socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Thematisch verwandte Rezensionen

Ihre Rezension:

Barbara Brüning, Laura Brüning, Hans-Udo Zenneck: Wie ich es will. 10 Entscheidungen, die jeder vor dem Lebensende treffen sollte. Beltz Verlag (Weinheim, Basel) 2015. 256 Seiten. ISBN 978-3-407-85744-6. D: 14,95 EUR, A: 15,40 EUR, CH: 21,30 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover

Dazu thematisch passende Rezensionen:

Johanna Hefel: Verlust, Sterben und Tod über die Lebensspanne. Kernthemen Sozialer Arbeit am Beispiel österreichischer Fachhochschulen. Budrich Academic Press GmbH (Opladen, Berlin, Toronto) 2019. 206 Seiten. ISBN 978-3-86388-805-3. D: 33,00 EUR, A: 34,00 EUR.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Maria Wasner, Josef Raischl (Hrsg.): Kultursensibilität am Lebensende. Identität - Kommunikation - Begleitung. Verlag W. Kohlhammer (Stuttgart) 2019. 288 Seiten. ISBN 978-3-17-034639-0. 39,00 EUR.

Münchner Reihe palliative care - Band 16.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Héctor Wittwer: Das Leben beenden. über die Ethik der Selbsttötung. mentis Verlag (Paderborn) 2020. 281 Seiten. ISBN 978-3-95743-138-7. D: 29,90 EUR, A: 30,80 EUR.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Johanna Hefel: Verlust, Sterben und Tod über die Lebensspanne. Kernthemen Sozialer Arbeit am Beispiel österreichischer Fachhochschulen. Budrich Academic Press GmbH (Opladen, Berlin, Toronto) 2019. 206 Seiten. ISBN 978-3-86388-805-3.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Thomas Auchter: Trauer. Psychosozial-Verlag (Gießen) 2019. 150 Seiten. ISBN 978-3-8379-2662-0. D: 16,90 EUR, A: 17,40 EUR.

Reihe: Analyse der Psyche und Psychotherapie.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Ina Schmidt: Über die Vergänglichkeit. Eine Philosophie des Abschieds. Edition Körber (Hamburg) 2019. 220 Seiten. ISBN 978-3-89684-274-9. D: 20,00 EUR, A: 20,60 EUR, CH: 28,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Staatsministerium der Justiz (Hrsg.): Vorsorge für Unfall, Krankheit, Alter durch Vollmacht, Betreuungsverfügung, Patientenverfügung. Verlag C.H. Beck (München) 2019. 19. Auflage. 47 Seiten. ISBN 978-3-406-71787-1.

Reihe: Meine Vorsorgemappe.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Otfried Höffe: Die hohe Kunst des Alterns. Kleine Philosophie des guten Lebens. Verlag C.H. Beck (München) 2018. 187 Seiten. ISBN 978-3-406-72747-4. 18,00 EUR.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Christoph Morgenthaler, David Plüss, Matthias Zeindler: Assistierter Suizid und kirchliches Handeln. Fallbeispiele - Kommentare - Reflexionen. TVZ Theologischer Verlag Zürich (Zürich) 2017. 295 Seiten. ISBN 978-3-290-17912-0. D: 26,90 EUR, A: 27,70 EUR, CH: 29,80 sFr.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Margret Xyländer, Peter Sauer: Zwischen Gestalten und Aushalten. Sterbebegleitung in stationären Pflegeeinrichtungen im urbanen Raum. Verlag Barbara Budrich GmbH (Opladen, Berlin, Toronto) 2019. 290 Seiten. ISBN 978-3-8474-0793-5. D: 29,90 EUR, A: 30,80 EUR.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Sarah Peuten: Die Patientenverfügung – über den Selbstbestimmungsdiskurs am Lebensende. Waxmann Verlag (Münster, New York) 2018. 206 Seiten. ISBN 978-3-8309-3890-3. 29,90 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Martin W. Schnell, Christian Schulz-Quach, Christine Dunger (Hrsg.): 30 Gedanken zum Tod. Die Methode der Framework Analysis. Springer VS (Wiesbaden) 2018. 119 Seiten. ISBN 978-3-658-19920-3. D: 39,99 EUR, A: 41,11 EUR, CH: 41,50 sFr.

Reihe: Palliative Care und Forschung.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Heidi Magerl: Sterbende und Trauernde begleiten. Ein Leid(t)faden. der hospiz verlag Caro & Cie. oHG (Esslingen) 2018. 232 Seiten. ISBN 978-3-946527-19-0. D: 29,90 EUR, A: 30,80 EUR.

Reihe: Palliative Care verstehen - Band 5. Edition Caro & Caro.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Roland Kachler: Nachholende Trauerarbeit. Hypnosystemische Beratung und Psychotherapie bei frühen Verlusten. Carl Auer Verlag GmbH (Heidelberg) 2018. 204 Seiten. ISBN 978-3-8497-0239-7. D: 24,95 EUR, A: 25,70 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Manuel Trachsel (Hrsg.): End-of-Life Care. Psychologische, ethische, spirituelle und rechtliche Aspekte der letzten Lebensphase. Hogrefe (Bern) 2018. 152 Seiten. ISBN 978-3-456-85858-6. D: 29,95 EUR, A: 30,80 EUR, CH: 39,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
René Reichel: Vom Sinn des Sterbens. Gedanken und Anregungen für den Umgang mit Sterben und mit Sterbenwollen. Facultas Verlag (Wien) 2018. 254 Seiten. ISBN 978-3-7089-1543-2. D: 24,20 EUR, A: 24,90 EUR, CH: 33,60 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Beate Alefeld-Gerges, Stephan Sigg: Trauerarbeit mit Jugendlichen. Junge Menschen begleiten bei Abschied, Verlust und Tod. Don Bosco Verlag (München) 2017. 139 Seiten. ISBN 978-3-7698-2316-5. D: 19,95 EUR, A: 20,60 EUR, CH: 22,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Monika C.M. Müller (Hrsg.): Gut gemeint - gut gemacht? Professionalisierung der Sterbebegleitung und Zukunft der Hospizarbeit. Evangelische Akademie Loccum (Rehburg-Loccum) 2018. 151 Seiten. ISBN 978-3-8172-2518-7. D: 12,00 EUR, A: 12,40 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Frauke Luckwaldt: Ich will selbstbestimmt sterben! Die mutige Entscheidung meines Vaters zum Sterbefasten. Ernst Reinhardt Verlag (München) 2018. 137 Seiten. ISBN 978-3-497-02750-7. D: 14,90 EUR, A: 15,40 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Elena Ibello, Anne Rüffer (Hrsg.): Reden über Sterben. rüffer & rub Sachbuchverlag (Zürich) 2016. 152 Seiten. ISBN 978-3-906304-07-6. D: 18,00 EUR, A: 18,00 EUR, CH: 18,00 sFr.

Reihe: Rüffer & Rub cares.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Stephanie Witt-Loers: Kindertrauergruppen leiten. Ein Handbuch zu Grundlagen und Praxis. Vandenhoeck & Ruprecht (Göttingen) 2018. 211 Seiten. ISBN 978-3-525-40287-0. D: 35,00 EUR, A: 36,00 EUR, CH: 44,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Anne-Marie Tausch, Reinhard Tausch: Sanftes Sterben. Was der Tod für das Leben bedeutet. Rowohlt Verlag (Reinbek) 2017. 361 Seiten. ISBN 978-3-688-10195-5. D: 12,99 EUR, A: 13,40 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Jakob Müller: Bindung am Lebensende. Eine Untersuchung zum Bindungserleben von PalliativpatientInnen und HospizbewohnerInnen. Psychosozial-Verlag (Gießen) 2018. 214 Seiten. ISBN 978-3-8379-2776-4. D: 32,90 EUR, A: 33,90 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Brigitte Boothe, Eckhard Frick: Spiritual Care. Über das Leben und Sterben. Orell Füssli Verlag (Zürich) 2017. 188 Seiten. ISBN 978-3-280-05623-3. D: 19,95 EUR, A: 20,60 EUR, CH: 26,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Erika Schärer-Santschi, Barbara Steffen-Bürgi, Diana Staudacher, Cornelia Knipping, Settimio Monteverde (Hrsg.): Lehrbuch Palliative Care. Hogrefe (Bern) 2016. 3. Auflage. 900 Seiten. ISBN 978-3-456-85354-3. D: 59,95 EUR, A: 61,70 EUR, CH: 79,00 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Jochen Becker-Ebel (Hrsg.): Palliative Care in Pflegeheimen und -diensten. Wissen und Handeln für Pflegende. Schlütersche Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG (Hannover) 2017. 5., überarbeitete und aktualisierte Auflage. 213 Seiten. ISBN 978-3-89993-393-2. D: 19,95 EUR, A: 20,60 EUR, CH: 30,50 sFr.

Reihe: Pflege Kolleg.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Karoline Benedikt: Bewältigung des Verlustes eines Geschwisters und dessen Auswirkungen auf die Biografie. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2017. 340 Seiten. ISBN 978-3-7799-3667-1. D: 39,95 EUR, A: 41,10 EUR, CH: 51,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Michael Ramstetter, Sonja Hecker: Praxishandbuch Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung. Rechtsgrundlagen - Gestaltung - Einsatz. Bundesanzeiger Verlagsgesellschaft (Köln) 2017. 337 Seiten. ISBN 978-3-8462-0101-5. D: 49,00 EUR, A: 50,40 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Dorothee Döring: Sterbende liebevoll begleiten. Zu Hause, in der Klinik, im Altenheim oder Hospiz. Butzon & Bercker (Kevelaer) 2018. 156 Seiten. ISBN 978-3-7666-2483-3. D: 18,00 EUR, A: 18,50 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Ulrike Backhaus: Personzentrierte Beratung und Therapie bei Verlust und Trauer. Ernst Reinhardt Verlag (München) 2017. 188 Seiten. ISBN 978-3-497-02667-8. D: 24,90 EUR, A: 25,60 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Sven Gottschling, Lars Amend: Leben bis zuletzt. Was wir für ein gutes Sterben tun können. Fischer Taschenbuch Verlag (Frankfurt) 2016. 267 Seiten. ISBN 978-3-596-03420-8. D: 16,99 EUR, A: 17,50 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Tim Krüger: Sterben und Tod. Kernthemen Sozialer Arbeit. Ergon Verlag (Würzburg) 2017. 211 Seiten. ISBN 978-3-95650-243-9. D: 32,00 EUR, A: 32,90 EUR.

Erziehung, Schule, Gesellschaft, Band 79.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Gertrud Schwenk: Pflegeheim und Hospizdienst. Kooperation in Spannungsfeldern : Zusammenwirken zweier Organisationstypen – eine qualitative Studie. der hospiz verlag Caro & Cie. oHG (Esslingen) 2017. 304 Seiten. ISBN 978-3-946527-07-7. D: 29,99 EUR, A: 30,90 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Miriam Haagen: Mit dem Tod leben. Kinder achtsam in ihrer Trauer begleiten - Ratgeber für verwitwete Eltern. Verlag W. Kohlhammer (Stuttgart) 2017. 100 Seiten. ISBN 978-3-17-031278-4. D: 19,00 EUR, A: 18,60 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Zentralinstitut für Sepulkralkultur Kassel (Hrsg.): Großes Lexikon der Bestattungs- und Friedhofskultur. Fachhochschulverlag (Frankfurt am Main) 2016. 265 Seiten. ISBN 978-3-943787-53-5. D: 44,00 EUR, A: 45,30 EUR.

Wörterbuch zur Sepulkralkultur. Band 5: Biographien.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Michael de Ridder: Abschied vom Leben. Von der Patientenverfügung bis zur Palliativmedizin. Ein Leitfaden. Pantheon Verlag VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE GmbH (München) 2017. 180 Seiten. ISBN 978-3-570-55356-5. D: 14,00 EUR, A: 14,40 EUR, CH: 19,50 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Stephanie Witt-Loers: Nie wieder wir. Weiterleben von Frauen nach dem Tod ihres Partners. V&R unipress (Göttingen) 2017. 215 Seiten. ISBN 978-3-525-40278-8. D: 15,00 EUR, A: 15,50 EUR, CH: 20,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Jochen Becker-Ebel (Hrsg.): Palliative Care in Pflegeheimen und -diensten. Wissen und Handeln für Pflegende. Schlütersche Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG (Hannover) 2017. 5., überarbeitete und aktualisierte Auflage. 213 Seiten. ISBN 978-3-89993-393-2. D: 19,95 EUR, A: 20,60 EUR, CH: 30,50 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Franziska Offermann: Wenn Kollegen trauern. Wahrnehmen - verstehen - helfen. Kösel-Verlag (München) 2016. 223 Seiten. ISBN 978-3-466-37171-6. D: 19,99 EUR, A: 20,60 EUR, CH: 26,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Christoph Riedel: Psychological Care am Lebensende. Psychotherapie in der Sterbe- und Trauerbegleitung. Verlag W. Kohlhammer (Stuttgart) 2017. 164 Seiten. ISBN 978-3-17-029699-2. D: 29,00 EUR, A: 29,90 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Hilfe & Kontakt Details
Hinweise für

Bitte lesen Sie die Hinweise, bevor Sie Kontakt zur Redaktion der Rezensionen aufnehmen.
rezensionen@socialnet.de

ISSN 2190-9245

Newsletter

Über 13.000 Fach- und Führungskräfte informieren sich monatlich mit unserem kostenlosen Newsletter über Entwicklungen in der Sozialwirtschaft.

Gehören Sie auch schon dazu?

Jetzt kostenlosen Newsletter abonnieren!

socialnet optimal nutzen!

Recherchieren

  • Rezensionen liefern den Überblick über die aktuelle fachliche Entwicklung
  • Materialien bieten kostenlosen Zugang zu aktuellen Fachpublikationen
  • Lexikon für die schnelle Orientierung und als Start für eine vertiefende Recherche
  • Sozial.de für tagesaktuelle Meldungen

Publizieren

  • wissenschaftliche Arbeiten
  • Studien
  • Fachaufsätze

erreichen als socialnet Materialien schnell und kostengünstig ihr Publikum

Stellen besetzen
durch Anzeigen im socialnet Stellenmarkt

  • der Branchenstellenmarkt für das Sozial- und Gesundheitswesen
  • präsent auf führenden Fachportalen
  • schnelle und preiswerte Schaltung
  • redaktionelle Betreuung