socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Thematisch verwandte Rezensionen

Ihre Rezension:

Thomas Faist, Margit Fauser, Eveline Reisenauer: Das Transnationale in der Migration. Eine Einführung. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2014. 224 Seiten. ISBN 978-3-7799-2607-8. D: 24,95 EUR, A: 25,60 EUR, CH: 34,60 sFr.

Reihe: Grundlagentexte Soziologie.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover

Dazu thematisch passende Rezensionen:

Tipp: David Graeber: Bullshit Jobs. Vom wahren Sinn der Arbeit. Klett-Cotta Verlag (Stuttgart) 2018. 2. Druck Auflage. 463 Seiten. ISBN 978-3-608-98108-7. D: 26,00 EUR, A: 26,70 EUR.

übersetzt von Sebastian Vogel.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Tipp: Hans-Peter Blossfeld: Integration durch Bildung. Migranten und Flüchtlinge in Deutschland. Gutachten. Waxmann Verlag (Münster, New York) 2016. 327 Seiten. ISBN 978-3-8309-3463-9. D: 22,90 EUR, A: 23,60 EUR.

Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft (Hrsg.).
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Lisa Herzog: Die Rettung der Arbeit. Ein politischer Aufruf. Hanser Berlin (Berlin) 2019. 221 Seiten. ISBN 978-3-446-26206-5. D: 22,00 EUR, A: 22,70 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Monika Wertfein, Andreas Wildgruber, Claudia Wirts, Fabienne Becker-Stoll (Hrsg.): Interaktionen in Kindertageseinrichtungen. Theorie und Praxis im interdisziplinären Dialog. Vandenhoeck & Ruprecht (Göttingen) 2017. 172 Seiten. ISBN 978-3-525-70225-3. D: 35,00 EUR, A: 36,00 EUR, CH: 44,90 sFr.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Robert Graner: Perspektiven interkultureller Kommunikation in der Entwicklungszusammenarbeit. Eine ethnographische Studie zu touristischer Entwicklung in Ecuadors Amazonasgebiet. ibidem-Verlag (Stuttgart) 2019. 297 Seiten. ISBN 978-3-8382-1353-8. D: 39,90 EUR, A: 41,00 EUR, CH: 46,90 sFr.

Reihe: Kultur - Kommunikation - Kooperation - Band 24.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Brigitte Hasenjürgen, Martin Spetsmann-Kunkel: Kulturalisierungsprozesse in Bildungskontexten. Bildungsaspirationen von Jugendlichen aus Südosteuropa. Nomos Verlagsgesellschaft (Baden-Baden) 2019. 222 Seiten. ISBN 978-3-8487-4926-3. 44,00 EUR.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Philipp Ther: Das andere Ende der Geschichte. über die Große Transformation. Suhrkamp Verlag (Berlin) 2019. 198 Seiten. ISBN 978-3-518-12744-5. D: 16,00 EUR, A: 16,50 EUR, CH: 23,50 sFr.

Reihe: Edition Suhrkamp - 2744.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Franz Hamburger: Abschied von der interkulturellen Pädagogik. Plädoyer für einen Wandel sozialpädagogischer Konzepte. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2018. 3., durchgesehene, erweiterte Auflage. 216 Seiten. ISBN 978-3-7799-3843-9. D: 24,95 EUR, A: 25,60 EUR, CH: 34,60 sFr.

Reihe: Edition soziale Arbeit.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Gerhard Rott: Lernprozesse im interkulturellen Management dialogischer Entwicklungsarbeit. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2019. 335 Seiten. ISBN 978-3-7799-6034-8. D: 39,95 EUR, A: 41,10 EUR, CH: 51,90 sFr.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Sonja Engelage: Migration und Berufsbildung in der Schweiz. Seismo-Verlag (Zürich) 2018. 240 Seiten. ISBN 978-3-03777-189-1. D: 33,00 EUR, A: 33,00 EUR, CH: 38,00 sFr.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Sarina Strumpen: Ältere Pendelmigranten aus der Türkei. Alters- und Versorgungserwartungen im Kontext von Migration, Kultur und Religion. transcript (Bielefeld) 2018. 346 Seiten. ISBN 978-3-8376-4185-1. D: 39,99 EUR, A: 41,20 EUR, CH: 48,70 sFr.

Reihe: Kultur und soziale Praxis.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Stefan Luft: Die Flüchtlingskrise. Ursachen, Konflikte, Folgen. Verlag C.H. Beck (München) 2016. 2., durchgessehene und aktualisierte Auflage. 128 Seiten. ISBN 978-3-406-69072-3. 8,95 EUR.

Reihe: C.H. Beck Wissen - 2857.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Bettina Müller, Regine Morys, Susanne Dern, Marc Holland-Cunz: Spannungsreiche Interaktionen an Schule. Empfehlungen für Schule und Schulsozialarbeit. Verlag Barbara Budrich GmbH (Opladen, Berlin, Toronto) 2018. 150 Seiten. ISBN 978-3-8474-2114-6. D: 16,90 EUR, A: 17,40 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Thomas Geisen, Christine Riegel, Erol Yildiz (Hrsg.): Migration, Stadt und Urbanität. Perspektiven auf die Heterogenität migrantischer Lebenswelten. Springer VS (Wiesbaden) 2017. 499 Seiten. ISBN 978-3-658-13778-6. D: 49,99 EUR, A: 51,39 EUR, CH: 51,50 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Timo Bautz: Verstehen ohne Verständigung. Lernen mit mobilen Endgeräten und das Verstummen der Interaktion. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2018. 165 Seiten. ISBN 978-3-7799-3810-1. D: 24,95 EUR, A: 25,60 EUR, CH: 34,60 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Holger Wilcke: Illegal und unsichtbar? Papierlose Migrant*innen als politische Subjekte. transcript (Bielefeld) 2018. 277 Seiten. ISBN 978-3-8376-4197-4. D: 34,99 EUR, A: 36,00 EUR, CH: 42,70 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Norbert Kunze: Kultur- und gesellschaftssensible Beratung von Migrantinnen und Migranten. Konzepte für die psychologische und psychosoziale Praxis. Psychosozial-Verlag (Gießen) 2018. 161 Seiten. ISBN 978-3-8379-2814-3. D: 20,50 EUR, A: 20,50 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Petrus Han: Theorien zur internationalen Migration. Ausgewählte interdisziplinäre Migrationstheorien und deren zentrale Aussagen. UTB (Stuttgart) 2018. 2., korrigierte Auflage. 310 Seiten. ISBN 978-3-8252-4929-8. D: 29,99 EUR, A: 30,90 EUR, CH: 37,50 sFr.

Reihe: UTB - Nr. 2814.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Tine Haubner: Die Ausbeutung der sorgenden Gemeinschaft. Laienpflege in Deutschland. Campus Verlag (Frankfurt) 2017. 493 Seiten. ISBN 978-3-593-50735-4. D: 39,95 EUR, A: 41,10 EUR, CH: 48,70 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Helma Lutz, Anna Amelina: Gender, Migration, Transnationalisierung. Eine intersektionelle Einführung. transcript (Bielefeld) 2017. 211 Seiten. ISBN 978-3-8376-3796-0. D: 16,99 EUR, A: 17,50 EUR, CH: 21,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Iris Tatjana Graef-Calliess, Meryam Schouler-Ocak (Hrsg.): Migration und Transkulturalität. Neue Aufgaben in Psychiatrie und Psychotherapie. Schattauer (Stuttgart) 2017. 352 Seiten. ISBN 978-3-608-43181-0. D: 69,99 EUR, A: 72,00 EUR.

Unter Mitarbeit von Katharina Behrens.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Fabian Scheidler: Chaos. Das neue Zeitalter der Revolutionen. Promedia Verlagsgesellschaft (Wien) 2017. 2. Auflage. 238 Seiten. ISBN 978-3-85371-426-3. D: 14,90 EUR, A: 14,90 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Martina Kaack: Inklusion und Exklusion in der Interaktion. Systemtheoretische Betrachtung am Beispiel einer pädagogischen Studie. transcript (Bielefeld) 2017. 434 Seiten. ISBN 978-3-8376-3864-6. D: 49,99 EUR, A: 51,40 EUR, CH: 61,00 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Eveline Reisenauer: Transnationale persönliche Beziehungen in der Migration. Soziale Nähe bei physischer Distanz. Springer VS (Wiesbaden) 2017. 212 Seiten. ISBN 978-3-658-14490-6. D: 39,99 EUR, A: 41,11 EUR, CH: 41,50 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Hans-Jörg Assion, Bianca Ueberberg, Tatjana Kaaz: Manual interkulturelle Psychoedukation für Menschen mit Migrationserfahrung. Online: Arbeitsmaterialien auf Türkisch und Arabisch. Schattauer (Stuttgart) 2018. 137 Seiten. ISBN 978-3-7945-3294-0. D: 54,99 EUR, A: 56,60 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Günther G. Goth, Eckart Severing: Asylsuchende und Flüchtlinge in Deutschland. Erfassung und Entwicklung von Qualifikationen für die Arbeitsmarktintegration. W. Bertelsmann Verlag GmbH & Co. KG (Bielefeld) 2017. 165 Seiten. ISBN 978-3-7639-5723-1. D: 24,90 EUR, A: 25,60 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Ursula Gross-Dinter, Florian Feuser, Carmen Ramos Méndez-Sahlender (Hrsg.): Zum Umgang mit Migration. Zwischen Empörungsmodus und Lösungsorientierung. transcript (Bielefeld) 2017. 250 Seiten. ISBN 978-3-8376-3736-6. D: 32,99 EUR, A: 34,00 EUR, CH: 40,30 sFr.

Edition Kulturwissenschaft, Band 125.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Ali Kemal Gün: Interkulturelle therapeutische Kompetenz. Möglichkeiten und Grenzen therapeutischen Handelns. Verlag W. Kohlhammer (Stuttgart) 2017. 240 Seiten. ISBN 978-3-17-030659-2. D: 39,00 EUR, A: 40,10 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Thomas Kunz, Markus Ottersbach (Hrsg.): Flucht und Asyl als Herausforderung und Chance der Sozialen Arbeit. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2017. 156 Seiten. ISBN 978-3-7799-3518-6. D: 19,95 EUR, A: 20,60 EUR, CH: 27,90 sFr.

1. Sonderheft Migration und Soziale Arbeit.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Andreas Fisch, Myriam Ueberbach, Prisca Patenge, Dominik Ritter (Hrsg.): Zuflucht – Zusammenleben – Zugehörigkeit. Kontroversen der Migrations- und Integrationspolitik interdisziplinär beleuchtet. Aschendorff Verlag (Münster) 2017. 461 Seiten. ISBN 978-3-402-10646-4. 24,80 EUR.

Forum Sozialethik, 18.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Kerstin Jürgens, Reiner Hoffmann, Christina Schildmann: Arbeit transformieren! Denkanstöße der Kommission „Arbeit der Zukunft“. transcript (Bielefeld) 2017. 240 Seiten. ISBN 978-3-8376-4052-6. D: 24,99 EUR, A: 25,70 EUR, CH: 31,60 sFr.

Forschung aus der Hans-Böckler-Stiftung, 189.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Mishela Ivanova: Umgang der Migrationsanderen mit rassistischen Zugehörigkeitsordnungen. Strategien, Wirkungsweisen und Implikationen für die Bildungsarbeit. Julius Klinkhardt Verlagsbuchhandlung (Bad Heilbrunn) 2017. 292 Seiten. ISBN 978-3-7815-2199-5. D: 46,00 EUR, A: 47,30 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Raina Zimmering: Lateinamerikanische Migration und der Blick nach Europa. Welt Trends c/o Universität Potsdam (Potsdam) 2017. 140 Seiten. ISBN 978-3-945878-48-4. D: 16,90 EUR, A: 17,40 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Kemal Bozay, Bahar Aslan, Orhan Mangitay, Funda Özfirat: Die haben gedacht, wir waren das. MigrantInnen über rechten Terror und Rassismus. PapyRossa Verlag (Köln) 2016. 293 Seiten. ISBN 978-3-89438-614-6. D: 14,90 EUR, A: 15,40 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Jens Beljan: Schule als Resonanzraum und Entfremdungszone. Eine neue Perspektive auf Bildung. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2017. 418 Seiten. ISBN 978-3-7799-3671-8. D: 34,95 EUR, A: 35,90 EUR, CH: 45,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Kerstin Kazzazi, Angela Treiber, Tim Wätzlod (Hrsg.): Migration - Religion - Identität. Aspekte transkultureller Prozesse = Migration - religion - identity. Aspects of transcultural processes. Springer VS (Wiesbaden) 2016. 297 Seiten. ISBN 978-3-658-06509-6. D: 34,99 EUR, A: 35,97 EUR, CH: 37,00 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Sina Motzek-Öz: Handlungs(ohn)macht im Kontext. Eine biographische Analyse des Handelns von Migrantinnen in transnationalen Unterstützungskontexten. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2017. 278 Seiten. ISBN 978-3-7799-3635-0. D: 34,95 EUR, A: 35,90 EUR, CH: 45,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Heike Wadepohl, Katja Mackowiak, Klaus Fröhlich-Gildhoff, Dörte Weltzien (Hrsg.): Interaktionsgestaltung in Familie und Kindertagesbetreuung. Springer (Berlin) 2017. 218 Seiten. ISBN 978-3-658-10275-3. D: 29,99 EUR, A: 30,83 EUR, CH: 31,00 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Börries Hornemann, Armin Steuernagel (Hrsg.): Sozialrevolution! Campus Verlag (Frankfurt) 2017. 209 Seiten. ISBN 978-3-593-50682-1. D: 19,95 EUR, A: 20,60 EUR, CH: 25,30 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Steffen Eisentraut: Mobile Interaktionsordnungen im Jugendalter. Zur Soziologie des Handygebrauchs. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2016. 256 Seiten. ISBN 978-3-7799-3404-2. D: 29,95 EUR, A: 30,80 EUR, CH: 40,10 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Hilfe & Kontakt Details
Hinweise für

Bitte lesen Sie die Hinweise, bevor Sie Kontakt zur Redaktion der Rezensionen aufnehmen.
rezensionen@socialnet.de

ISSN 2190-9245

Newsletter

Über 13.000 Fach- und Führungskräfte informieren sich monatlich mit unserem kostenlosen Newsletter über Entwicklungen in der Sozialwirtschaft.

Gehören Sie auch schon dazu?

Jetzt kostenlosen Newsletter abonnieren!

socialnet optimal nutzen!

Recherchieren

  • Rezensionen liefern den Überblick über die aktuelle fachliche Entwicklung
  • Materialien bieten kostenlosen Zugang zu aktuellen Fachpublikationen
  • Lexikon für die schnelle Orientierung und als Start für eine vertiefende Recherche
  • Sozial.de für tagesaktuelle Meldungen

Publizieren

  • wissenschaftliche Arbeiten
  • Studien
  • Fachaufsätze

erreichen als socialnet Materialien schnell und kostengünstig ihr Publikum

Stellen besetzen
durch Anzeigen im socialnet Stellenmarkt

  • der Branchenstellenmarkt für das Sozial- und Gesundheitswesen
  • präsent auf führenden Fachportalen
  • schnelle und preiswerte Schaltung
  • redaktionelle Betreuung