socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Thematisch verwandte Rezensionen

Ihre Rezension:

Benedikt Widmaier, Frank Nonnenmacher (Hrsg.): Active citizenship education. Internationale Anstöße für die Politische Bildung. Wochenschau Verlag (Frankfurt am Main) 2011. 158 Seiten. ISBN 978-3-89974-540-5. 19,80 EUR.

Reihe: Non-formale Bildung. Wochenschau Wissenschaft.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover

Dazu thematisch passende Rezensionen:

Tipp: Klaus-Peter Hufer: Argumentationstraining gegen Stammtischparolen. Materialien und Anleitungen für Bildungsarbeit und Selbstlernen. Wochenschau Verlag (Frankfurt am Main) 2016. 10. Auflage. 117 Seiten. ISBN 978-3-87920-054-2. 10,00 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Michael Gehler, Alexander Merkl, Kai Schinke (Hrsg.): Die Europäische Union als Verantwortungsgemeinschaft. Anspruch und Wirklichkeit. Böhlau Verlag (Wien Köln Weimar) 2020. 426 Seiten. ISBN 978-3-205-20999-7. D: 90,00 EUR, A: 93,00 EUR.

Reihe: Arbeitskreis Europäische Integration. Historische Forschungen. Veröffentlichungen - Band 012.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Jean Ziegler: Die Schande Europas. Von Flüchtlingen und Menschenrechten. C. Bertelsmann (München) 2020. 144 Seiten. ISBN 978-3-570-10423-1. D: 15,00 EUR, A: 15,50 EUR, CH: 21,90 sFr.

Übersetzer: Hainer Kober.
Rezension lesen

Buchcover
Gudrun Hentges (Hrsg.): Krise der Demokratie - Demokratie in der Krise? Gesellschaftsdiagnosen und Herausforderungen für die politische Bildung. Wochenschau Verlag (Frankfurt am Main) 2020. 240 Seiten. ISBN 978-3-7344-1029-1. D: 28,90 EUR, A: 29,80 EUR.

Reihe: Wochenschau Wissenschaft.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Petula Neuhaus: Politisches Bewusstsein im Kontext von Biographie und Gesellschaft. Eine qualitative Studie zum Kritikvermögen von Studierenden des Lehramts. Wochenschau Verlag (Frankfurt am Main) 2019. 336 Seiten. ISBN 978-3-7344-0792-5. D: 39,90 EUR, A: 41,10 EUR.

Reihe: Wochenschau Wissenschaft.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen

Buchcover
Frank Rehmet, Neelke Wagner, Tim Willy Weber: Volksabstimmungen in Europa. Regelungen und Praxis im internationalen Vergleich. Verlag Barbara Budrich GmbH (Opladen, Berlin, Toronto) 2020. 202 Seiten. ISBN 978-3-8474-2275-4. D: 26,00 EUR, A: 26,80 EUR.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Wolfgang Buchberger, Philipp Mittnik (Hrsg.): Herausforderung Populismus. Multidisziplinäre Zugänge für die Politische Bildung. Wochenschau Verlag (Frankfurt am Main) 2019. 160 Seiten. ISBN 978-3-7344-0840-3. D: 22,90 EUR, A: 23,60 EUR.

Reihe: Wochenschau Wissenschaft.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen

Buchcover
Gregor Lang-Wojtasik (Hrsg.): Bildung für eine Welt in Transformation. Global Citizenship Education als Chance für die Weltgesellschaft. Verlag Barbara Budrich GmbH (Opladen, Berlin, Toronto) 2019. 192 Seiten. ISBN 978-3-8474-2284-6. D: 24,90 EUR, A: 25,60 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Benno Hafeneger, Katharina Unkelbach, Benedikt Widmaier (Hrsg.): Rassismuskritische politische Bildung. Theorien - Konzepte - Orientierungen. Wochenschau Verlag (Frankfurt am Main) 2019. 221 Seiten. ISBN 978-3-7344-0785-7. D: 24,90 EUR, A: 25,60 EUR.

Reihe: Non-formale politische Bildung - Band 14.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Joachim Hruschka, Jan C. Joerden (Hrsg.): Recht und Ethik der Migration = Law and Ethics of Migration. Duncker & Humblot GmbH (Berlin) 2018. 342 Seiten. ISBN 978-3-428-15312-1. 99,90 EUR.

Jahrbuch für Recht und Ethik, Band 25.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Johannes Schillo: Die AfD und ihre alternative Nationalerziehung. Klemm & Oelschläger (Münster) 2019. 50 Seiten. ISBN 978-3-86281-142-7. D: 10,00 EUR, A: 10,30 EUR.

Reihe: edition pyrrhus - 4.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Wolfgang Benedek (Hrsg.): Menschenrechte verstehen. Handbuch zur Menschenrechtsbildung. BWV • Berliner Wissenschaftsverlags GmbH (Berlin) 2017. 3. Auflage. 559 Seiten. ISBN 978-3-8305-3770-0. D: 34,80 EUR, A: 34,80 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Rolf Ahlrichs: Demokratiebildung im Jugendverband. Grundlagen - empirische Befunde - Entwicklungsperspektiven. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2019. 434 Seiten. ISBN 978-3-7799-3980-1. D: 39,95 EUR, A: 41,10 EUR, CH: 51,90 sFr.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Klaus Ahlheim: Beutelsbacher Konsens? Politische Bildung in Zeiten von AfD und Co. Klemm & Oelschläger (Münster) 2018. 44 Seiten. ISBN 978-3-86281-140-3. D: 10,00 EUR, A: 10,30 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Ulrich Koehler: Praxiskommentar zum Europäischen Asylzuständigkeitssystem. Dublin III-Verordnung, Durchführungsverordnung zur Dublin III-Verordnung, Eurodac-Verordnung, Europäisches Unterstützungsbüro für Asylfragen (EASO). BWV • Berliner Wissenschaftsverlags GmbH (Berlin) 2018. 780 Seiten. ISBN 978-3-8305-3807-3. D: 98,00 EUR, A: 100,80 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Aleida Assmann: Der europäische Traum. Vier Lehren aus der Geschichte. Verlag C.H. Beck (München) 2018. 208 Seiten. ISBN 978-3-406-73380-2. 16,95 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Michael Anderheiden, Helena Brzózka, Ulrich Hufeld, Stephan Kirste (Hrsg.): Asylrecht und Asylpolitik in der Europäischen Union. Eine deutsch-ungarische Perspektive. Nomos Verlagsgesellschaft (Baden-Baden) 2018. 258 Seiten. ISBN 978-3-8487-3439-9. 52,00 EUR.

Arbeitskreis Europäische Integration: Schriftenreihe des Arbeitskreises Europäische Integration e.V - Band 104.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Hermann Josef Abs, Katrin Hahn-Laudenberg (Hrsg.): Das politische Mindset von 14-Jährigen. Ergebnisse der International Civic and Citizenship Education Study 2016. Waxmann Verlag (Münster, New York) 2017. 368 Seiten. ISBN 978-3-8309-3737-1. 39,90 EUR.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Maximilian Fuchs (Hrsg.): Europäisches Sozialrecht. Nomos Verlagsgesellschaft (Baden-Baden) 2018. 7. Auflage. 1066 Seiten. ISBN 978-3-8487-4305-6. D: 148,00 EUR, A: 152,20 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Barbara Menke, Wibke Riekmann (Hrsg.): Politische Grundbildung. Inhalte – Zielgruppen – Herausforderungen. Wochenschau Verlag (Frankfurt am Main) 2017. 160 Seiten. ISBN 978-3-7344-0540-2. D: 19,90 EUR, A: 20,50 EUR.

Non-formale politische Bildung, Band 12.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Sigurður A. Rohloff, Mercedes Martínez Calero, Dirk Lange (Hrsg.): Soziale Arbeit und Politische Bildung in der Migrationsgesellschaft. Springer VS (Wiesbaden) 2018. 242 Seiten. ISBN 978-3-658-21039-7. D: 49,99 EUR, A: 51,39 EUR, CH: 51,50 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Birgit Daiber: Und sie bewegt sich doch ... Progressive soziale Bewegungen, die EU und die UNO - Ein Lesebuch. AG SPAK Bücher (Neu Ulm) 2016. 252 Seiten. ISBN 978-3-945959-05-3. D: 19,00 EUR, A: 19,00 EUR, CH: 20,00 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Judith Schicklinski: The Governance of Urban Green Spaces in the EU. Routledge (New York) 2017. 280 Seiten. ISBN 978-1-138-22375-2. 135,30 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Anne Broden, Stefan E. Hößl, Marcus Meier (Hrsg.): Antisemitismus, Rassismus und das Lernen aus Geschichte(n). Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2017. 240 Seiten. ISBN 978-3-7799-3491-2. D: 24,95 EUR, A: 25,60 EUR, CH: 34,60 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Oliver Holtemöller (Hrsg.): How Can We Boost Competition in the Services Sector? Nomos Verlagsgesellschaft (Baden-Baden) 2018. 270 Seiten. ISBN 978-3-8487-4676-7. 39,00 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Martin Franzen, Inken Gallner, Hartmut Oetker (Hrsg.): Kommentar zum europäischen Arbeitsrecht. Verlag C.H. Beck (München) 2017. 2. Auflage. 2200 Seiten. ISBN 978-3-406-71190-9. D: 199,00 EUR, A: 204,60 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Dennis Hauk: Digitale Medien in der politischen Bildung. Anforderungen und Zugänge an das Politik-Verstehen im 21. Jahrhundert. Springer VS (Wiesbaden) 2016. 188 Seiten. ISBN 978-3-658-13042-8. D: 39,99 EUR, A: 41,11 EUR, CH: 41,50 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Claus Leggewie: Europa zuerst! Eine Unabhängigkeitserklärung. Ullstein Verlag (München) 2017. 318 Seiten. ISBN 978-3-550-05017-6.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Michael Gehler: Europa. Ideen, Institutionen, Vereinigung, Zusammenhalt. Lau-Verlag (Reinbek) 2017. 3., komplett überarbeitete und erheblich erweitert Auflage. 1318 Seiten. ISBN 978-3-95768-188-1. D: 48,00 EUR, A: 49,40 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Siegfried Frech, Dagmar Richter (Hrsg.): Der Beutelsbacher Konsens. Bedeutung, Wirkung, Kontroversen. Wochenschau Verlag (Frankfurt am Main) 2017. 206 Seiten. ISBN 978-3-7344-0436-8. D: 22,90 EUR, A: 23,60 EUR.

Didaktische Reihe Beutelsbacher Gespräche.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Antoine Vauchez: Europa demokratisieren. Hamburger Edition (Hamburg) 2016. 135 Seiten. ISBN 978-3-86854-296-7. D: 12,00 EUR, A: 12,30 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Madeline Doneit (Hrsg.): Geschlecht ist politisch. Geschlechterreflexive Perspektiven in der politische Bildung. Verlag Barbara Budrich GmbH (Opladen, Berlin, Toronto) 2016. 252 Seiten. ISBN 978-3-8474-0651-8. D: 28,00 EUR, A: 28,80 EUR, CH: 38,20 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Karoline Klamp-Gretschel: Politische Teilhabe von Frauen mit geistiger Behinderung. Bedeutung und Perspektiven der Partizipation. Budrich Academic Press GmbH (Opladen, Berlin, Toronto) 2016. 250 Seiten. ISBN 978-3-86388-731-5. D: 29,90 EUR, A: 30,80 EUR, CH: 36,80 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Bünyamin Werker: Gedenkstättenpädagogik im Zeitalter der Globalisierung. Forschung, Konzepte, Angebote. Waxmann Verlag (Münster, New York) 2016. 309 Seiten. ISBN 978-3-8309-3496-7. D: 39,90 EUR, A: 41,10 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Thomas Goll, Monika Oberle, Stefan Rappenglück (Hrsg.): Herausforderung Migration. Perspektiven der politischen Bildung : GPJE-Band 2016. Wochenschau Verlag (Frankfurt am Main) 2016. 184 Seiten. ISBN 978-3-7344-0198-5. D: 22,80 EUR, A: 23,50 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Eike Hennig, Paul Biermann, Hannelore Leder, Dieter Müller, Norbert Pacho u.a.: Politische Bildung im Alter. Wochenschau Verlag (Frankfurt am Main) 2016. 176 Seiten. ISBN 978-3-7344-0412-2. 19,80 EUR.

Non-formale politische Bildung, Band 11. Weitere AutorInnen: Erwin Schauermann, Jens-Uwe Sponholz, Grete Steiner, Heinz Wazinski.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Sabine Blömacher: Die Menschenwürde als Prinzip des deutschen und europäischen Rechts. Kohärenz der Konzepte? Duncker & Humblot GmbH (Berlin) 2016. 321 Seiten. ISBN 978-3-428-14973-5. D: 89,90 EUR, A: 92,50 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Sebastian Fischer, Florian Fischer, Malte Kleinschmidt, Dirk Lange: Globalisierung und politische Bildung. Eine didaktische Untersuchung zur Wahrnehmung und Bewertung der Globalisierung. Springer VS (Wiesbaden) 2016. 185 Seiten. ISBN 978-3-658-09652-6. D: 29,99 EUR, A: 30,83 EUR, CH: 32,00 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Klaus-Peter Hufer, Dirk Lange (Hrsg.): Handbuch politische Erwachsenenbildung. Wochenschau Verlag (Frankfurt am Main) 2016. 367 Seiten. ISBN 978-3-89974-943-4. D: 39,80 EUR, A: 41,00 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Klaus-Peter Hufer: Politische Erwachsenenbildung. Plädoyer für eine vernachlässigte Disziplin. W. Bertelsmann Verlag GmbH & Co. KG (Bielefeld) 2016. 139 Seiten. ISBN 978-3-7639-5654-8. D: 24,90 EUR, A: 25,60 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Hilfe & Kontakt Details
Hinweise für

Bitte lesen Sie die Hinweise, bevor Sie Kontakt zur Redaktion der Rezensionen aufnehmen.
rezensionen@socialnet.de

ISSN 2190-9245

Newsletter

Über 13.000 Fach- und Führungskräfte informieren sich monatlich mit unserem kostenlosen Newsletter über Entwicklungen in der Sozialwirtschaft.

Gehören Sie auch schon dazu?

Jetzt kostenlosen Newsletter abonnieren!

socialnet optimal nutzen!

Recherchieren

  • Rezensionen liefern den Überblick über die aktuelle fachliche Entwicklung
  • Materialien bieten kostenlosen Zugang zu aktuellen Fachpublikationen
  • Lexikon für die schnelle Orientierung und als Start für eine vertiefende Recherche
  • Sozial.de für tagesaktuelle Meldungen

Publizieren

  • wissenschaftliche Arbeiten
  • Studien
  • Fachaufsätze

erreichen als socialnet Materialien schnell und kostengünstig ihr Publikum

Stellen besetzen
durch Anzeigen im socialnet Stellenmarkt

  • der Branchenstellenmarkt für das Sozial- und Gesundheitswesen
  • präsent auf führenden Fachportalen
  • schnelle und preiswerte Schaltung
  • redaktionelle Betreuung