprozess unterliegen.

Zielgruppe

Das Buch richtet sich an NPO-Praktiker zur direkten Umsetzung eines Corporate Governance Kodex sowie an Studierende an Hochschulen für sozialwirtschaftliche Studiengänge, die Theorie und Praxis direkt miteinander verknüpfen wollen. Hier werden sie von Bachert systematisch geführt.

Fazit

Zusammenfassend handelt es sich hier um einen systematischen Ratgeber für NPO-Führungskräfte und ihre Aufsichtsgremien, die

  • die Bedeutung von Corporate Governance für ihre Organisation theoretisch und praktisch einordnen wollen,
  • den Corporate Governance Kodex im Nonprofit-Bereich einführen wollen
  • die einzelnen Überwachungs- und Steuerungsinstrumente in ihrem ganzheitlichen Anspruch für ihre Organisation anpassen und miteinander vernetzt nutzen wollen.

Dies je nach Bedarf im Überblick sowie im gewünschten Detail mit konkreten Instrumenten, Checklisten und beispielhaften Darstellungen zur Implementierung in der jeweiligen sozialwirtschaftlichen Organisation.


Rezensent
Prof. Dr. Bernd Schwien
Fachhochschule Nordhausen Sozialmanagement Finanzierung sozialwirtschaftlicher Organisationen


Alle 3 Rezensionen von Bernd Schwien anzeigen.

Besprochenes Werk kaufen
Sie fördern den Rezensionsdienst, wenn Sie diesen Titel – in Deutschland versandkostenfrei – über den socialnet Buchversand bestellen.


Zitiervorschlag
Bernd Schwien. Rezension vom 08.02.2007 zu: Robert Bachert (Hrsg.): Corporate Governance in Nonprofit-Unternehmen. WRS Verlag (Verlag Wirtschaft, Recht und (Planegg) 2006. ISBN 978-3-448-07347-8. In: socialnet Rezensionen, ISSN 2190-9245, https://www.socialnet.de/rezensionen/4254.php, Datum des Zugriffs 19.11.2019.


Urheberrecht
Diese Rezension ist, wie alle anderen Inhalte bei socialnet, urheberrechtlich geschützt. Falls Sie Interesse an einer Nutzung haben, treffen Sie bitte vorher eine Vereinbarung mit uns. Gerne steht Ihnen die Redaktion der Rezensionen für weitere Fragen und Absprachen zur Verfügung.


socialnet Rezensionen durch Spenden unterstützen
Sie finden diese und andere Rezensionen für Ihre Arbeit hilfreich? Dann helfen Sie uns bitte mit einer Spende, die socialnet Rezensionen weiter auszubauen: Spenden Sie steuerlich absetzbar an unseren Partner Förderverein Fachinformation Sozialwesen e.V. mit dem Stichwort Rezensionen!

Zur Rezensionsübersicht

Hilfe & Kontakt Details
Hinweise für

Bitte lesen Sie die Hinweise, bevor Sie Kontakt zur Redaktion der Rezensionen aufnehmen.
rezensionen@socialnet.de

ISSN 2190-9245

Stellenangebote

Leitung des Heimverbundes, Hannover

Einrichtungsleitung (w/m/d) Wohnhaus, Düsseldorf

Weitere Anzeigen im socialnet Stellenmarkt.

Newsletter bestellen

Immer über neue Rezensionen informiert.

Newsletter

Über 13.000 Fach- und Führungskräfte informieren sich monatlich mit unserem kostenlosen Newsletter über Entwicklungen in der Sozialwirtschaft.

Gehören Sie auch schon dazu?

Jetzt kostenlosen Newsletter abonnieren!

socialnet optimal nutzen!

Recherchieren

  • Rezensionen liefern den Überblick über die aktuelle fachliche Entwicklung
  • Materialien bieten kostenlosen Zugang zu aktuellen Fachpublikationen
  • Lexikon für die schnelle Orientierung und als Start für eine vertiefende Recherche
  • Sozial.de für tagesaktuelle Meldungen

Publizieren

  • wissenschaftliche Arbeiten
  • Studien
  • Fachaufsätze

erreichen als socialnet Materialien schnell und kostengünstig ihr Publikum

Stellen besetzen
durch Anzeigen im socialnet Stellenmarkt

  • der Branchenstellenmarkt für das Sozial- und Gesundheitswesen
  • präsent auf führenden Fachportalen
  • schnelle und preiswerte Schaltung
  • redaktionelle Betreuung