socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Susanne Weber: Den besten Mitarbeiter finden [...]

Cover Susanne Weber: Den besten Mitarbeiter finden - Bewerberflut zielsicher bewältigen. Anforderungsprofil und Stellenbeschreibung. Cornelsen Verlag GmbH (Berlin) 2007. 175 Seiten. ISBN 978-3-589-23566-7. 14,95 EUR, CH: 27,40 sFr.

Reihe: Das professionelle 1x1.
Recherche bei DNB KVK GVK

Besprochenes Werk kaufen
über socialnet Buchversand

über Shop des Verlags


Autorin

Von der Ausbildung her ist die Autorin Susanne Weber Wirtschaftswissenschaftlerin und Diplom Sozialpädagogin. Die Autorin ist seit mehreren Jahren freiberuflich als Managementtrainerin in einigen größeren deutschen und Schweizer Unternehmen tätig. Ein zweites Standbeich ist das Coaching und Coachingausbildnerin -> www.weber-coaching.de/Coaching-Konzept.html

Thema

Recruiting bewegt sich zunehmend zwischen den Polen einer extremen Bewerberflut bis hin zum Bewerbermangel. Der demografische Wandel ist bereits in manchen Branchen spürbar. Und trotzdem geht es vermehrt darum, nicht irgendeinen sondern den/die "bestgeeignete/n" Bewerber/in für den jeweiligen Arbeitsplatz zu finden. Gleichzeitig werden auch die möglichen Folgen von Fehlbesetzungen gesehen. Eine solide Basis von Fachwissen um das Thema "Recruiting" erleichtert für jede Führungskraft die Vorgangsweise Fall des Falles. Dazu gibt dieses Büchlein eine Vielzahl praktischer Anregungen.

Überblick und Inhalte

Der demografische Wandel dient eingangs als Aufhänger für eine professionellere Personalauswahl unter den gegebenen rechtlichen Rahmenbedingungen in der BRD. Die Autorin startet dann klassisch mit der Stellenbeschreibung als Grundlage jedes seriösen Personalauswahlverfahrens. Anschließend kommt die Erstellung eines Anforderungsprofiles. Der kurzweiligen, die Praxis gut unterstützenden Schilderung hätten hier noch ein, zwei praktische Beispiele gut getan. Weiter geht es mit der Personalbeschaffung, wobei sowohl interne - in der Zukunft wichtiger werdende Kanäle - kurz gestreift werden als auch die klassische externe Personalbeschaffung von der Stellenanzeige übers E-Recruiting, den Personalberater bis hin zu den Möglichkeiten der Zeitarbeit und letztlich der Blindbewerbung besprochen werden. Weiter geht es mit der Analyse der Bewerbungsunterlagen angereichert mit Tipps, die dann auch zu einer selbsterstellten Checkliste weiterverarbeitet werden können. Ein zentraler Punkt ist dann das Vorstellungsgespräch, wobei auch kurz auf Arbeitsproben, Fallstudien und Tests eingegangen wird. Dem folgt die Auswertung mittels eines Einschätzungsbogens. Abschließend geht die Autorin auch noch auf die Gesprächskompetenz ein, um dann mit zusätzlichen Auswahlinstrumenten wie dem Telefoninterview, dem Assessment-Center, dem biografischen Interview, Testverfahren und etwa auch dem grafologischen Gutachten - eher selten, aber doch angewandt - abzuschließen.

Fazit

Das Buch bietet einer Führungskraft außerhalb des Personalbereiches und StudentInnen, die am Anfang ihrer Ausbildung stehen, einen guten Überblick über bzw. eine sehr verständliche und praxisnahe Einführung in das Thema Recruiting. Es vermag Transparenz in den "geheimniskrämerischen" Bereich zu bringen. Die Vielzahl von Tipps aus der Recruiting-Praxis bieten eine Reflexionsmöglichkeit und Hilfestellungen auf dem Weg zu einer qualitativen Verbesserung der eigenen Personalauswahl.


Rezension von
Pof. Dr. Reinhilde Beck


Alle 2 Rezensionen von Reinhilde Beck anzeigen.

Besprochenes Werk kaufen
Sie fördern den Rezensionsdienst, wenn Sie diesen Titel – in Deutschland versandkostenfrei – über den socialnet Buchversand bestellen.


Zitiervorschlag
Reinhilde Beck. Rezension vom 04.02.2008 zu: Susanne Weber: Den besten Mitarbeiter finden - Bewerberflut zielsicher bewältigen. Anforderungsprofil und Stellenbeschreibung. Cornelsen Verlag GmbH (Berlin) 2007. ISBN 978-3-589-23566-7. In: socialnet Rezensionen, ISSN 2190-9245, https://www.socialnet.de/rezensionen/5013.php, Datum des Zugriffs 12.07.2020.


Urheberrecht
Diese Rezension ist, wie alle anderen Inhalte bei socialnet, urheberrechtlich geschützt. Falls Sie Interesse an einer Nutzung haben, treffen Sie bitte vorher eine Vereinbarung mit uns. Gerne steht Ihnen die Redaktion der Rezensionen für weitere Fragen und Absprachen zur Verfügung.


socialnet Rezensionen durch Spenden unterstützen
Sie finden diese und andere Rezensionen für Ihre Arbeit hilfreich? Dann helfen Sie uns bitte mit einer Spende, die socialnet Rezensionen weiter auszubauen: Spenden Sie steuerlich absetzbar an unseren Partner Förderverein Fachinformation Sozialwesen e.V. mit dem Stichwort Rezensionen!

Zur Rezensionsübersicht

Hilfe & Kontakt Details
Hinweise für

Bitte lesen Sie die Hinweise, bevor Sie Kontakt zur Redaktion der Rezensionen aufnehmen.
rezensionen@socialnet.de

ISSN 2190-9245

Newsletter bestellen

Immer über neue Rezensionen informiert.

Newsletter

Über 13.000 Fach- und Führungskräfte informieren sich monatlich mit unserem kostenlosen Newsletter über Entwicklungen in der Sozialwirtschaft.

Gehören Sie auch schon dazu?

Jetzt kostenlosen Newsletter abonnieren!

socialnet optimal nutzen!

Recherchieren

  • Rezensionen liefern den Überblick über die aktuelle fachliche Entwicklung
  • Materialien bieten kostenlosen Zugang zu aktuellen Fachpublikationen
  • Lexikon für die schnelle Orientierung und als Start für eine vertiefende Recherche
  • Sozial.de für tagesaktuelle Meldungen

Publizieren

  • wissenschaftliche Arbeiten
  • Studien
  • Fachaufsätze

erreichen als socialnet Materialien schnell und kostengünstig ihr Publikum

Stellen besetzen
durch Anzeigen im socialnet Stellenmarkt

  • der Branchenstellenmarkt für das Sozial- und Gesundheitswesen
  • präsent auf führenden Fachportalen
  • schnelle und preiswerte Schaltung
  • redaktionelle Betreuung