socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Thematisch verwandte Rezensionen

Ihre Rezension:

Monica Budowski, Michael Nollert: Private Macht im Wohlfahrtsstaat. Akteure und Instiutionen. Seismo-Verlag (Zürich) 2014. 216 Seiten. ISBN 978-3-03-777121-1. 28,00 EUR, CH: 38,00 sFr.

Reihe: Differenzen.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover

Dazu thematisch passende Rezensionen:

Wolfgang Schroeder, Michaela Schulze (Hrsg.): Wohlfahrtsstaat und Interessenorganisationen im Wandel. Theoretische Einordnungen und empirische Befunde. edition sigma im Nomos-Verlag (Baden-Baden) 2019. 255 Seiten. ISBN 978-3-8487-3779-6. 54,00 EUR.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen
Buchcover
Clarissa Rudolph, Katja Schmidt (Hrsg.): Interessenvertretung und Care. Voraussetzungen, Akteure und Handlungsebenen. Verlag Westfälisches Dampfboot (Münster) 2019. 266 Seiten. ISBN 978-3-89691-270-1. D: 33,00 EUR, A: 34,00 EUR.

Reihe: Arbeit - Demokratie - Geschlecht - 26.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen

Buchcover
Sigrid Betzelt, Ingo Bode (Hrsg.): Angst im neuen Wohlfahrtsstaat. Kritische Blicke auf ein diffuses Phänomen. Nomos Verlagsgesellschaft (Baden-Baden) 2018. 404 Seiten. ISBN 978-3-8487-4554-8. 64,00 EUR.

Reihe: Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin: HWR Berlin Forschung - Band 64.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Bettina Isengard: Nähe oder Distanz? Verbundenheit von Familiengenerationen in Europa. Budrich Academic Press GmbH (Opladen, Berlin, Toronto) 2018. 271 Seiten. ISBN 978-3-86388-764-3. D: 34,90 EUR, A: 35,90 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Hilfe & Kontakt Details
Hinweise für

Bitte lesen Sie die Hinweise, bevor Sie Kontakt zur Redaktion der Rezensionen aufnehmen.
rezensionen@socialnet.de

ISSN 2190-9245

Newsletter

Über 13.000 Fach- und Führungskräfte informieren sich monatlich mit unserem kostenlosen Newsletter über Entwicklungen in der Sozialwirtschaft.

Gehören Sie auch schon dazu?

Jetzt kostenlosen Newsletter abonnieren!

socialnet optimal nutzen!

Recherchieren

  • Rezensionen liefern den Überblick über die aktuelle fachliche Entwicklung
  • Materialien bieten kostenlosen Zugang zu aktuellen Fachpublikationen
  • Lexikon für die schnelle Orientierung und als Start für eine vertiefende Recherche
  • Sozial.de für tagesaktuelle Meldungen

Publizieren

  • wissenschaftliche Arbeiten
  • Studien
  • Fachaufsätze

erreichen als socialnet Materialien schnell und kostengünstig ihr Publikum

Stellen besetzen
durch Anzeigen im socialnet Stellenmarkt

  • der Branchenstellenmarkt für das Sozial- und Gesundheitswesen
  • präsent auf führenden Fachportalen
  • schnelle und preiswerte Schaltung
  • redaktionelle Betreuung