socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Thematisch verwandte Rezensionen

Ihre Rezension:

Carsten Rensinghoff: Wider die gesellschaftliche Ausschließung. Autobiographische Momente einer ausweglosen Situation. Vindobona Verlag (Neckenmarkt) 2012. 331 Seiten. ISBN 978-3-85040-417-4. D: 20,30 EUR, A: 20,90 EUR, CH: 29,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover

Dazu thematisch passende Rezensionen:

Lothar Böhnisch: Der modularisierte Mann. Eine Sozialtheorie der Männlichkeit. transcript (Bielefeld) 2018. 256 Seiten. ISBN 978-3-8376-4075-5. D: 24,99 EUR, A: 30,90 EUR, CH: 36,80 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Josef Christian Aigner, Gerald Poscheschnik (Hrsg.): Kinder brauchen Männer. Psychoanalytische, sozialpädagogische und erziehungswissenschaftliche Perspektiven. Psychosozial-Verlag (Gießen) 2016. 227 Seiten. ISBN 978-3-8379-2494-7. D: 24,90 EUR, A: 25,60 EUR, CH: 35,50 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Albert Scherr, Lena Sachs: Erfolgreiche Bildungsbiografien von Sinti und Roma. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2017. 200 Seiten. ISBN 978-3-7799-3634-3. D: 24,95 EUR, A: 25,60 EUR, CH: 34,60 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Sabine Gerhartz-Reiter: Erklärungsmuster für Bildungsaufstieg und Bildungsausstieg. Wie Bildungskarrieren gelingen. Springer VS Verlag für Sozialwissenschaften (Wiesbaden) 2017. 288 Seiten. ISBN 978-3-658-14990-1. D: 39,99 EUR, A: 41,11 EUR, CH: 41,50 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Oliver Winkler: Aufstiege und Abstiege im Bildungsverlauf. Eine empirische Untersuchung zur Öffnung von Bildungswegen. Springer VS Verlag für Sozialwissenschaften (Wiesbaden) 2017. 317 Seiten. ISBN 978-3-658-15725-8. D: 49,99 EUR, A: 51,39 EUR, CH: 51,50 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Eckart Hammer: Männer altern anders. Eine Gebrauchsanweisung. Mabuse-Verlag GmbH (Frankfurt am Main) 2017. 219 Seiten. ISBN 978-3-86321-388-6. D: 9,95 EUR, A: 10,30 EUR, CH: 13,30 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
André Epp: Von der Schule in die Berufsausbildung. Soziale Konstruktionen durch Lehrkräfte über ungünstige Faktoren in der Bildungsbiografie von Schülerinnen und Schülern. Verlag Barbara Budrich (Opladen, Berlin, Toronto) 2017. 298 Seiten. ISBN 978-3-8474-2128-3. D: 38,00 EUR, A: 39,10 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Helga Fasching, Corinna Geppert, Elena Makarova (Hrsg.): Inklusive Übergänge. (inter)nationale Perspektiven auf Inklusion im Übergang von der Schule in weitere Bildung, Ausbildung oder Beschäftigung. Julius Klinkhardt Verlagsbuchhandlung (Bad Heilbrunn) 2017. 317 Seiten. ISBN 978-3-7815-2183-4. D: 21,90 EUR, A: 22,60 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Ahmet Toprak: Auch Alis werden Professor. Vom Gastarbeiterkind zum Hochschullehrer. Lambertus Verlag GmbH (Freiburg) 2017. 170 Seiten. ISBN 978-3-7841-3020-0. D: 20,00 EUR, A: 20,60 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Christine Bär: Migration im Jugendalter. Psychosoziale Herausforderungen zwischen Trennung, Trauma und Bildungsaufstieg im deutschen Schulsystem. Psychosozial-Verlag (Gießen) 2016. 333 Seiten. ISBN 978-3-8379-2635-4. D: 34,90 EUR, A: 46,20 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Josef Christian Aigner (Hrsg.): Der andere Mann. Ein alternativer Blick auf Entwicklung, Lebenslagen und Probleme von Männern heute. Psychosozial-Verlag (Gießen) 2016. 254 Seiten. ISBN 978-3-8379-2620-0. D: 24,90 EUR, A: 25,60 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Mishela Ivanova: Umgang der Migrationsanderen mit rassistischen Zugehörigkeitsordnungen. Strategien, Wirkungsweisen und Implikationen für die Bildungsarbeit. Julius Klinkhardt Verlagsbuchhandlung (Bad Heilbrunn) 2017. 292 Seiten. ISBN 978-3-7815-2199-5. D: 46,00 EUR, A: 47,30 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Markus Neuenschwander, Christof Nägele (Hrsg.): Bildungsverläufe von der Einschulung bis in den ersten Arbeitsmarkt. Theoretische Ansätze, empirische Befunde und Beispiele. Springer VS Verlag für Sozialwissenschaften (Wiesbaden) 2017. 210 Seiten. ISBN 978-3-658-16980-0. D: 53,49 EUR, A: 54,99 EUR, CH: 66,55 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Stiftung Männergesundheit (Hrsg.): Sexualität von Männern. Psychosozial-Verlag (Gießen) 2017. 449 Seiten. ISBN 978-3-8379-2683-5. D: 39,90 EUR, A: 41,10 EUR.

Dritter Deutscher Männergesundheitsbericht.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Ronny König: Bildung, Schicht und Generationensolidarität in Europa. Springer VS Verlag für Sozialwissenschaften (Wiesbaden) 2016. 283 Seiten. ISBN 978-3-658-13216-3. D: 39,99 EUR, A: 41,11 EUR, CH: 41,50 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Bettina Dausien, Daniela Rothe, Dorothee Schwendowius (Hrsg.): Bildungswege. Biographien zwischen Teilhabe und Ausgrenzung. Campus Verlag (Frankfurt) 2016. 388 Seiten. ISBN 978-3-593-50632-6. D: 39,95 EUR, A: 41,10 EUR, CH: 48,70 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Patricia Stošić: Kinder mit Migrationshintergrund. Zur Medialisierung eines Bildungsproblems. Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH (Wiesbaden) 2017. 317 Seiten. ISBN 978-3-658-17172-8. D: 49,99 EUR, A: 51,39 EUR, CH: 51,50 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Rudy Simone: 22 Dinge, die eine Frau wissen muss, wenn sie einen Mann mit Asperger-Syndrom liebt. Kommode Verlag GmbH (Zürich) 2016. 143 Seiten. ISBN 978-3-9524401-6-2. D: 24,00 EUR, A: 24,00 EUR, CH: 28,00 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Pascal Bächer: Männer im Raum. Grundlagen und Kriterien gender-sensibler Perspektiven in der Gemeinwesenentwicklung. AG SPAK Bücher (Neu Ulm) 2016. 189 Seiten. ISBN 978-3-945959-02-2. D: 18,00 EUR, A: 18,00 EUR, CH: 20,00 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Wolfgang Halbeis: Das Gewissen als pädagogisches Problem. Gewissensregungen als Chancen und Risiken für Bildungsprozesse. Waxmann Verlag (Münster, New York) 2016. 220 Seiten. ISBN 978-3-8309-3522-3. D: 29,90 EUR, A: 30,80 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Verena Schurt, Wiebke Waburg, Volker Mehringer, Josef Strasser (Hrsg.): Heterogenität in Bildung und Sozialisation. Verlag Barbara Budrich (Opladen, Berlin, Toronto) 2016. 219 Seiten. ISBN 978-3-8474-0517-7. D: 29,90 EUR, A: 30,80 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Josef Christian Aigner (Hrsg.): Der andere Mann. Ein alternativer Blick auf Entwicklung, Lebenslagen und Probleme von Männern heute. Psychosozial-Verlag (Gießen) 2016. 250 Seiten. ISBN 978-3-8379-2620-0. D: 24,90 EUR, A: 25,60 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Uwe Elsholz (Hrsg.): Beruflich Qualifizierte im Studium. Analysen und Konzepte zum Dritten Bildungsweg. W. Bertelsmann Verlag GmbH & Co. KG (Bielefeld) 2015. 263 Seiten. ISBN 978-3-7639-5605-0. D: 29,90 EUR, A: 30,80 EUR, CH: 32,40 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Waltraud Richter-Greupner: Literacy-Sozialisation in Familie, Kindergarten und Grundschule. Verlag Barbara Budrich (Opladen, Berlin, Toronto) 2016. 279 Seiten. ISBN 978-3-86388-721-6. D: 36,00 EUR, A: 37,10 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Mahzad Hoodgarzadeh: Bildungsaspiration im Migrationsdiskurs. Eine generationsübergreifende Darstellung am Beispiel einer iranischstämmingen Familie. Brandes & Apsel (Frankfurt) 2015. 120 Seiten. ISBN 978-3-95558-156-5. D: 12,90 EUR, A: 13,30 EUR, CH: 18,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Ingrid Miethe, Regina Soremski, Maja Suderland, Heike Dierckx, Birthe Kleber: Bildungsaufstieg in drei Generationen. Zum Zusammenhang von Herkunftsmilieu und Gesellschaftssystem im Ost-West-Vergleich. Verlag Barbara Budrich (Opladen, Berlin, Toronto) 2015. 309 Seiten. ISBN 978-3-8474-0676-1. D: 29,90 EUR, A: 30,80 EUR, CH: 40,00 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Claudia Schwarze, Gernot Hahn: Herausforderung Pädophilie. Beratung, Selbsthilfe, Prävention. Psychiatrie Verlag GmbH (Köln) 2016. 224 Seiten. ISBN 978-3-88414-645-3. D: 19,95 EUR, A: 20,60 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Benjamin Klages, Axel Bohmeyer, Marion Bonillo, Stefan Reinders (Hrsg.): Gestaltungsraum Hochschullehre. Potenziale nicht-traditionell Studierender nutzen. Verlag Barbara Budrich (Opladen, Berlin, Toronto) 2015. 298 Seiten. ISBN 978-3-86388-714-8. D: 59,90 EUR, A: 61,60 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Julia Schröder: „Ich könnt ihr eine donnern“. Metaphern in der Beratung von Männern mit Gewalterfahrungen. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2015. 235 Seiten. ISBN 978-3-7799-3265-9. D: 29,95 EUR, A: 30,80 EUR, CH: 40,10 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Holger Angenent: Berufliche Orientierungen aus biographischer Retrospektive. ErwachsenenbildnerInnen auf dem Weg von der Disposition zur Position. Verlag Barbara Budrich (Opladen, Berlin, Toronto) 2015. 356 Seiten. ISBN 978-3-8474-0764-5. D: 44,00 EUR, A: 45,30 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Lothar Böhnisch: Pädagogik und Männlichkeit. Eine Einführung. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2015. 256 Seiten. ISBN 978-3-7799-2308-4. 19,95 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Dorothee Schwendowius: Bildung und Zugehörigkeit in der Migrationsgesellschaft. Biographien von Studierenden des Lehramts und der Pädagogik. transcript (Bielefeld) 2015. 556 Seiten. ISBN 978-3-8376-3194-4. D: 49,99 EUR, A: 51,40 EUR, CH: 64,40 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Rosine Dombrowski (Hrsg.): Berufswünsche benachteiligter Jugendlicher. Die Konkretisierung der Berufsorientierung gegen Ende der Vollzeitschulpflicht. W. Bertelsmann Verlag GmbH & Co. KG (Bielefeld) 2015. 264 Seiten. ISBN 978-3-7639-1176-9. D: 31,90 EUR, A: 32,80 EUR, CH: 42,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Eva Daniels: Geliebter Fremder. Wie Frauen ihren Asperger-Mann lieben und verstehen. Trias (Stuttgart) 2015. 134 Seiten. ISBN 978-3-8304-8292-5. D: 17,99 EUR, A: 18,50 EUR, CH: 20,70 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Adrian Jitschin, Alexander Brechtel, Katharina Dötzer (Hrsg.): Perspektiven der Bildungsberatung. Vandenhoeck & Ruprecht (Göttingen) 2014. 228 Seiten. ISBN 978-3-525-40364-8. D: 19,99 EUR, A: 20,60 EUR, CH: 27,50 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Eva Breitenbach, Ilse Bürmann, Silvia Thünemann, Linda Haarmann: Männer in Kindertageseinrichtungen. Eine rekonstruktive Studie über Geschlecht und Professionalität. Verlag Barbara Budrich (Opladen, Berlin, Toronto) 2015. 180 Seiten. ISBN 978-3-8474-0637-2. D: 26,00 EUR, A: 26,80 EUR, CH: 35,80 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Thomas Spiegler: Erfolgreiche Bildungsaufstiege. Ressourcen und Bedingungen. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2015. 366 Seiten. ISBN 978-3-7799-3316-8. 39,95 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Armin Bernhard, Lothar Böhnisch: Männliche Lebenswelten. Bozen-Bolzano University Press (Bozen) 2014. 300 Seiten. ISBN 978-88-6046-072-1. 24,00 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Josef Christian Aigner, Gerald Poscheschnik (Hrsg.): Kinder brauchen Männer. Psychoanalytische, sozialpädagogische und erziehungswissenschaftliche Perspektiven. Psychosozial-Verlag (Gießen) 2015. 250 Seiten. ISBN 978-3-8379-2494-7. D: 24,90 EUR, A: 25,60 EUR, CH: 35,50 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Hans-Christoph Koller, Gereon Wulftange (Hrsg.): Lebensgeschichte als Bildungsprozess? Perspektiven bildungstheoretischer Biographieforschung. transcript (Bielefeld) 2014. 352 Seiten. ISBN 978-3-8376-2970-5. D: 39,99 EUR, A: 41,20 EUR, CH: 52,00 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Hilfe & Kontakt Details
Hinweise für

Bitte lesen Sie die Hinweise, bevor Sie Kontakt zur Redaktion der Rezensionen aufnehmen.
rezensionen@socialnet.de

ISSN 2190-9245

Newsletter

Schon 13.000 Fach- und Führungskräfte informieren sich monatlich mit unserem kostenlosen Newsletter über Entwicklungen in der Sozialwirtschaft

Gehören Sie auch schon dazu?

Ansonsten jetzt für den Newsletter anmelden!

socialnet optimal nutzen!

Recherchieren

  • Rezensionen liefern den Überblick über die aktuelle fachliche Entwicklung
  • Materialien bieten kostenlosen Zugang zu aktuellen Fachpublikationen
  • Lexikon für die schnelle Orientierung und als Start für eine vertiefende Recherche
  • Sozial.de für tagesaktuelle Meldungen

Publizieren

  • wissenschaftliche Arbeiten
  • Studien
  • Fachaufsätze

erreichen als socialnet Materialien schnell und kostengünstig ihr Publikum

Stellen besetzen
durch Anzeigen im socialnet Stellenmarkt

  • der Branchenstellenmarkt für das Sozial- und Gesundheitswesen
  • präsent auf führenden Fachportalen
  • schnelle und preiswerte Schaltung
  • redaktionelle Betreuung