socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Thematisch verwandte Rezensionen

Ihre Rezension:

Fabian Kessl, Walter Lorenz, Hans-Uwe Otto, Sue White (Hrsg.): European Social Work – A Compendium. Verlag Barbara Budrich GmbH (Opladen, Berlin, Toronto) 2019. 500 Seiten. ISBN 978-3-8474-0147-6. D: 89,00 EUR, A: 61,60 EUR, CH: 79,00 sFr.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover

Dazu thematisch passende Rezensionen:

Herbert Effinger: Soziale Arbeit im Ungewissen. Mit Selbstkompetenz aus Eindeutigkeitsfallen. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2021. 256 Seiten. ISBN 978-3-7799-6434-6. D: 39,95 EUR, A: 41,10 EUR.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Ralf Bohnsack: Professionalisierung in praxeologischer Perspektive. Zur Eigenlogik der Praxis in Lehramt, sozialer Arbeit und Frühpädagogik. Verlag Barbara Budrich GmbH (Opladen, Berlin, Toronto) 2020. 156 Seiten. ISBN 978-3-8252-5355-4. D: 14,99 EUR, A: 15,50 EUR, CH: 19,90 sFr.

Reihe: UTB - Erziehungswissenschaft, Soziologie, Soziale Arbeit.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Ralf Bohnsack: Professionalisierung in praxeologischer Perspektive. Zur Eigenlogik der Praxis in Lehramt, Sozialer Arbeit und Frühpädagogik. UTB (Stuttgart) 2020. 156 Seiten. ISBN 978-3-8252-5355-4. D: 14,99 EUR, A: 15,50 EUR, CH: 19,90 sFr.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen
Buchcover
Heiko Kleve: Freiheit, Verantwortung, Selbsthilfe. Streitschrift für eine liberale Soziale Arbeit. Carl Auer Verlag GmbH (Heidelberg) 2020. 128 Seiten. ISBN 978-3-8497-0339-4. D: 18,00 EUR, A: 18,50 EUR.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Claudia Nürnberg, Maria Schmidt: Der Erzieherinnenberuf auf dem Weg zur Profession. Eine Rekonstruktion des beruflichen Selbstverständnisses im Kontext von Biographie und Gesellschaft. Verlag Barbara Budrich GmbH (Opladen, Berlin, Toronto) 2018. 727 Seiten. ISBN 978-3-8474-2057-6. D: 86,00 EUR, A: 88,50 EUR.

Reihe: Qualitative Fall- und Prozessanalysen.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Barbara Völter, Sike Brigitta Gahleitner, Stephan Voß, Heinz Cornel (Hrsg.): Professionsverständnisse in der Sozialen Arbeit. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2020. 170 Seiten. ISBN 978-3-7799-6304-2. 14,95 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Hugo Mennemann, Jörn Dummann: Einführung in die Soziale Arbeit. Nomos Verlagsgesellschaft (Baden-Baden) 2018. 2., überarbeitete Auflage. 238 Seiten. ISBN 978-3-8487-4616-3. 24,90 EUR.

Reihe: Studienkurs Soziale Arbeit - Band 3.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Tatjana Leidig: Wie kann es gelingen? – Professionalisierung von Lehrkräften auf dem Weg zum inklusiven Schulsystem unter besonderer Berücksichtigung prozessbegleitender Fortbildungsangebote. Universität Köln (Köln) 2019.
Rezension lesen
 
Silvia Staub-Bernasconi: Soziale Arbeit als Handlungswissenschaft. Auf dem Weg zu kritischer Professionalität. UTB (Stuttgart) 2018. 528 Seiten. ISBN 978-3-8252-4793-5. D: 29,99 EUR, A: 30,90 EUR, CH: 37,50 sFr.

Reihe: UTB - 2786.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Anika Blau: Professionsautonomie in der Sozialen Arbeit. Überlegungen zum Selbstverständnis der Profession und dessen Auswirkungen auf die Praxis. Verlag Barbara Budrich GmbH (Opladen, Berlin, Toronto) 2018. 83 Seiten. ISBN 978-3-8474-2180-1. D: 14,90 EUR, A: 15,40 EUR.

Reihe: Thesispreis des Fachbereichs Sozialwesen der KatHO NRW, Abteilung Köln - Band 3.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Wilhelm Schwendemann, Silke Trillhaas, Jacqueline Geiler, Elisabeth Gottschalk: Pflegeethik - auch das noch! Eine qualitativ-empirische Studie zur Professionsethik in den Pflegeberufen. AG SPAK Bücher (Neu Ulm) 2017. 300 Seiten. ISBN 978-3-945959-20-6. D: 28,00 EUR, A: 28,00 EUR, CH: 28,00 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover