socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Hinweise LeserInnen

Häufige Fragen und Antworten zu den socialnet Rezensionen

Wie kann ich Ihnen einen Titel zur Rezension vorschlagen?

Die Redaktion der socialnet Rezensionen prüft systematisch alle thematisch einschlägigen Neuerscheinungen auf ihre Eignung für eine Rezension. Als Grundlage wird auf die Deutsche Bibliothek zurückgegriffen, die einen systematisch verschlagworteten Überblick über alle deutschsprachigen Neuerscheinungen anbietet. Daher besteht in der Regel keine Notwendigkeit, einen Titel zur Rezension vorzuschlagen.

Ausnahmsweise kann ein Vorschlag an die Redaktion sinnvoll sein, wenn es sich um Graue Literatur handelt, von der kein Pflichtexemplar an die Deutsche Bibliothek geliefert wird und das dennoch von besonderem Interesse für die Sozialwirtschaft ist. Auch bei englischsprachigen Titeln von herausragender fachlicher Bedeutung kann ein Hinweis an die Redaktion hilfreich sein, da bisher nur die deutschsprachigen Neuerscheinungen systematisch beobachtet, aber schon vereinzelt interessante englischsprachige Titel berücksichtigt werden. In diesem Fällen nutzen Sie bitte das Kontaktformular und führen dabei vollständigen bibliographischen Angaben inkl. 13stelliger ISBN bzw. bei Grauer Literatur inkl. der Bezugsquelle auf.

Darf ich zu den socialnet Rezensionen oder einzelnen Besprechungen verlinken?

Gerne können Sie auf die socialnet Rezensionen insgesamt oder einzelne Besprechungen z.B. auf Ihrer Homepage, in Social Communities, Blogs, Foren oder von der Website Ihres Arbeitgebers verlinken. Bitte beachten Sie die Regelungen der jeweiligen Betreiber der Website, auf der Sie den Link setzen.

Rezensionen zu einzelnen Schlagworten würden gut in unser Intranet passen. Haben Sie dazu ein Angebot?

Wir betreiben den Rezensionsdienst, um den Wissenstransfer in die Praxis zu fördern. Als Internetagentur verfügben wir auch über fundierte Kenntnisse im Aufbau von Intranets. Die Integration in ein Intranet haben wir bereits erfolgreich realisiert. Gerne finden wir auch für Ihre Anforderungen eine Lösung. Bitte nehmen Sie dazu mit uns Kontakt auf.

Kann ich auch einzelne Rezensionen vollständig oder in weiten Teilen übernehmen?

Die Rezensionen unterliegen dem Urheberrecht. Wir können Ihnen eine statische oder dynamische, d.h. laufend aktualisierte, Übernahme von Rezensionen zu sozialen Themen auf andere Webseiten ermöglichen oder einen Nachdruck gestatten. Bitte treffen Sie vor einer Übernahme von Texten eine schriftliche Absprache mit uns. Über das Kontaktformular können Sie uns mitteilen, an welchen Rezensionen für welchen Zweck Sie interessiert sind. Wir unterbreiten Ihnen dann gerne ein Angebot.

Wie kann ich Kontakt zu RezensentInnen oder AutorInnen aufnehmen?

Sofern eine Rezensentin bzw. ein Rezensent damit einverstanden ist, bieten wir unter der Rezension einen Link zu einem Kontaktformular und zu einer persönlichen Homepage an. Bitte nehmen Sie auf diesem Weg Kontakt auf. Weitere Daten unserer RezensentInnen geben wir nicht an Dritte weiter. Sofern Sie mit AutorInnen oder HerausgeberInnen der besprochenen Publikation Kontakt aufnehmen möchten, wenden Sie sich bitte an den Verlag. In der Regel ist der Verlagsname in den bibliographischen Angaben mit der Verlaghomepage verlinkt, so dass Sie mit wenigen Mausklicks einen Ansprechpartner gefunden haben sollten.

Kann ich auch Rezensionen schreiben?

Wenn Sie in einem thematisch passenden Gebiet über vertiefte Fachkenntnisse bzw. Praxiserfahrung verfügen, können Sie gerne auf uns zukommen. Bitte lesen dazu die Hinweise für RezensentInnen.

Mir gefällt Ihr Rezensionsdienst sehr gut. Wie kann ich Sie unterstützen?

Diese Frage freut uns natürlich besonders. Sie haben dazu vielfältige Möglichkeiten:

  1. Weisen Sie Kolleginnen und Kollegen auf das Angebot hin, damit noch mehr Fachkräfte von dem Angebot profitieren.
  2. Wenn Sie eine Homepage haben, verlinken Sie mit den socialnet Rezensionen oder mit der Startseite von socialnet.
  3. Verweisen an anderer Stelle im Internet, bei Aufsätzen und anderen Veröffentlichungen auf den Rezensionsdienst oder einzelne Rezensionen. Am Ende jeder Rezension finden Sie einen Zitiervorschlag.
  4. Wenn Sie über einschlägige Fachkompetenzen oder Praxiserfahrung verfügen, können Sie auch aktiv als RezensentIn mitwirken. Bei Interesse lesen Sie die Hinweise für RezensentInnen.
  5. Kaufen Sie bei Interesse die besprochenen Bücher über unseren socialnet Buchversand. Dort können Sie, in Deutschland versandkostenfrei, auch alle anderen lieferbaren Bücher einschließlich englischsprachiger Titel erhalten. Die Abwicklung erfolgt über Lehmanns, einen erfahrenen Buchhändler. Mit jeder Bestellung unterstützen Sie den Rezensionsdienst. Vielleicht können Sie auch Ihren Arbeitgeber anregen, künftig über den socialnet Buchversand zu bestellen.
  6. Sie können als Person oder über Ihre Firma als Sponsor des Rezensionsdiestes auftreten. Bei Interesse nehmen Sie bitte Kontakt mit der Redaktion auf.
  7. Bleiben Sie mit uns in Kontakt und bestellen Sie den kostenlosen, monatlichen socialnet Newsletter.
Hilfe & Kontakt Details
Hinweise für

Bitte lesen Sie die Hinweise, bevor Sie Kontakt zur Redaktion der Rezensionen aufnehmen.
rezensionen@socialnet.de

Newsletter

Über neue Rezensionen und weitere Fachinformationen von socialnet informiert Sie der kostenlose, monatliche Newsletter. Jetzt bestellen!

Über den Rezensionsdienst

finden Sie hier Hintergrundinformationen, ein Faltblatt und einen Aufsatz aus den ersten Jahren des Angebots.