socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Thematisch verwandte Rezensionen

Ihre Rezension:

Tipp: Gregor Thüsing: Mit Arbeit spielt man nicht! Plädoyer für eine gerechte Ordnung des Arbeitsmarkts. Verlag C.H. Beck (München) 2015. 192 Seiten. ISBN 978-3-406-67759-5. D: 19,80 EUR, A: 20,40 EUR, CH: 30,50 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover

Dazu thematisch passende Rezensionen:

Hubert Schmidt (Hrsg.): COVID-19. Rechtsfragen zur Corona-Krise. Verlag C.H. Beck (München) 2020. 718 Seiten. ISBN 978-3-406-75923-9. D: 39,90 EUR, A: 41,10 EUR.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Reinhard Richardi: Arbeitsrecht in der Kirche. Staatliches Arbeitsrecht und kirchliches Dienstrecht. Verlag C.H. Beck (München) 2020. 8., neu bearbeitete Auflage. 320 Seiten. ISBN 978-3-406-74707-6. 69,00 EUR.

Erfurter Reihe zum Arbeitsrecht.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen

Buchcover
Gabriela Reiter, Thomas Schmitz: Personalakte, Abmahnung, Arbeitszeugnis. Recht und Praxis der Personalarbeit in kirchlichen und caritativen Einrichtungen. Lambertus Verlag GmbH Marketing und Vertrieb (Freiburg) 2019. 2. Auflage. 200 Seiten. ISBN 978-3-7841-3035-4. D: 19,00 EUR, A: 19,60 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Georg Vobruba: Entkoppelung von Arbeit und Einkommen. Das Grundeinkommen in der Arbeitsgesellschaft. Springer VS (Wiesbaden) 2019. 3., durchgesehene und erweiterte Auflage. 221 Seiten. ISBN 978-3-658-23770-7. D: 37,99 EUR, A: 39,06 EUR, CH: 39,50 sFr.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Jakob Johannes Koch (Hrsg.): Inklusive Kulturpolitik. Menschen mit Behinderung in Kunst und Kultur. Analysen, Kriterien, Perspektiven. Butzon & Bercker (Kevelaer) 2017. 287 Seiten. ISBN 978-3-7666-2406-2. D: 25,00 EUR, A: 25,70 EUR.

Mit einem Glossar-Angebot.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Klaus Hümmerich, Martin Reufels, Anja Mengel, Bernd Schiefer, Bernd Borgmann: Gestaltung von Arbeitsverträgen. Und Dienstverträgen für Geschäftsführer und Vorstände. edition sigma im Nomos-Verlag (Baden-Baden) 2019. 4. Auflage. 2198 Seiten. ISBN 978-3-8487-4572-2. D: 148,00 EUR, A: 152,20 EUR.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Anette Dowideit: Die Angezählten. Wenn wir von unserer Arbeit nicht mehr leben können. Campus Verlag (Frankfurt) 2019. 224 Seiten. ISBN 978-3-593-51081-1. D: 18,95 EUR, A: 19,50 EUR, CH: 26,80 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Martin Henssler, Heinz Josef Willemsen, Heinz-Jürgen Kalb (Hrsg.): Arbeitsrecht Kommentar. Verlag Dr. Otto Schmidt (Köln) 2018. 8. Auflage. 3246 Seiten. ISBN 978-3-504-42692-7. 179,00 EUR.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Richard Geisen: Lexikon der MAV für katholische Kirche und Caritas von A bis Z. Rechte und Handlungsmöglichkeiten der Mitarbeitervertretung. Inkl. Online-Zugang zu Arbeitshilfen und Musterschreiben. Bund-Verlag (Frankfurt am Main) 2018. 2. Auflage. 1088 Seiten. ISBN 978-3-7663-6622-1. D: 59,90 EUR, A: 60,70 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Marcel Grobys, Andrea Panzer-Heemeier (Hrsg.): StichwortKommentar Arbeitsrecht. Alphabetische Gesamtdarstellung. Individualarbeitsrecht, Kollektives Arbeitsrecht, Prozessrecht. Nomos Verlagsgesellschaft (Baden-Baden) 2017. 3. Auflage. 2272 Seiten. ISBN 978-3-8487-3377-4. D: 138,00 EUR, A: 141,90 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Oliver Holtemöller (Hrsg.): How Can We Boost Competition in the Services Sector? Nomos Verlagsgesellschaft (Baden-Baden) 2018. 270 Seiten. ISBN 978-3-8487-4676-7. 39,00 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Klemens Maria Dörner, Stefan Luczak, Martin Wildschütz, Ulrich Baeck, Axel Hoß: Handbuch des Arbeitsrechts. Arbeitsrechtliche, anwaltliche und gerichtliche Praxis. Luchterhand Fachverlag (Köln) 2017. 14. Auflage. 2928 Seiten. ISBN 978-3-472-08973-5. D: 149,00 EUR, A: 153,20 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Martin Franzen, Inken Gallner, Hartmut Oetker (Hrsg.): Kommentar zum europäischen Arbeitsrecht. Verlag C.H. Beck (München) 2017. 2. Auflage. 2200 Seiten. ISBN 978-3-406-71190-9. D: 199,00 EUR, A: 204,60 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Erhard Fischer, Christina Kießling, Tina Molnár-Gebert: „Weil ich will halt einfach mein eigenes Ding machen“ - Menschen mit geistiger Behinderung auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt. Athena-Verlag e.K. (Oberhausen) 2016. 344 Seiten. ISBN 978-3-89896-618-4. D: 34,50 EUR, A: 35,50 EUR.

Schriften zur Pädagogik bei Geistiger Behinderung, Band 5.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Mirko Eikötter: Inklusion und Arbeit. Zwischen Rechts- und Ermessensanspruch: Rechte und Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben von Menschen mit Behinderungen nach Inkrafttreten der UN-Behindertenrechtskonvention in Deutschland. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2017. 330 Seiten. ISBN 978-3-7799-3702-9. D: 39,95 EUR, A: 41,10 EUR, CH: 51,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Kerstin Jürgens, Reiner Hoffmann, Christina Schildmann: Arbeit transformieren! Denkanstöße der Kommission „Arbeit der Zukunft“. transcript (Bielefeld) 2017. 240 Seiten. ISBN 978-3-8376-4052-6. D: 24,99 EUR, A: 25,70 EUR, CH: 31,60 sFr.

Forschung aus der Hans-Böckler-Stiftung, 189.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
autismus Deutschland e.V. (Hrsg.): Autismus Lernen - Arbeit - Lebensqualität. von Loeper Verlag (Karlsruhe) 2017. 352 Seiten. ISBN 978-3-86059-233-5. D: 35,00 EUR, A: 36,00 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Heinz Josef Willemsen, Klaus-Stefan Hohenstatt, Elmar Schnitker, Ulrike Schweibert, Christoph H. Seibt: Umstrukturierung und Übertragung von Unternehmen. Arbeitsrechtliches Handbuch. Verlag C.H. Beck (München) 2016. 5., überarbeitete Auflage. 1552 Seiten. ISBN 978-3-406-69070-9. D: 185,00 EUR, A: 184,10 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Yasemin Körtek, Alexandra-Isabel Reidel: Arbeitsmarktzugang für Ausländer. Rechtliche Rahmenbedingungen zur Beschäftigung von Asylbewerbern, Flüchtlingen, Drittstaatenangehörigen und EU-Bürgern im Überblick. Walhalla Fachverlag (Berlin) 2016. 240 Seiten. ISBN 978-3-8029-7547-9. D: 24,95 EUR, A: 25,70 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Nicolai Besgen (Hrsg.): Krankenhaus-Arbeitsrecht. Verlag C.H. Beck (München) 2016. 2. Auflage. 439 Seiten. ISBN 978-3-406-67390-0. D: 69,00 EUR, A: 77,20 EUR, CH: 109,00 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Monika Schlachter, Hans Michael Heinig (Hrsg.): Europäisches Arbeits- und Sozialrecht. Nomos Verlagsgesellschaft (Baden-Baden) 2016. 1243 Seiten. ISBN 978-3-8329-7237-0. D: 158,00 EUR, A: 162,50 EUR, CH: 220,00 sFr.

Enzyklopädie Europarecht, Band 7. NOMOS Verlagsgesellschaft, Baden-Baden in Gemeinschaft mit DIKE Verlag, Zürich/ St. Gallen, Facultas Verlag, Wien.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Matthias Weik, Marc Friedrich: Kapitalfehler. Wie unser Wohlstand vernichtet wird und warum wir ein neues Wirtschaftsdenken brauchen. Eichborn (Frankfurt) 2016. 349 Seiten. ISBN 978-3-8479-0605-6. D: 19,99 EUR, A: 20,60 EUR, CH: 28,50 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Hilfe & Kontakt Details
Hinweise für

Bitte lesen Sie die Hinweise, bevor Sie Kontakt zur Redaktion der Rezensionen aufnehmen.
rezensionen@socialnet.de

ISSN 2190-9245

Newsletter

Über 13.000 Fach- und Führungskräfte informieren sich monatlich mit unserem kostenlosen Newsletter über Entwicklungen in der Sozialwirtschaft.

Gehören Sie auch schon dazu?

Jetzt kostenlosen Newsletter abonnieren!

socialnet optimal nutzen!

Recherchieren

  • Rezensionen liefern den Überblick über die aktuelle fachliche Entwicklung
  • Materialien bieten kostenlosen Zugang zu aktuellen Fachpublikationen
  • Lexikon für die schnelle Orientierung und als Start für eine vertiefende Recherche
  • Sozial.de für tagesaktuelle Meldungen

Publizieren

  • wissenschaftliche Arbeiten
  • Studien
  • Fachaufsätze

erreichen als socialnet Materialien schnell und kostengünstig ihr Publikum

Stellen besetzen
durch Anzeigen im socialnet Stellenmarkt

  • der Branchenstellenmarkt für das Sozial- und Gesundheitswesen
  • präsent auf führenden Fachportalen
  • schnelle und preiswerte Schaltung
  • redaktionelle Betreuung