socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Thematisch verwandte Rezensionen

Ihre Rezension:

Deutsche Post AG, Renate Köcher, Bernd Raffelhüschen (Hrsg.): Glücksatlas Deutschland 2011. Erste Deutsche Glücksstudie. Albrecht Knaus Verlag (München) 2011. 176 Seiten. ISBN 978-3-8135-0471-2. D: 14,99 EUR, A: 15,50 EUR, CH: 24,90 sFr.

Mit einer Einführung von Andrew J. Oswald.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover

Dazu thematisch passende Rezensionen:

Ulrich Grober: Der leise Atem der Zukunft. Vom Aufstieg nachhaltiger Werte in Zeiten der Krise. oekom Verlag (München) 2018. 317 Seiten. ISBN 978-3-96238-066-3. D: 16,00 EUR, A: 16,50 EUR.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Rudolf Likar, Günther Bernatzky, Georg Pinter, Wolfgang Pipam, Herbert Janig, Anton Sadjak (Hrsg.): Lebensqualität im Alter. Therapie und Prophylaxe von Altersleiden. Springer (Berlin) 2017. 422 Seiten. ISBN 978-3-662-53100-6. 49,99 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Stefan Wiesch: Wie geht es den Pflegekindern in Deutschland? Die gesundheitsbezogene Lebensqualität von Pflegekindern unter besonderer Berücksichtigung potentieller Einflussfaktoren. universi – Universitätsverlag Siegen (Siegen) 2017. 278 Seiten. ISBN 978-3-934963-45-0.

Zentrum für Planung und Evaluation Sozialer Dienste: ZPE-Schriftenreihe - Nr. 46.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Kerstin Hofreuter-Gätgens, Jens Klein, Olaf von dem Knesebeck (Hrsg.): Soziale Ungleichheit bei Brust- und Prostatakrebs. Inanspruchnahme von Versorgungsleistungen, gesundheitsbezogene Lebensqualität und Rückkehr zur Arbeit. Lit Verlag (Berlin, Münster, Wien, Zürich, London) 2017. 194 Seiten. ISBN 978-3-643-13665-7. 29,90 EUR.

Reihe: Medizinsoziologie - Band 26.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Sally Chivers, Ulla Kriebernegg (Hrsg.): Care Home Stories. Aging, Disability, and Long-Term Residential Care. transcript (Bielefeld) 2017. 420 Seiten. ISBN 978-3-8376-3805-9. D: 36,99 EUR, A: 38,10 EUR, CH: 45,10 sFr.

Aging studies, volume 14.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Elisabeth Oberzaucher: Homo urbanus. Ein evolutionsbiologischer Blick in die Zukunft der Städte. Springer (Berlin) 2017. 259 Seiten. ISBN 978-3-662-53837-1. D: 16,99 EUR, A: 17,47 EUR, CH: 17,50 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Tim Rathjen: Zeit- und Einkommensarmut in Deutschland. Multidimensionale Analysen mit Zeitverwendungsdaten. Nomos Verlagsgesellschaft (Baden-Baden) 2017. 285 Seiten. ISBN 978-3-8487-3996-7. D: 59,00 EUR, A: 60,70 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Kerstin Schadow: Elder Mediation. Ein Konzept zur Erhöhung der Lebensqualität und Selbstbestimmung im Alter. Wolfgang Metzner Verlag GmbH (Frankfurt am Main) 2016. 74 Seiten. ISBN 978-3-943951-54-7.

Viadrina Schriftenreihe zu Mediation und Konfliktmanagement, Band 6.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Meinolf Peters: Die gewonnenen Jahre. Von der Aneignung des Alters. Psychosozial-Verlag (Gießen) 2017. 170 Seiten. ISBN 978-3-8379-2650-7. D: 19,90 EUR, A: 20,50 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Baldo Blinkert: Generation 55plus. Lebensqualität und Zukunftsplanung. Das KOSIS-Projekt "Aktives Altern" in den Städten Bielefeld, Freiburg, Karlsruhe, Moers, Villingen-Schwenningen und im Landkreis Mettmann. Lit Verlag (Berlin, Münster, Wien, Zürich, London) 2016. 294 Seiten. ISBN 978-3-643-13567-4. 19,90 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Sandra Verena Müller, Claudia Gärtner (Hrsg.): Lebensqualität im Alter. Perspektiven für Menschen mit geistiger Behinderung und psychischen Erkrankungen. Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH (Wiesbaden) 2016. 556 Seiten. ISBN 978-3-658-09975-6. D: 79,99 EUR, A: 82,23 EUR, CH: 84,50 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Jutta Kaltenegger: Lebensqualität in stationären Pflegeeinrichtungen fördern. Konzepte und Methoden für die Praxis. Verlag W. Kohlhammer (Stuttgart) 2016. 180 Seiten. ISBN 978-3-17-021430-9. 24,00 EUR, CH: 36,50 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Marion Jettenberger, Susanne Moser-Patuzzi: Sinnesaktivierungen für Bettlägerige. Verlag an der Ruhr (Mülheim an der Ruhr) 2016. 31 Seiten. ISBN 978-3-8346-3090-2. D: 14,99 EUR, A: 15,50 EUR, CH: 18,00 sFr.

Karten-Set mit Ideen für die Pflegepraxis.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Harald Rüßler, Dietmar Köster, Janina Stiel, Elisabeth Heite: Lebensqualität im Wohnquartier. Ein Beitrag zur Gestaltung alternder Stadtgesellschaften. Verlag W. Kohlhammer (Stuttgart) 2015. 218 Seiten. ISBN 978-3-17-025792-4. D: 39,00 EUR, A: 40,10 EUR, CH: 51,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Christine Preißmann: Glück und Lebenszufriedenheit für Menschen mit Autismus. Verlag W. Kohlhammer (Stuttgart) 2016. 184 Seiten. ISBN 978-3-17-026868-5. D: 25,00 EUR, A: 25,70 EUR, CH: 28,70 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Karsten Weber, Debora Frommeld, Arne Manzeschke, Heiner Fangerau (Hrsg.): Technisierung des Alltags. Beitrag für ein gutes Leben? Franz Steiner Verlag (Stuttgart) 2015. 291 Seiten. ISBN 978-3-515-11004-4. D: 49,00 EUR, A: 50,40 EUR, CH: 65,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Anne van Rießen, Christian Bleck, Reinhold Knopp (Hrsg.): Sozialer Raum und Alter(n). Zugänge, Verläufe und Übergänge sozialräumlicher Handlungsforschung. Springer VS (Wiesbaden) 2015. 334 Seiten. ISBN 978-3-658-06599-7. D: 39,99 EUR, A: 41,11 EUR, CH: 50,00 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Ingo Holaschke: 30 Jahre danach - Biographien ehemaliger Schülerinnen und Schüler der "Lernbehindertenschule". Lebenszufriedenheit und beruflicher Werdegang. Waxmann Verlag (Münster, New York) 2015. 324 Seiten. ISBN 978-3-8309-3197-3. D: 34,90 EUR, A: 35,90 EUR, CH: 46,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Andrea Fischer (Hrsg.): Service- und Patientenorientierung im Krankenhaus. Strategien, Konzepte und Methoden. MWV Medizinisch Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft (Berlin) 2015. 250 Seiten. ISBN 978-3-95466-138-1. D: 59,95 EUR, A: 61,75 EUR, CH: 72,00 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Paul Böhm: Einkommensungleichheit und Reichtum in Deutschland. Empirische Analyse der Bestimmungsgründe. Nomos Verlagsgesellschaft (Baden-Baden) 2015. 185 Seiten. ISBN 978-3-8487-2205-1. D: 34,00 EUR, A: 35,00 EUR, CH: 48,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Volker E. Amelung, Susanne Eble, Helmut Hildebrandt, Franz Knieps, Ralph Lägel (Hrsg.): Patientenorientierung. Schlüssel für mehr Qualität. MWV Medizinisch Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft (Berlin) 2015. 281 Seiten. ISBN 978-3-95466-137-4. D: 54,95 EUR, A: 56,60 EUR, CH: 66,00 sFr.

Weitere AutorInnen: Susanne Ozegowski | Rolf-Ulrich Schlenker | Ralf Sjuts.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Sandra Exner, Antje Richter-Kornweitz, Martin Schumacher, Birgit Wolff, Thomas Altgeld (Hrsg.): Silver-Age, Versorgungsfall oder doch ganz anders? Perspektiven auf Alter(n) und Altsein erweitern! Nomos Verlagsgesellschaft (Baden-Baden) 2015. 133 Seiten. ISBN 978-3-8487-1786-6. D: 29,00 EUR, A: 29,90 EUR, CH: 41,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Hilfe & Kontakt Details
Hinweise für

Bitte lesen Sie die Hinweise, bevor Sie Kontakt zur Redaktion der Rezensionen aufnehmen.
rezensionen@socialnet.de

ISSN 2190-9245

Newsletter

Über 13.000 Fach- und Führungskräfte informieren sich monatlich mit unserem kostenlosen Newsletter über Entwicklungen in der Sozialwirtschaft.

Gehören Sie auch schon dazu?

Jetzt kostenlosen Newsletter abonnieren!

socialnet optimal nutzen!

Recherchieren

  • Rezensionen liefern den Überblick über die aktuelle fachliche Entwicklung
  • Materialien bieten kostenlosen Zugang zu aktuellen Fachpublikationen
  • Lexikon für die schnelle Orientierung und als Start für eine vertiefende Recherche
  • Sozial.de für tagesaktuelle Meldungen

Publizieren

  • wissenschaftliche Arbeiten
  • Studien
  • Fachaufsätze

erreichen als socialnet Materialien schnell und kostengünstig ihr Publikum

Stellen besetzen
durch Anzeigen im socialnet Stellenmarkt

  • der Branchenstellenmarkt für das Sozial- und Gesundheitswesen
  • präsent auf führenden Fachportalen
  • schnelle und preiswerte Schaltung
  • redaktionelle Betreuung